Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Neue deutsche Rekordforelle

Dieses Thema im Forum "- Allgemeines" wurde erstellt von Troutfighter, 28. Dezember 2011.

  1. Troutfighter

    Troutfighter Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. September 2009
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    44141
    Hallo alle miteinander,

    Wollte euch mal den neuen deutschen Rekord in Sachen Regenbogenforellen zeigen. Klar, viele werden jetzt wieder sagen: Ach, FoPu, sowieso nur *******e und Kacke. Kein richtiges Angeln un d bla bla bla kotz.
    Geb euch ja allen recht, aber werde auch trotzdem dahin fahren und meinen Trutten fangen.
    Aber ich wollte eigentlich mehr über den Fisch sprechen. Respekt dem Fänger!!

    Was sagt ihr dazu? http://www.angelparadieszurgrafenmuehle.de/

    Tight lines
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2011
    Janeck gefällt das.
  2. TeamBockwurst

    TeamBockwurst aka Dr.Esox

    Registriert am:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    1.974
    Likes erhalten:
    2.650
    Ort:
    0815
    So große Forellen hat die Natur nur für die Mongolei vorgesehen...von daher; das arme Tier!
     
  3. Troutfighter

    Troutfighter Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. September 2009
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    44141
    Echt? Dann auf zur Mongolei!! Nur diese ist ja Zucht, aber schaut euch mal das Foto an!
     
  4. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    Mh, gabs sie also doch und sie hatte wirklich 19kg. Dann wird es den dicken Stoer wohl auch geben. Naechstes Jahr gehts wieder los zur Muehle. Hab sie da schonmal springen sehen, beim Stoerangeln.
     
  5. Troutfighter

    Troutfighter Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. September 2009
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    44141
    Forelle

    Hi,

    glaubst du wirklich so ein Fisch bleibt ein halbes Jahr in einem rel. kleinem Gewässer bei dieser hohen frequentierung von Anglern?

    Tight lines
     
  6. 2911hecht

    2911hecht Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.440
    Likes erhalten:
    2.050
    Ort:
    18109
    Wo ist die Rechte Hand des Anglers?Für mich ist dieses Foto ein Fake.
     
    Voitex und dermichl gefällt das.
  7. TeamBockwurst

    TeamBockwurst aka Dr.Esox

    Registriert am:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    1.974
    Likes erhalten:
    2.650
    Ort:
    0815
    Und genau darum gehts...soll ich den Wink zur Evolution nochmal erläutern?


    Ich schätze mal im Kiemendeckel
     
    kormoran123 gefällt das.
  8. Troutfighter

    Troutfighter Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. September 2009
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    44141
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2011
  9. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    Ja, dass glaube ich. Eine derart hochgezuechtete und verfettete Forelle, weißt du eigentlich wielange die sich von ihrem eigenen Fett ernähren kann? Die dümpelt irgendwo aufm Grund auf 8m tiefe rum, wo eh niemand auf Forelle angelt und frisst nix, ausser jetzt halt mal, wie bei jedem Fisch in nem FoPu.
    Und es muss jetzt nicht wieder direkt damit angefangen werden, dass es angeblich eine Fotomontage ist. Die rechte Hand wird wohl in der Kieme sein und bei der linken, stuetzenden Hand sieht man Finger. Ausserdem sind in der Anlage immer so viele Angler, und der Fisch wurde ja mitgenommen, sodass dies wohl bestaetigt wird. Ausserdem koennte sich der Betreiber der Muehlen so einen Betrug nicht leisten.
     
  10. Troutfighter

    Troutfighter Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. September 2009
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    44141
    Forelle

    Leisten kann sich das wohl kaum ein Betreiber, aber die Publicity, die dadurch erreicht werden könnte ist nicht zu verachten. Ausserdem, nach so langer Zeit müsste doch ein Fisch an Gewicht verlieren. Sie werden 2-3 mal täglich gefüttert, das mit Futter welches darauf ausgelegt ist schnell Gewicht zu erzielen.
    In so einem rel kleinem Gewässer ist mit Sicherheit die Dichte an Futter nicht so hoch, wie in der Zucht.
    Ein solcher Fisch, bestimmt über 5 Jahre alt, der immer jeden Tag seine Ration bekommt, muss doch irgendwann nach recht kurzer Zeit kohldampf schieben.

