Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Allgemein - Lidl Testergebnisse

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte-Testberichte" wurde erstellt von John-Wayne, 6. April 2008.

  1. Brahma27

    Brahma27 Gast

    Die Verarbeitung ist schlecht, ich hatte mal eine. Sie ist trotz sorgsamen Umgang abgebrochen...

    Gib dir bitte ein bisschen mehr Mühe beim Schreiben. Das erleichtert das Lesen erheblich.
     
    Fliege 2 und BigBlackBoots gefällt das.
  2. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
    die elektrischen bissanzeiger werden ja allgemein als gut beurteilt,wer interesse daran hat,bekommt die bei ebay, bei anbieter zuckerpreise auch für 12,99 inklusive porto und verpackung
    http://www.ebay.de/itm/170707794760
     
  3. Koalabaer

    Koalabaer Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. November 2005
    Beiträge:
    1.675
    Likes erhalten:
    1.768
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    03249
    So kann man es schon sehen.Aber:

    High End vor 20-zig Jahren,ist heute unterstes Segment!Klar könnte ich auch heute noch die alten Germina Vollglasruten fischen.Kaputt gehen die wahrscheinlich nie.
    Möchte ich dann aber wirklich nicht mehr. :)

    Dann doch lieber ne 40€ Kogha-Rute von heute. :)

    Gruß Jörg
     
  4. Koala

    Koala Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    617
    Likes erhalten:
    299
    Ort:
    Münster, Germany
    Ne, ein bekannter von mir hat noch sehr viele teilweise 25 Jahre alte High End Ruten, auch aus Vollcarbon die von der Verarbeitung und der Aktion her heute immer noch teuer wären.
     
  5. Welsgeier

    Welsgeier schlimmster Fischreiher

    Registriert am:
    3. April 2009
    Beiträge:
    327
    Likes erhalten:
    159
    Ort:
    50
    hab ich auch noch. unter anderem silstar evolution und die kleinste stationärrolle der welt silstar tiny. die sachen haben wohl schon über 1000 stunden gehalten und sind immer noch in ordnung. die lebensqualität ziehe ich aus der freude im umgang mit hochwertigen sachen nicht aus dem "materialismus" was auch immer das in diesem zusammenhang bedeuten soll. es mögen einige sachen vom lidl angebot in ordnung sein. vieles davon ist aber auch ziemlicher müll. ich habe keine lust etwas quasi als qualitätstester zu kaufen und unter umständen wegwerfen zu müssen oder um 10€ mit den fachverkäuferinnen bei lidl bei der reklamation zu streiten. dafür ist mir meine zeit zu schade ich kaufe direkt hochwertig ein. dann kostet es eben das vielfache. ich gehe aber weniger risiko ein mich über qualitätsmängel zu ärgern und dann zusätzlich noch den hochwertigen artikel kaufen zu müssen. wobei dann wieder das thema lebensqualität berührt wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2011
  6. MVogtlaender

    MVogtlaender Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    520
    Likes erhalten:
    355
    Ort:
    06258
    ...was mich mal interessieren würde: wer von denen die Lidl Produkte ablehnen kauft bei Media-Markt? Wer von denen hat ein Laptop unter 1000 Euro?
    Was das jetzt damit zu tun hat?
    MediaMarkt z.B. ist das was Lidl ist , nur in einem anderem MarktSegment....ein Laptop unter 1000 Euro ist das, was ihr so abwertetnd als billig und minderwertig abtut.....


    Dem Fisch völlig egal ob die Rute 20 Euro kam , oder der Rutenständer 1 Euro....teure Ausrüstung ist KEINE Fangagarantie (auch wenn das manche glauben)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2011
  7. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.567
    Likes erhalten:
    10.394
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany
    Falsch, ich rede von Sportex und das war vor Jahren um einiges besser.
    Diese Ruten werden mich in Jahren noch begleiten und dann werden sie noch immer ihren Dienst tun.....und nicht diese 40€ Knüppel von LIDL & CO.......
    das ist unterste Schublade.
    Aber was schreib ich überhaupt was dazu, angelt weiter mit diesen " Haselnussstöcken " und weint dann in einem anderen Tröt das die Rute gebrochen ist, der Haken sich aufgebogen hat, die Knikkis nicht über 20m zu sehen waren, die Schnur gerissen ist..... usw. usw. usw. Hauptsache es war billig.
     
    Graf2009 und Der-Stipper gefällt das.
  8. Koala

    Koala Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    617
    Likes erhalten:
    299
    Ort:
    Münster, Germany
    Ja, das stimmt. Zu den crivit Rollen muss ich sagen das sie für den Preis echt super sind. Ein Angelkolege nimmt sie fürs Zanderangeln mit Köfi. Der Freilauf ist Megaweich.
     
