Mola Beach

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein zu " wurde erstellt von Bauschaum, 7. April 2015.

  1. Bauschaum

    Bauschaum Petrijünger

    Registriert am:
    13. November 2013
    Beiträge:
    73
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    13587
    Hallo, liebe leutz.... am 24.4. fahre ich mit meinem Bro nach Polen zu dem Angelcamp Mola Beach und reisen am Sonntag wieder ab.
    Wollte mal fragen ob ihr vielleicht ein paar Ratschläge für mich habt. Was für Pilker würdet ihr mir empfehlen? Ich dachte an Pilker zwischen 40-60g. Mit oder ohne Beifänger ? Kann ich mir den Kutter vor Ort selbst aussuchen, oder wird der zugeteilt? Gibt es vor Ort vielleicht ein paar Besonderheiten die man berücksichtigen sollte? Wie waren eure erlebnise in dem Camp ?
     


  2.  
  3. kingfisher61

    kingfisher61 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. April 2011
    Beiträge:
    437
    Likes erhalten:
    181
    Ort:
    04924
    Ich war 2013 dort schöne Anlage die Bungalows sind sauber Pilker würde ich bis 100 g einpacken Gummifische nicht vergessen,die Dorsche sind keine Riesen,die Kapitäne auf den Kuttern sind bestrebt das was gefangen wird,in der Nähe vom Camp gibt es einen FoPu Forellen bis 8kg Störe hab ich bis 1.50m gefangen Räucherlachs mitnehmen
     
    FM Henry gefällt das.
  4. Bauschaum

    Bauschaum Petrijünger

    Registriert am:
    13. November 2013
    Beiträge:
    73
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    13587
    Kann mir jemand sagen wie tief es dort ca ist ?
     
  5. kingfisher61

    kingfisher61 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. April 2011
    Beiträge:
    437
    Likes erhalten:
    181
    Ort:
    04924
    max 35m in der Ostsee,beim Kneipe verlassen kann es tiefer sein
     
    Bauschaum und FM Henry gefällt das.

Diese Seite empfehlen