Allgemein - Meine Vorstellungen zur ersten Ausrüstung

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von hessen-fischer, 1. November 2016.

  1. BIG OMA

    BIG OMA Maisbademeisterin

    Registriert am:
    14. August 2012
    Beiträge:
    766
    Likes erhalten:
    2.737
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    13059 Berlin
    ..... na dann kann es ja losgehen ;)
     
  2. hessen-fischer

    hessen-fischer Petrijünger

    Registriert am:
    1. November 2016
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    35083
    Genau, Donnerstag auf die Stadt und den 10 Jahresschein holen...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    BIG OMA und angelhoschi76 gefällt das.
  3. hessen-fischer

    hessen-fischer Petrijünger

    Registriert am:
    1. November 2016
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    35083
    Ich hab die ganz am Anfang genannte Grund und Posenrute wech gelassen. Das kann ich denke mit einer der kleinen abdecken.

    Dafür habe ich mir noch diese gordert:

    http://www.am-angelsport-onlineshop.de/angelruten/karpfenruten/mad-d-fender-iii-3-60m-3-25lb-23910/

    mit der Rolle:

    http://www.gerlinger.de/dam-rolle-quick-sls-fd

    Damit kann ich dann auch auf Karpfen oder hecht mit Köfi.

    Und die andere Hardware ist:


    https://www.angelplatz.de/cormoran-c...-2-70m--ac0728


    und die 4000`er Shimano

    https://www.angelplatz.de/shimano-exage-4000-fd--ro0199

    und als tele diese!

    https://www.angelplatz.de/cormoran-b...-2-40m--ac0586


    Dann die kleine Spin aus dem Abo:

    https://shop.parey-abo.de/aboshop/fisch-fang-abu-garcia-berkley-spinset/

    Da werde ich aber die 2500 Shimano Rolle nehmen. http://www.am-angelsport-onlineshop.de/shimano-technium-2500-fd-spinning-rolle-neuheit/ Und die Abo Rolle zur Tele packen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2017
  4. seep

    seep Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. September 2010
    Beiträge:
    233
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    91126
    Die DAM-Kombi fürs Karpfen- und Hechtangeln gefällt auch mir sehr gut. Habe die D-Fender als Teleskoprute und bin sehr zufrieden.
    Zu der bereits vorgeschlagenen Quantum Salsa Schnur kann ich Dir den Tipp geben, dass es die Großspule mehrmals im Jahr bei Askari um die 20,- Euro gibt. Die 0,30 finde ich für die Karpfen- Hechtkombi ausreichend. Fische sie selber und bin begeistert. Die 0,35 fische ich auch und die ist schon um einiges steifer wie ich finde, aber dennoch gut.
    http://www.angelsport.de/quantum-quattron-salsa-schnur-grossspule_0113573.html

    Ansonsten kann ich noch die Okuma-Rollen sehr empfehlen. Da kriegt man oft viel Rolle für wenig Geld.
     

Diese Seite empfehlen