    Buzz Lightyear und querkopp gefällt das.
  9. Heiko1981

    Heiko1981 Pottfischer

    Registriert am:
    23. April 2010
    Beiträge:
    172
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419
    wie fanatisch hier einige auf dem discounter zeug rumhackem :-D warum eigentlich?
    müsst ihr denn den anderen eure meinung aufzwingen?
    wenn ihr das material nicht nehmen wollt dann lasst es, guckt euch den tröt hier an aber spammt nicht rum wie *******e das ist bla bla bla....
    es gibt nunmal leute die sind froh wenn sie wenigstens das material zum angeln haben und so schlecht wie hier 2-3 bestimmte personen das zeug machen ist es nicht!
    und anscheinend hatten nihtmal 95% der leute die hier mosern das zeug jemals in benutzung...also wie könnt ihr euch dann ein so perfektes bild davon machen?
    wenn ich dann kommentare lese wie: "ich hatte mal ne rute, hat knack gemacht" weiss ich ganz genau der wollte bloß irgendwas schreiben....wenn ich schlechte erfahrung hab schreib ich dazu welche rute das war.....und nicht solch einen hohlen kommentar
    ich selber besitze einiges vom discounter....incl 1 rute die ich sehr gern zum spnnfischen nehme
    ich spüre die bisse damit und im drill hat die sich auch bewährt
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2011
  10. Koalabaer

    Koalabaer Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. November 2005
    Beiträge:
    1.675
    Likes erhalten:
    1.768
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    03249
    bei jenen 40€ Knüppel kommen mittlerweile Materialien zum Einsatz,da konnten Rutenhersteller von vor 20-25 Jahren nur träumen.Es gab sie damals nämlich garnicht.
    Gerade im Bereich der Kohlefasertechnik sind wirklich große Fortschritte gemacht worden.
    So bekommst du heute für einige 100€ Kopfruten der 13-14,5m Klasse,welche auch in dieser Länge fischbar sind.

    Ich erinnere mich noch an meine erste Germina Steckrute in 8m Länge.War in vollen 8m immer froh,dass es mich hinten nicht aushob. :)

    So werden wir in 25Jahren über die heutigen High-End müde lächeln,glaub mir.

    Gruß Jörg
     
    Buzz Lightyear und querkopp gefällt das.


  11. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.567
    Likes erhalten:
    10.394
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany

    Mach ich :)
    Und verabschiede mich auch gleich aus diesem Tröt

    Die Tasche mit den Boxen hat nun das 3. Jahr bei mir überstanden.....nichts kaputt, nichts zu beanstanden.
     
  12. Walter Schroeder

    Walter Schroeder Sei immer fair

    Registriert am:
    15. März 2005
    Beiträge:
    876
    Likes erhalten:
    891
    Ort:
    12489
    Billigware

    Ich kann mich nur noch amüsieren,wie hier die Meinungen über die Billigware
    diskutiert werden. Ich muß als " Alter " daran denken ,das wir vor zig Jahren mit der Haselnussrute ans Wasser gingen und auch unseren Fisch fingen.Der Fortschritt hat doch auch die Geräte-Industrie reich gemacht
     
  13. Welsgeier

    Welsgeier schlimmster Fischreiher

    Registriert am:
    3. April 2009
    Beiträge:
    327
    Likes erhalten:
    159
    Ort:
    50
    ich kaufe nichts bei media saturn die werbung ist mir zu primitiv doof. ich lasse mich als konsument nicht mit dermassen dummem rumgekaspere und geschreie zuerst nerven und mich dann auf dieses niveau runterziehen indem ich dort kaufe. ich kaufe bei conrad. seriös und hochwertig wofür ich gerne mehr ausgebe.
     
  14. MVogtlaender

    MVogtlaender Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    520
    Likes erhalten:
    355
    Ort:
    06258
    ...bei Conrad???? Sorry...Conrad ist ja noch schlimmer als saturn oder MediaMarkt...das ist als wenn auf dem Chinesenmarkt kaufen tust....

    Aber ok, wer teure Angelausrüstung kauft muß eben woanders sparen...

    Spaß beiseite...ich finde die Diskussion albern...

    A: wer kein Preisgünstiges von Lidl und Co will, der soll auch nicht jammern über Tageskartenpreise oder Jahresbeiträge
    B: sollte uns klar sein, dass Angeln ein Hobby ist (für die meisten) und man auch Familie hat, und man da eben nicht dauernd das teure Zeug kaufen kann/muß
    C: Von Schülern , Rentnern, Arbeitslosen usw rede ich mal ger net, dass die sich kaum Rute und Rolle für 200 Euro leisten können ist auch klar...
    D: Ich kanns nur wiederholen : Teure Ausrüstung ist keine Fanggarantie....
    Schön fand ich nen Satz bei nem anderen Thema von einem Angler der in etwa so ging: ....ich habe dort dauernd nix gefangen und ich habe eine teure Ausrüstung!"
    Lachhaft
     
    HTK, Buzz Lightyear, semjon und 3 anderen gefällt das.
  15. Welsgeier

    Welsgeier schlimmster Fischreiher

    Registriert am:
    3. April 2009
    Beiträge:
    327
    Likes erhalten:
    159
    Ort:
    50
    es geht nicht um fanggarantie oder mehr fangen oder um notwendigkeit. es geht um mehr freude im umgang mit hochwertigem gerät. um ärgervermeidung mit kaputtem zeug. es gibt nicht nur brauchen es gibt auch wollen und schön finden. es ist auch nicht meine sache mir gedanken zu machen was sich irgendwer leisten kann und was nicht.
     
  16. MVogtlaender

    MVogtlaender Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    520
    Likes erhalten:
    355
    Ort:
    06258
    ..ok...dann hört aber auch auf mit jammern, das Tageskarten, Jahreskarten,Vereinsbeiträge teuer sind, sondern regt euch lieber auf, das C&R im VDSF generell verboten ist, und nach dem zusammenschluß das noch mehr verboten sein wird, denn ein C&R Verbot bedeutet noch mehr Fischentnahme, und das heißt steigende Kosten.
     
  17. Welsgeier

    Welsgeier schlimmster Fischreiher

    Registriert am:
    3. April 2009
    Beiträge:
    327
    Likes erhalten:
    159
    Ort:
    50
    ich hab noch nie gejammert. ich gehe einfach nicht mehr in deutschland in freien gewässern angeln. in 30 minuten bin ich in den niederlanden was hab ich mit den problemchen in deutschland am hut? ca. 50€ und keine gängelei und abzockerei mehr. das gleiche mit dem lächerlichen gejammere über die benzinpreise. ich tanke seit jahren schon autogas in allen meinen fahrzeugen (ausser motorrädern). in meiner familie wird ebenfalls nur autogas getankt.
     
  18. MVogtlaender

    MVogtlaender Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    520
    Likes erhalten:
    355
    Ort:
    06258

    Super Einstellung...eventuell solltest mal ans Auswandern denken? Deutschland interessiert dich anscheinend ja die Bohne
     
    störbasti, dermichl und querkopp gefällt das.
  19. Koalabaer

    Koalabaer Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. November 2005
    Beiträge:
    1.675
    Likes erhalten:
    1.768
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    03249
    denk doch einfach mal an jene Kollegen,welche diese Möglichkeit nicht haben!

    Nochmal zum Thema billig.Hier werden ja mittlerweile 30-40€ Ruten&Rollen als solche abgetan.
    Guter Vergleich wäre unser geliebtes Auto.Ein 5er BMW in Vollausstattung mit Bumsmotor erreicht locker die 100 000€ Marke.
    Keiner wird hier Neuwagen der 25-30.000€ Klasse als Billig bezeichnen.Warum?

    Rollen von zb. 200€ sind für viele noch erschwinglich.Selbst ich könnte mir noch eine ,,van Stahl''(800€)leisten,ohne zu hungern. :)

    Hinweise beim Autokauf ala...spare doch auf einen vernünftigen 5er BMW...hast du was fürs Leben...völlig daneben!

    Ich halte viele Preise im Angelsektor für maßlos übertrieben.Schaut euch mal die Preise für Ersatzspulen einer zb.Shimano an.
    40€ gehen da schon mal über den Ladentisch. :eek:

    Bitte nicht falsch verstehen: Schrott, egal wie teuer oder welcher Hersteller kann man nicht tolerieren!Die Preispolitik ,,Einiger''als uneingeschränkt zu rechtfertigen jedoch auch nicht.

    Gruß Jörg
     
  20. Koala

    Koala Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    617
    Likes erhalten:
    299
    Ort:
    Münster, Germany
    Eigentlich hast du recht, aber schau mal bei Motor Talk vorbei, da wirste eines besseren belehrt. Ein S Klasse Besitzer wird dir auch keinen Dacia empfehlen. Alles ist doch recht einfach: Wenn du mehr Geld ausgiebst kriegst du was besseres, also hol dir die teureren Sachen wenn du kannst.
     

Diese Seite empfehlen