Waller - Möchte auch mal einen Wels fangen

Dieses Thema im Forum "- Raubfischangeln" wurde erstellt von kaas, 12. Februar 2009.

  1. kaas

    kaas Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    254
    Ort:
    97084
    Tach

    Also ich möchte auch mal einen Wels fangen, und zwar diesen Frühling.. beißen die da überhaupt. Hab mir auch schon waller wobbler gekauft, ungefähr 15 cm lang, sehen soo derbe geil aus das ich sie kaum benutzen will aber ich werds mit einem machen^^. und ich hab jetz schiss das ich nen sehr großer wels anbeißt und vielleicht die schnur reist und der arme dann mit nem XXL wobbler in der fresse rumschwimmen muss^^, weil ich dann garantiert net weis was ich machen soll^^. also ich würd soo gern ma einen mit 80 cm oder so fangen^^ habt ihr irgendwelche tipps wie ich gerade etwas kleiere welse fangen kann? ICh angle Übrigens an den seen von Marktsteft...

    LG
     
    großspinner gefällt das.


  2.  
  3. F&I-Golfer

    F&I-Golfer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    197
    Ort:
    76149
    ???????? wie denn das , gibs bei euch keine schonzeit oder ist dir das egal?

    :klatsch :klatsch :klatsch
    XXL Wobbler mit 15cm , das sind doch nur n paar hechtköder...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Februar 2009
    carp-friend gefällt das.
  4. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.576
    Likes erhalten:
    1.682
    Naja hab zwar noch nie hier gehört das einer nur kleien Waller fangen will aber gutes Gelingen! 15 cm ist schon recht klein für nen Wallerwobbler!

    Würds lieber mit nem Ansitz versuchen als zu Wobblern, bringt meist mehr Erfolg!

    Wenn du angst hast das die Schnur reißt , dann lass es erst gar nicht drauf ankommen und sorge dafür, dass dein Angelzeug dem Fisch angepasst ist!

    Sprich Rute, Rolle, Schnur, Wirbel und das Vorfach!
     
    carp-friend, PIKEHUNTER007 und Lazlo gefällt das.
  5. Ghostrider

    Ghostrider Der Geist der Nacht

    Registriert am:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    1.136
    Likes erhalten:
    1.594
    Ort:
    16227
    Waller nehmen fast 2/3 ihrer Nahrung im Frühjahr auf, wenn es wärmer wird, also stehen die Chancen schon mal nicht so schlecht.
    Ansonsten musst du das Gewässer halt gut beobachten schon lange im Vorfeld.
    Wieso willst du nur einen Wobbler benutzen hast aber mehrere gekauft?
    Ist mir nicht so ganz schlüssig, so ists nun mal ab und zu reißt halt mal was ab.
    Ich würds aber wahrscheinlich auch eher mit überdimensionierten Gufi´s (20cm aufwärts probieren).
    Also Petri
     
    FallOutBoy gefällt das.
  6. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.576
    Likes erhalten:
    1.682
    Bei uns ( Rheinlandpfalz ) zum Beispiel am Rhein und am Vereinssee gibts kein Mindestmaß und keine Schonzeit mehr! Das ist meist von Bundesland zu Bundesland und von Gewässer zu Gewässer unterschiedlich!
     
    F&I-Golfer gefällt das.


  7. F&I-Golfer

    F&I-Golfer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    197
    Ort:
    76149
    :eek: :eek: :eek:
    kein mindestmaß und keine schonzeit bei euch......der arme wels!
     
  8. kaas

    kaas Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    254
    Ort:
    97084
    ja es gab noch größere köder ich hab den kleinsten wallerwobbler genommen ( 2 stück ) ej die sehen so geil aus. bei uns kann man im see der mit dem main verbunden is schon märz oder april auf raubfisch gehen^^
    danke schonma für die tipps

    ps: ich will nur paar fotos schießen und ihn dann wieder freilassen
     
  9. Ghostrider

    Ghostrider Der Geist der Nacht

    Registriert am:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    1.136
    Likes erhalten:
    1.594
    Ort:
    16227

    Schon im März oder April? vorher erst abklären die Schonzeit und soweiter (zu deiner eigenen Sicherheit):)

    Bei Wallern können die Köder nicht groß genug sein und mit 15 cm bist du da eher noch bei kleineren / mittleren Ködern.

    Und du solltest wirklich dein Gerät abstimmen auf den Fisch.