    Tight lines
     


  11. Bleikopf

    Bleikopf Allrounder

    Registriert am:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    697
    Likes erhalten:
    1.186
    Ort:
    81
    Das ist eine ganz üble Fotomontage.

    Man erkennt, wie die Umrisse des Körpers der Forelle leicht verwaschen sind und nicht zum restlichen Hintergrund passen.

    Zoomt man das Bild ran, dann erkennt das sogar ein Blinder!!!

    An der Tuschierung unterm Kopf is es gut zu erkennen!

    Ganz ganz perverse Marketing-Aktion eines Forellenpuffes.
    Ein Grund mehr, bei solch komerzgesteuerten Anlagen ned zu angeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2011
  12. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    Sie nimmt ab, das ist keine Frage, aber wenn sie mit etwas über 19 kg eingesetzt wurde, und jetzt 19 kg hat, muss das nicht falsch sein, nach einem halben Jahr muss sie ja nicht zwangsläufig mehr als nen Kilo abnehmen.
    Und Kohldampf schieben, es gibt mehr als genug Rotaugen in dem Teich, wenn sie davon ein großes frisst ist sie erstmal lange genug satt. Und selbst wenn nicht, kann sie sich lang genug von ihrem Fett ernähren.
    Das ist sicher keine Fotomontage!! So dumm ist der Beitreiber der Barweihler Mühle + Grafenmühle bestimmt nicht, denn es wird wohl mehr als genug Zeugen geben und offiziell bestätigt werden. Wenn das rauskommen würde, dass er Betrügt, könnte er schließen, und das wird er nicht riskieren auf Grund falscher Angaben.
     
  13. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
    habs gemacht bleikopf,unterm kragen des fängers,das sieht schon recht seltsam aus
     
    Bleikopf gefällt das.
  14. ToBö

    ToBö Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    782
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    08527
    Das is doch kein Rekord....das is ja genauso als wenn ich mim Bagger drüber Fahre und sage "so nu isse so lang, das is jetzt Rekord"

    Ein Zuchtfieh zum Rekord zu erklären......:mad:
     
  15. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    Schonmal überlegt, dass dies was mit der Qualität des Fotos zutun haben könnte?!
     
  16. Troutfighter

    Troutfighter Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. September 2009
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    44141
    Da gebe ich dir Recht

    da gebe ich Dir vollkommen Recht, kann er nicht.
     
  17. Siermann

    Siermann Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    24. September 2008
    Beiträge:
    743
    Likes erhalten:
    332
    Ort:
    02
    Ob Fake oder nicht...

    Ändern können wir es eh nicht.
    Nur eines tuen wir hier....sinnlos Aufregen.!!!

    Also wieso lassen wir das nicht einfach.?

    Ich sage meine Meinung bei solchen Themen eigentlich schon gar nicht mehr weil es eben nur Ärger und Stress mit anderen Usern hier gibt die immer Recht haben wollen...
    Sinnlos.

    Aber wem es gefällt :prost
     
    Janeck, fwmachine, Bleikopf und 2 anderen gefällt das.
  18. Troutfighter

    Troutfighter Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. September 2009
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    44141
    Sinnlos

    Finde ich nicht sinnlos, weil mich die Meinungen aderer interessieren.
    Wofür haben wir dann ein Forum, wenn man nicht diskutieren soll?

    Einfach lassen? dann meld du dich doch schon mal ab....

    Tight lines
     
    2911hecht gefällt das.
  19. Privatepaula

    Privatepaula Sonderschule

    Registriert am:
    15. August 2011
    Beiträge:
    516
    Likes erhalten:
    540
    Das Bild ist ein Fake.
    Man kann deutlich erkennen das die Breite der Finger der linken Hand nicht proportional zum Körper ist.
    Zudem ist es auch für einen Erwachsenen Mann nicht so leicht einen solchen Fisch so weit vom körper wegzuhalten.
    Für mich ohne Zweifel ein gefaktes Bild.
     
  20. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.045
    Likes erhalten:
    3.896
    Ort:
    Berlin, Germany
    klar....und die Finger, die nicht mal unter dem Teil sind, halten nen glitschigen Fisch. Vermutlich sind Saugnäpfe an der Hand.
     

Diese Seite empfehlen