Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Neue deutsche Rekordforelle

Dieses Thema im Forum "- Allgemeines" wurde erstellt von Troutfighter, 28. Dezember 2011.

  1. Siermann

    Siermann Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    24. September 2008
    Beiträge:
    743
    Likes erhalten:
    332
    Ort:
    02
    Okai....@Störfan....klingt natürlich plausibel :) Vllt. kann der Fänger gar nix dafür und das Bild wurde ohne seines Wissens bearbeitet und ihm später per Mail zugesendet :/
    Wäre natürlich schade....aber immerhiin ist und bleibt dies einer meiner Lieblingsgewässer (zumindest in Deutschland) wenn es um Forellen im Teich (und in schöner Natur) geht.:prost
     
  2. OnlyWaller41379

    OnlyWaller41379 NL-Specimen

    Registriert am:
    26. November 2010
    Beiträge:
    1.329
    Likes erhalten:
    1.335
    Ort:
    5900
    Ich möchte kein Miesepeter sein aber den Fänger kenne ich auch, ohne ihn jetzt persönlich zu kennen.
    Kein Unbekannter wie vielleicht vermutet...

    Aber gesehen habe ich ihn und wieder gefunden hier:
    http://www.teamtft.de/index.php?opt...angeln&catid=34:angelevent-berichte&Itemid=58

    Somit ist der Fänger kein Unbekannter, wunderte mich sowieso warum sich niemand mit Namen meldet wennn man so einen "angeblichen" Kracher mit 110cm länge fängt...

    Normalerweise müßte man sofort Bekannt werden, wenn man doch die größte Europäische Forelle überhaupt fängt...

    Wüsste da nur mal gerne was sich unsere Europäischen Nachbarn denken wenn sie das sehen, vermutlich das selbe wie viele andere hier.

    Man sollte lieber die Butter bei den Fischen lassen, die besagte Anlage hat einen relativen guten Ruf laut Netz,
    nach dieser Story hier .... naja braucht man über Ruf garnicht erst sprechen.

    Der Konkurrenzkampf in Deutschland ist nunmal hoch was Anlagen angeht,
    Jeder hat den dicksten und die meisten Fische...
    Aber sich mit falschen Federn zu schmücken finde ich schon sehr billig.
    Will nicht wissen wie viele gläubige mit ihren Kindern, versucht haben diesen Fisch zu fangen.

    Frechheit, die müßten ja denken das wir alle ganz doof sind.
     
    polski, matcher, dermichl und 3 anderen gefällt das.
  3. spaceace82

    spaceace82 Never kill a barbel

    Registriert am:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Likes erhalten:
    2.542
    Ort:
    Bergisch Gladbach, Germany
    Ich sag ja orange-freundlich. ;)

    die zeigen uns wo es lang geht :D
     
    OnlyWaller41379 gefällt das.
  4. OnlyWaller41379

    OnlyWaller41379 NL-Specimen

    Registriert am:
    26. November 2010
    Beiträge:
    1.329
    Likes erhalten:
    1.335
    Ort:
    5900
    Aber Hallo, was ich noch zusätzlich gefunden habe:

    Es gab einen großen Preis, wer diese riesen Forelle fängt sollte eine Woche Dänemark bekommen.

    Für den riesen Stör sollte es sogar Ebro Urlaub geben!

    Wahrscheinlich befindet sich der Fänger ja auch im Urlaub auf Dänemark. :augen
     
    Bleikopf gefällt das.
  5. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    Ja das stimmt, stand ja auch sehr lange auf der Homepage. Für die Forelle halt ne Woche Dänemark und für den Stör, welcher 105 kg haben soll, eine Woche Ebro.
    Aber ich finde auch komisch, dass es nicht viel mehr Meldungen über den Fang gibt.
     
  6. Bleikopf

    Bleikopf Allrounder

    Registriert am:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    697
    Likes erhalten:
    1.184
    Ort:
    81
    Jetzt wirds ja immer bunter.

    Das is doch noch so n Promo-Move gewesen.

    Man verspricht Gewinne für den Fang von Fischen, die in dieser Form so gar nicht existieren, damit umso mehr Leute die Herausforderung annehmen und rege die Anlage besuchen.

    Tja, damit man aber nicht die Reise zahlen muss und da der Fisch ja gar nicht existiert, nimmt man einen vertrauten Angler, setzt ihn auf ein Foto und schneidet die angebliche Mega-Forelle schlecht bearbeitet ins Bild.
    So täuscht man den ehrlichen Kunden vor, dass der Fisch nun herausgefangen ist und die Reise ebenfalls vergeben wurde!!
    2 Fliegen mit einer Klatsche.
    Aber vom Namen des Fängers ist nichts zu lesen. So ne schlechte Show!!