    Du kannst eigentlich auch schon jetzt los, wo es noch kalt ist, musst du dir am besten nen Warmwassereinlauf suchen (falls es sowas gibt), da stehen die Chancen schon mal nicht schlecht.

    P.S.: nur weil dir die Wobbler gefallen, heißt das ja nicht das sie dem Waller auch gefallen ;)
     
  10. F&I-Golfer

    F&I-Golfer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    197
    Ort:
    76149
    wsenn die so gut aussehen sollen dann stel doch n bild rein..................
     
  11. kaas

    kaas Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    254
    Ort:
    97084
    es is leider noch alles zugefroren und jetzt darf man noch net auf wels angeln :( ich will angeln man^^ ich bereite mich schon 2 monate davor auf alles vor weil ichs net mehr abwarten kann. geiegnete geräte habe ich ( also schnur kauf ich mir noch^^)
     
  12. Ghostrider

    Ghostrider Der Geist der Nacht

    Registriert am:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    1.136
    Likes erhalten:
    1.594
    Ort:
    16227
    Wieso darf man bei euch noch nicht auf Waller?

    Was hast du denn für Gerät?
     
  13. alex15

    alex15 Karpfenangler

    Registriert am:
    31. Januar 2008
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    410
    Ort:
    97956
  14. kaas

    kaas Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    254
    Ort:
    97084
    So hab jetz mal ein bild für euch gemacht : - )
    Als vergleich nen rachen gold bonbon hehe

    Also als gerät hat mir mein vadda zum geburtstag ne sehr robuste hecht angel gekauft ( damit hat mein vater mal nen 10kg karpfen gefangen), und eben die schnur muss ich moch kaufen
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Februar 2009
  15. F&I-Golfer

    F&I-Golfer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    197
    Ort:
    76149
    :klatsch :) :klatsch
    solche größe verwendet mein bruder zu hechtangeln im sommer/spätsommer.....................................
     
  16. alex15

    alex15 Karpfenangler

    Registriert am:
    31. Januar 2008
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    410
    Ort:
    97956
    Die Rute sollte min. 250 gr Wurfgewicht haben.
    Und unter 25 cm großen Köder würd Ich gar nicht erst auf Waller ansitzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2009
    F&I-Golfer gefällt das.
  17. kaas

    kaas Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    254
    Ort:
    97084
    die haben aber gesagt das das wallerköder sind :( und habe mit absicht die kleineren genommen weil ich nen kleinen wels fangen möchte
     
  18. F&I-Golfer

    F&I-Golfer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    12. August 2008
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    197
    Ort:
    76149
    bereite dich lieber nochmal gründlicher vor....
     
    Lazlo gefällt das.
  19. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.266
    Likes erhalten:
    10.768
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Hi Leute ,

    der Gebrauch von Spinnködern während der Hecht-undZanderschonzeit ist in den meisten Gewässern untersagt , ebenso haben alle Salmoniden da auch noch Schonzeit !!

    Also vorher erkundigen , wie es da aussieht , da dann meist auch der Köderfisch verboten ist .

    Die Köder sind in meinen Augen zu klein , mit solchen angle ich und andere Kollegen auf Zander und Hecht , bei Wallern kann es schon einer jenseits der 25cm sein , wie die Grandma usw oder große Gummifische .
    Am besten sind allerdings größere Köderfische ab 25cm Länge , aber erst , wenn alle anderen Raubfische und Salmoniden keine Schonzeit mehr haben .

    mfg Jacky1
     
  20. Ghostrider

    Ghostrider Der Geist der Nacht

    Registriert am:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    1.136
    Likes erhalten:
    1.594
    Ort:
    16227

    Und was für eine Rolle benutzt du?
    Und wieso willst du unbedingt nen kleinen Wels fangen?
     
    blackpike gefällt das.
  21. alex15

    alex15 Karpfenangler

    Registriert am:
    31. Januar 2008
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    410
    Ort:
    97956
    Das sind im Grunde alles Wallerköder aber ob die auch Waller fangen ist die andere Frage.

    Schau mal:

    Kleine Ködergröe = kleine Wasserverfrängung sprich kleinere Druckwellen.

    Große Ködergröße = große Wasserverdrängung sprich größere Druckwellen.

    Da der Waller fast Blind ist, geht er rein nach dem Hören und Riechen.
     
    Eisvogel74 gefällt das.

Diese Seite empfehlen