Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Ruten - Neue Spinnrute

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von frederic96, 3. Januar 2012.

  1. frederic96

    frederic96 Petrijünger

    Registriert am:
    11. April 2011
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    32694
    Hallo
    Ich suche eine neue Spinnrute, da meine heute den Geist aufgegeben hat.
    Also fange ich einmal an, sie sollte nicht mehr als 60€ kosten, ein Wurfgewicht von min. 20g bis min.90g, sie sollte eine länge um die 2,70m haben und auch kleinere Welse abkönnen.

    Ich würde mich freuen wenn ihr eine Rute nennen könntet.
     
    Spengler gefällt das.
  2. MrFloppy

    MrFloppy Petrijünger

    Registriert am:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    72
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    87719
    Ne straffe Spinnrute mit genug Rückgrat in dem Preisrahmen wäre zb. die Daiwa Exceler Spin mit 40-80g Wg. Ich hatte die für Gufi von 8-16cm mit 10-21g Köpfen. Passt gut zu ner 4000er Rolle und ner 7-9kg geflochtenen Schnur.
     
    Spengler und Josef87 gefällt das.
  3. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    Da kann ich meinem Vorposter nur Recht geben. Fische auch ne Daiwa Exceler 50-100g fürs schwere Spinnfischen auf Hecht, gepaart mit ner 4000er Rarenium. Ist echt ne geile Rute für den Preis.
    Die ist aber echt nur was fürs wirklich schwere Hechtangeln, ich denke ne 40-80 g sollte auch reichen.
     
    Spengler gefällt das.
  4. OnlyWaller41379

    OnlyWaller41379 NL-Specimen

    Registriert am:
    26. November 2010
    Beiträge:
    1.329
    Likes erhalten:
    1.335
    Ort:
    5900
    Es ist immer ein Problem wenn man Jemanden helfen möchte, wenn folgende Angaben zur Ruten Orientierung fehlen.

    Einsatzgebiet: Mit was für Ködern will man angeln?
    Technik: Welche Angeltechnik im Spinnfischen bevorzugst du?
    Länge der Rute: Wo fischst du?

    Sowas sollte man vorher klären, damit man dir auch helfen kann.

    Man kann dir sicherlich 1000 Spinnruten empfehlen, aber ob das Richtige dabei ist kann dir sonst keiner sagen.
     
    Spengler und Pepe Reina gefällt das.
  5. Josef87

    Josef87 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    272
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    78351
    Hi frederic, wie meine Vorredener fische auch ich die Exceler und bin sehr zufrieden damit.
    Fische sie in 3m und 40-80g WG. Sehr straffer und extrem dünner Blank! Schön leicht ist die Rute auch.
     
    Spengler gefällt das.
  6. Spengler

    Spengler Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    155
    Ort:
    44
    so sieht es aus. :)

    allso her mit den Fragen:
     
    Pepe Reina und OnlyWaller41379 gefällt das.
  7. Josef87

    Josef87 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    272
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    78351
    Da hat Frank, onlyWaller natürlich recht!
     
    Spengler und OnlyWaller41379 gefällt das.
  8. tingelianer

    tingelianer Raubfischpolizei

    Registriert am:
    15. September 2009
    Beiträge:
    1.383
    Likes erhalten:
    1.159
    Ort:
    16761
    Wie verträgt die denn 23er Gummis mit Köpfen bis 30g ?? Lässt sich das noch angenehm handeln ?? Würde mich mal interessieren.

    Ansonsten hat Only Waller vollkommen recht... Rute bis 90g ist nicht gerade aussagekräftig.
     
    Spengler und OnlyWaller41379 gefällt das.
  9. Spengler

    Spengler Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    155
    Ort:
    44
    Was für eine Spinnrute sollte es denn sein, DAM, Shimano und und? :confused:
     
  10. MrFloppy

    MrFloppy Petrijünger

    Registriert am:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    72
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    87719
    Ich hatte die Exceler universell verwendet, soll heißen Gufi, Wobbler, Blech. Für all das ist sie gut zu gebrauchen, da sie kein Besenstiel ist. Da macht's kaum nen Unterschied, ob man damit im Fluss oder See angelt.
    2m70 kann noch im Boot gefischt werden, und vom Ufer aus sowieso. Klar, fürs Boot sind 2m40 besser, aber die empfohlene 2,70er bietet wirklich nen guten Gegenwert fürs Geld.
     
    Spengler gefällt das.


  11. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    Also 23ger Gummis mit 30 Gramm Köpfen werfe ich regelmäßig mit der Rute, sind genau richtig. Selbst nen 23ger mit nem 50 Gramm Kopf lässt sich damit noch problemlos fischen.
    Fische die übrigens in 2,70.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2012
    Spengler und tingelianer gefällt das.
  12. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.567
    Likes erhalten:
    10.394
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany
    Kann ich so bestätigen.
    Habe mir nun auch noch die mit 40-80 in einer Länge von 3,00m zugelegt.
    Ende 2012 weiß ich dann wie die ist/war
     
    Spengler gefällt das.
  13. Bleikopf

    Bleikopf Allrounder

    Registriert am:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    697
    Likes erhalten:
    1.186
    Ort:
    81

    Kennt ihr vielleicht den Danke-Button...?

    -> "Nein, das nennt sich Post-Sammeln"

    Ok, verstehe!
     
    TeamBockwurst, Spengler und Pepe Reina gefällt das.
  14. frederic96

    frederic96 Petrijünger

    Registriert am:
    11. April 2011
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    32694
    Spengler gefällt das.
  15. Spengler

    Spengler Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    155
    Ort:
    44
    hi damit du zufrieden bist habe ich nur für dich den Danke Butten gedrückt,biste jetzt zufrieden :)

    MfG Torsten
     
  16. TeamBockwurst

    TeamBockwurst aka Dr.Esox

    Registriert am:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    1.974
    Likes erhalten:
    2.650
    Ort:
    0815
    Bleikopf meint Postings á la "Ja, Peter hat Recht" und "Sehe ich auch so"...

    Die kann man sich klemmen, dafür eben das "Danke" ;)
     
    Bleikopf, OnlyWaller41379 und Spengler gefällt das.
  17. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    Um zum Thema zurueck zu kommen, die von dir vorgeschlagene Rute wuerde ich persönlich nicht nehmen, muss allerdings dazu sagen, dass ich sie noch nicht gefischt habe. Wuerde für dein Vorhaben, wie anfangs schon gesagt, die Daiwa Exceler Spin 2,70m mit einem WG von 50-100g empfehlen. Gibt natuerlich mehr als genug geeignete Ruten, diese fische ich allerdings selber und kann sie dir deshalb ruhigen Gewissens empfehlen.
     
    Spengler gefällt das.
  18. frederic96

    frederic96 Petrijünger

    Registriert am:
    11. April 2011
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    32694
  19. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    Ja das stimmt schon, die Rute liegt etwas über Deinem Budget, aber ich würde lieber noch etwas sparen, als was billigeres zu kaufen, denn dann kauft du evtl. 2 mal oder bist nicht zufrieden bzw. die Rute wird deinen Anforderungen nicht gerecht.
    Die Seabass ist nicht geeignet, da die Aktion fürs Hechtangeln nicht passend ist. Sie ist von der Aktion her zu weich. Die ist nicht dafür ausgelegt, sondern dafür, die Köder richtig auf Weite zu bringen, deshalb ist sie nicht steif genug fürs Hechtangeln.
     
  20. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.567
    Likes erhalten:
    10.394
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany

Diese Seite empfehlen