    Nach dem Motto "Der Besitz bleibt in der Familie".
     
    Grolli1712, polski, dermichl und 2 anderen gefällt das.
  7. Emsangler291

    Emsangler291 Angelsüchtig...^^

    Registriert am:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    871
    Likes erhalten:
    1.547
    Ort:
    Kassel, Germany
    Genau so ist es!!!
     
    Bleikopf gefällt das.
  8. Troutfighter

    Troutfighter Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. September 2009
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    44141
    Hi,

    ja sicherlich, aber da ist er jetzt nicht der einzige Teich. Gab ja auch schon Reisen nach Kanada zu gewinnen.
    Nicht jetzt bei dieser Anlage, aber bei anderen schon.
    Der Ruf von Fopus ist nicht der Beste, aber finde das einige Schwarzmaler unter den Anglern dabei sind, die der Meinung sind, die Angler haben wegen solcher Anlagen einen schlechten Ruf. Das halte ich für Blödsinn. Die BRD ist so ziemlich das einzige Land mit solchen dermaßen eng gestecktten Gesetzen in Sachen Naturschutz, wie kein zweites auf unseren Planeten.
    Und diese Anlagen halten so manchen Fischgeier von euren Strecken fern, gerade weil sie meinen dort große Fische zu fangen. Es is auch um einiges schwere einen kapitalen aus einem Fluss zu zaubern, als wenn ich einen weniger scheuen aus einem Satzteich fische.
    Bin mal gespannt, was noch von der Forelle zu hören sein wird.

    Kann man nicht mal beim Blinker anfragen, ob dieser Fische gemeldet wurde, oder nicht?
    Wenn, dann muss es doch beglaubigt werden, oder nicht?

    Tight lines
     
  9. spaceace82

    spaceace82 Never kill a barbel

    Registriert am:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Likes erhalten:
    2.542
    Ort:
    Bergisch Gladbach, Germany
    Um den Ruf der Fopu´s gehts hier auch nicht zwingend, sondern das hier offensichtlich was vorgegaukelt wird.

    Diese Blinker Kärtchen bekommen die Fopu´s von ihrem Köderlieferanten schon mit Stempel drauf, denn so läuft die Beglaubigung.
     
    Troutfighter und OnlyWaller41379 gefällt das.
  10. OnlyWaller41379

    OnlyWaller41379 NL-Specimen

    Registriert am:
    26. November 2010
    Beiträge:
    1.329
    Likes erhalten:
    1.335
    Ort:
    5900
    Wollte ich auch nachschlagen, ein Bekannter wies mich dann drauf hin das die Blinker-Hitparade, für diesen Monat nicht erscheint, quasi ausfällt.
     
    Troutfighter und spaceace82 gefällt das.


  11. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
    recht seltsam die ganze geschichte:confused:
    störfan schrieb:
    Mh, gabs sie also doch und sie hatte wirklich 19kg. Dann wird es den dicken Stoer wohl auch geben. Naechstes Jahr gehts wieder los zur Muehle. Hab sie da schonmal springen sehen, beim Stoerangeln.
    __________________
    Nicht so viel erzählen, mehr Bilder zeigen :schrei

    also hat er es angezweifelt und dann hat er nen fisch gesehen:confused:, den es dann im endeffekt gar nicht gibt:confused:

    laut http://fischwaage.angler-service.de/ passt es auch bei weitem nicht,zumal die fakeforelle nicht gerade fett ist
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2011
    Grolli1712 und OnlyWaller41379 gefällt das.
  12. Siermann

    Siermann Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    24. September 2008
    Beiträge:
    743
    Likes erhalten:
    332
    Ort:
    02

    Die Forelle (oder Forelle und Stör zusammen :hahaha:).?
    Naja egal....wenn eine Forelle 19 Kilo hat und so aussieht wie auf dem einen Bild das hier noch gepostet wurde wo 2 Kerle die halten....kann die da überhaupt noch Springen (ich meine so das die richtig rauskommt) :eek::eek::eek:
     
    Specimen35 gefällt das.
  13. Specimen35

    Specimen35 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    56170
    Gefunden ! Isch weiss wer et is !

    Hab mal bei der orangenen Seite geluhrt ... :hops
    Dat is doch der Semi Belahouane vom Team Berkley... grins
    Also an seiner Stelle wäre ich sehr stolz auf diesen bombastischen Fang und würd das auch meinen Freunden in Facebook etc erzählen und zeigen lol
    ...kann da aber nix finden .... verschwollen in Dänemark??? Schon auf der gewonnenen Reise??? :hahaha:

    Komm Semi zeig uns ein Bild !!!!! :klatsch Hoffentlich auf Berkely Teig gebissen :respekt

    Tolle Werbung!
     
