Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Forelle - Montage für kleinen Bach

Dieses Thema im Forum "- Raubfischangeln" wurde erstellt von Conector, 3. Juli 2013.

  1. Conector

    Conector Forellenjäger

    Registriert am:
    3. Juli 2013
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    76829
    Ich empfehle ne noch einfachere Variante mit nem Styropor Schwimmer xxs direkt an die Hauptschnur ohne Wirbel. Bachforellen in einem Klasse 1 Gewässer sind fit. Daher wenn der Köder oben treibt wird auch dieser genommen.
    Da die Bachforelle kiesigen Untergrund liebt, immer leichte Montagen wählen um Hänger zu reduzieren.

    Der Tipp mit Bach von oben nach unten abfischen ist richtig. Immer mit der Strömung. Die Bachforelle steht und bewegt sich bevorzugt gegen die Strömung.

    Grüße
     
  2. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Conector,

    ich persönlich finde es nicht gut, Bachforellen in einem so kleinen Gewässer mit Würmern zu beangeln. Da die Bachforellen dort mit großer Wahrscheinlichkeit nicht sehr groß werden und diese in der Regel Würmer sehr tief schlucken, dürfte die Überlebensrate nach dem Fang sehr gering sein, wenn du sie zurücksetzt. Schade für die Forellen, die den Wurm bis in den Magen schlucken.

    Fliege 2
     
    Conector gefällt das.
  3. Conector

    Conector Forellenjäger

    Registriert am:
    3. Juli 2013
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    76829
    Kleiner Nachtrag zum Köder...! Den Brötchenteig der wie bereits erwähnt auftreibend ist, kann man so in der Menge formen, das er nicht von kleinen Forellen genommen wird. Ansonsten ist der Wurm am fängigsten...!!

    Das ist richtig..!!! Daher bemühe ich mich Pose, sowie Bach im Auge zu behalten. Eventuell ziehe ich kleinen Forellen den Köder weg da genau das Vorprogrammiert ist. Daher Brötchenteig in entsprechender Größe formen.

    Gut mit gedacht Fliege...!! ;)

    Nachtrag.....!!!

    Wir reden beim Angeln auf Bachforelle ja wohl nicht von catch and Release wenn diese Mindestmaß hat..!! *Fischereiverordnung*
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Oktober 2013
  4. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Nein, machen wir nicht. Wir reden nur darüber, dass eine viel zu kleine Forelle den Wurm bis zum Darm schluckt und Du den Haken so entfernen musst, dass die Forelle überlebt.

    Fliege 2
     
    Conector gefällt das.
  5. Conector

    Conector Forellenjäger

    Registriert am:
    3. Juli 2013
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    76829
    Deshalb mein Vorschlag mit Brötchenteig in entsprechender Größe. Die Made schlucken die Bachforellen genau so tief wie den Wurm. Dennoch denke ich das wir hier viel zum Güteklasse 1 Gewässer, sowie die Bachforelle beigetragen haben.

    Grüße

    Conector
     
  6. Weiherangler

    Weiherangler ;)

    Registriert am:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    31
    Ort:
    66506



    Servus,
    würde es mit 3 - 4 kleinen Schrotblei probieren auf der Hauptschnur.
    Danach ein Wirbel (kein Billigzeug) und ein 10er bis 12er Haken.
    Darauf ein Tauwurm aufgezogen und diesen ein bisschen in der Strömung zupfen oder pendeln lassen.
    Rute: 2.40 - 2.70m
    Schnur: 20er mono
    :angler: petri heil
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2013
  7. west

    west verkauft nix

    Registriert am:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    3.326
    Likes erhalten:
    6.355
    Ort:
    Baden
    An einigen Stellen vom Bach werden wohl kleine Spinner und flachlaufende Wobbler gehen.

    Fürs Wurmangeln brauchst du nur am Ende der Schnur nen Wurmhaken nicht zu klein und 10 bis 20cm dahinter ein Bleischrot, Wirbel, Schwimmer Pilotkugel usw. kannst du vergessen, brauchst du nicht!
    http://www.youtube.com/watch?v=qJNkx4i_QR4
    http://www.youtube.com/watch?v=gDHzXlVscQc

    Guck dir noch ein paar Videos an und du weist wies geht!
    peche au toc

    Bei den Anglern dies können schluckt keine, ich hatte seit Jahren keine mehr! :cool:
     

Diese Seite empfehlen