    OnlyWaller41379, Voitex und spaceace82 gefällt das.
  14. fisch74

    fisch74 Petrijünger

    Registriert am:
    6. März 2010
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    99707
    Das ist 100 pro ein Fake.So wie der Fisch gehalten wird einfach unnatürlich.
     
  15. Hechtforelle

    Hechtforelle Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.622
    Likes erhalten:
    2.769
    Ort:
    21129
    Da hättest du dir gar nicht so viel Arbeit machen müssen, denn nachdem OnlyWaller41379 ein bisschen weiter oben einen Link eingestellt hatte, wusste jeder das es sich bei dem angeblichen Fänger um Semi Belahouane handelt.:)
     
    OnlyWaller41379 gefällt das.
  16. spaceace82

    spaceace82 Never kill a barbel

    Registriert am:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Likes erhalten:
    2.542
    Ort:
    Bergisch Gladbach, Germany
    @ specimen

    ist doch alles nur Kommerz, und bestimmt hat die auf trigger x gebissen. ;)

    hatte auchschon die Theorie das der Fisch ein pappaufsteller ist. :)
     
    OnlyWaller41379 und Specimen35 gefällt das.
  17. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    Also, ich habe es zwar nie richtig geglaubt, aber ich habe dort eine WIRKLICH große Forelle springen sehen, das Gewicht kann man auf die Entfernung halt schlecht einschätzen, aber über 10 kg hatte sie auf jeden Fall.
    Dann wusste ich nicht mehr genau, was ich noch glauben soll, ob sie wirklich diese Ausmaße hat.
    Jetzt ist mir aber auch klar, dass es ein Fake ist. Dann wird der 105 kg Stör bestimmt auch nicht drin sein, und nächstes Jahr kommt genau so ein Fake mit dem Stör.
    Aber große Störe gibts dort auf jeden Fall, hab ja selber welche gefangen.
     
  18. Troutfighter

    Troutfighter Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. September 2009
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    44141
    große Forelle

    Hi,

    erstma frohes Neues.
    Ob es ein fake ist, oder nicht, können wir nicht hundertprozentig beweisen. Vllt hat ja jemand das Glück, trifft den Fänger und fragt ihn mal einfach. Eventl hat er ja noch weitere Pics.
    Bis dahin werden wir wohl auf eine Bestätigung warten müssen, vllt vom Blinker.
    Ansonsten kann ich nur sagen, das die Anlage wirklich Top ist. Es gibt viele gute Fische im Teich. Von normal bis gute 10kg.
    Und auch sehr große Störe. Störe bis hundert Kilo habe ich bisher nur in Zwillbrock live gesehen. Aber die Exemplare beißen regelmässig. Deshalb frage ich mich, warum in der Mühle das nicht der Fall ist?

    Tight lines
     
  19. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    Also ich hab dort bis jetzt jedes mal, wo ich da war, große Störe gefangen, da ich auch nur auf diese geangelt habe. Der größte hatte 2,01m, einmal haben ein Kollege und ich sogar 3 Stück in 24 std gefangen, zwischen 1,55m und 1,75m.
    Also schlecht für Stör ist es dort auf jeden Fall nicht.
    Aber dass dort einer von 105 kg drin ist, bezweifel ich mittlerweile auch sehr stark.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2012
  20. Red-Shark

    Red-Shark Petrijünger

    Registriert am:
    16. Januar 2012
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    17
    Ort:
    45419
    Aufklärung

    Hallo zusammen,

    nun ja die Wahrheit liegt manchmal so nah. Wenn man einfach mal in der Anlage spazieren geht. Dann hängen dort Fotos von schönen Fischen. man kann diese auch einfach verwenden und Rekordfische draus machen. Man könnte auch die Blinker von August 2011 verwenden und auf Seite 115 schauen. Dort befindet sich auch die Rekordforelle. Leider auch viel kleiner.

    Aber schaut doch mal selbst.


    http://s14.directupload.net/images/120116/7ozda87l.jpg

    http://s14.directupload.net/images/120116/pexccqfy.jpg

    http://s7.directupload.net/images/120116/a9dqous7.jpg

    Also wer jetzt nicht sieht das die einen auf den Arm nehmen wollen weiss es auch später nicht. Kurios das sich ein Angler aus dem Elitebereich dazu verleiten lässt dafür gerade zu stehen. Erinnert mich irgendwie an einen Schiedsrichter den es mal gab.

    Also wie gesagt dieser Flyer hängt bei denen an der Holzhütte. Und das Orginalfoto in der Scheibe.

    Was meint ihr. Oder täuschen wir uns alle nur?

    LG Dubby
     
    gegele, Pablo, Ron17 und 9 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen