Fischereischein - Lernmaterial zur Fischerprüfung

Dieses Thema im Forum "- Fischereischein / Jungangler und Neueinsteiger" wurde erstellt von Eray, 9. Oktober 2009.

  1. Eray

    Eray Petrijünger

    Registriert am:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    63897
    hallo uns war welche lernmateriel ist das beste
    und wie viel würde denn das alles kosten also ich meine nur die lernmaterialien

    oder bekomme ich die materialien kostenlos vom lehrgangsunterricht

    Mfg eray:hops:hops:hops:hops:hops:hops:hops:hops:hops:hops:hops:hops
     


  2.  
  3. mr. zander

    mr. zander Carphunter

    Registriert am:
    29. April 2009
    Beiträge:
    1.742
    Likes erhalten:
    846
    Ort:
    47546
    :confused::confused::confused:
    Kannst du dich villeicht ein bisschen genauer ausdrücken ?:augen;)
     
  4. angelmatz

    angelmatz Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    659
    Likes erhalten:
    921
    Ort:
    12107
    Also ganz ehrlich, dieses "Deutsch" verstehe ich nicht. (und das ist nicht böse gemeint)

    Vielleicht gehts ja etwas geordneter und deutlicher???
     
  5. Allrounder nrw

    Allrounder nrw Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    953
    Likes erhalten:
    1.149
    Ort:
    40724
    Eray die Antwort hatte man dir schon gegeben!! das Lernmaterial bekommst du beim Lehrgang ausgehändigt,sobald du dich eingeschrieben hast und die Lehrgangsgebühren bezahlt hast. im Grundegenommen reichen diese unterlagen völlig aus,um die Prüfung bestehen zu können,vorrausgesetzt,du passt beim Lehrgang auch auf und spielst nicht mit deinem Handy:)
    du hast dir doch noch ein Buch gekauft:confused: dann kann doch eigentlich nichts mehr schief gehen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2009
    Pescador und Eray gefällt das.
  6. mic1969

    mic1969 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    228
    Likes erhalten:
    542
    Ort:
    86156
    schreib dich in einen kurs ein und du wirst dein material dort gestellt bekommen!!bücher oder zusätzliches material haben wir uns selber besorgen müssen!!
     
    Eray gefällt das.
  7. Eray

    Eray Petrijünger

    Registriert am:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    63897
    asoo dankeschön weil ich hab gedacht ich muss heintges lernmaterialien kaufen
    weil hab auch gehört das man dort ein buch mit fragen bekommt also reicht es vollkommen was die dir in der unterricht geben

    Mfg Eray
     
  8. al3x1988

    al3x1988 Petrijünger

    Registriert am:
    7. April 2013
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    42
    Ort:
    12679
    Hallo,

    ich möchte kein neues Thema eröffnen, darum stelle ich die Frage hier.

    Meine Partnerin möchte demnächst einen Lehrgang in Berlin besuchen und sie bieten dort das Lernmaterial für 50 € an. Kann mir jemand sagen, woraus das Lernmaterial in Berlin besteht. Eigentlich sind es sechs Themenbereiche, die man für die Prüfung kennen muss. Auf Amazon wird ein Heft angeboten, das alle Themenbereiche beinhaltet. Das heißt: Arbeitsbuch Fischerprüfung: Mit allen Prüfungsfragen und kostet 18 €. Also theoretisch braucht man keine 50 € ausgeben, oder gibt es dort noch Zusatzmaterial?

    Danke im Voraus
    Alex

    PS: Oder möchte jemand sein gebrauchtes aktuelles Lernmaterial verkaufen?



     
  9. al3x1988

    al3x1988 Petrijünger

    Registriert am:
    7. April 2013
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    42
    Ort:
    12679
    Kann mir niemand bei meiner Frage helfen?

    Kommt schon!:klatsch Jemand weiß bestimmt die Antwort.:)
     
  10. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Als ich meine Prüfung in Berlin vor 11 Jahren gemacht habe, bekamen wir eine dickere Broschüre und die kompletten Prüfungsfragen direkt vom DAV. Die Prüfung für den Fischereischein bezog sich ausschließlich auf das von uns erhaltene Material. Hat also aus meiner Sicht aus Sinn gemacht, es dort zu kaufen. Wie ich mich erinnern kann, war es aber auch recht teuer, hat sich aber gelohnt, weil Prüfungsrelevant. Ich sehe heute noch von Zeit zu Zeit in diese Unterlagen.

    Viel Erfolg beim Lehrgang und bei der Prüfung.

    Fliege 2
     
    theduke und al3x1988 gefällt das.
  11. Amanita

    Amanita Ich esse Fische

    Registriert am:
    5. November 2009
    Beiträge:
    269
    Likes erhalten:
    502
    Ort:
    86441
    Alex,

    meistens sind die Lehrgänge auf das vom Kursanbieter angebotene Lernmaterial zugeschnitten. Deshalb spart ihr vermutlich an der falschen Stelle, wenn ihr nicht das vom empfohlene Lernmaterial verwendet.

    Die Verhältnisse in Berlin kenne ich nicht, könnte mir aber vorstellen, dass auch dort das Lernmaterial von Heintges benutzt wird. 50€ für das kursbegleitende Lernmaterial finde ich jetzt auch nicht gerade überteuert.
    Über die didaktische Qualität des Heintges Lernsystems kann man durchaus diskutieren.
     
    al3x1988 gefällt das.


  12. Feederking88

    Feederking88 Karpfenpapst

    Registriert am:
    5. April 2010
    Beiträge:
    410
    Likes erhalten:
    175
    Ort:
    64686
    Also ich rate davon ab Zusatzmaterial zu kaufen denn das ich rausgeschmissenes Geld

    Alles was ihr braucht um die Prüfung zu bestehen bekommt ihr wenn ihr euch zu einem Lehrgang anmeldet. Außerdem habt ihr genug zu lernen wenn ihr die Lehrgangsunterlagen bekommt. Alles was ihr zusätzlich kauft stiftet meiner meinung nach nur Verwirrung.

    Aufpassen was im Lehrgang gesprochen wird und zuhause die Lektüre studieren und dann kann eig. nix schief gehen.
     
    al3x1988 gefällt das.
  13. Timchilli88

    Timchilli88 Oberster Fischereimeister

    Registriert am:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    720
    Likes erhalten:
    266
    Bei mir war es so das man gefragt wurde ob man das lern Material möchte oder nicht, es wird empfohlen dieses dort zu kaufen wo man den Schein macht. Wenn du aber eine. Kumpel hast der wo seit kurzem den Schein gemacht hat, kannst du auch ihm seine Unterlagen nehmen und dir so die ca. 50€ sparen. Am wichtigsten ist die cd mit den Fragen und antworten drauf, die Bücher sind meines Erachtens nach nicht so wichtig.
    War aber in baden württemberg.
     
    al3x1988 gefällt das.
  14. al3x1988

    al3x1988 Petrijünger

    Registriert am:
    7. April 2013
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    42
    Ort:
    12679
    Danke an alle für die Tipps. Ich werde mich nochmal erkundigen, was die dort für Lernmaterial anbieten.:)

    Ich habe meinen Schein vor Jahren in Thüringen gemacht und damals hat das Lernmaterial um die 20 € gekostet. Deswegen habe ich mich gewundert, dass es hier 50 € kostet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2014
  15. Blubberbarsch

    Blubberbarsch Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. Mai 2011
    Beiträge:
    505
    Likes erhalten:
    437
    Ort:
    Berlin, Germany
    Das wichtigste in Berlin sind die Prüfungsfragen und die Antworten. Die Antworten gibt es beim Lehrgang vorher an einer Tafel, muss man sich abschreiben oder abfotografieren.
    Die Fragen gibt es aber glaube ich nicht online sondern nur mit dem Lernmaterial (bin mir aber nicht mehr sicher, frag noch mal nach), insofern zum üben schon wichtig. Ich weiß nicht wann ich das nächste mal zu Hause bin, sonst hätte ich mal schauen können was ich noch da habe.
     
    al3x1988 gefällt das.
  16. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.387
    Likes erhalten:
    6.019
    Ort:
    95100
    Ich will nun nicht Bayern mit Berlin vergleichen, und kann dazu auch nichts vorschreiben, möchte aber trotzdem einen Rat geben.

    Ich machte meinen Schein in Bayern vor 25 Jahre und habe mir diese Frage damals auch gestellt. Muß man denn diese Fragebögen zum Unterricht kaufen, denn von mein Bruder bekam ich das Fachbuch wo darin auch Beispielfragen vorhanden waren.
    Nur hinken solche Bücher der Gesetzesänderungen oft weit hinterher.
    Die Mappe mit den Fragebögen finde ich schon für extrem Sinnvoll, denn damit kann man zu Hause auch lernen und in vielen Lehrgängen muß man sogar mal ein Bogen entnehmen und ihn im Lehrgang ausfüllen um eine Prüfung zu simulieren. Diese Bögen sind immer auf dem neuesten Stand und gleichen sich Gesetzesänderungen an.
    Über 50.-€ zu meckern kann ich zwar verstehen, aber guckt mal was eine Jägerprüfung ein LKW.- oder ein PKW Führerschein kostet, da ist doch unsere Fischereiprüfung echt günstig.
    Wie gesagt diese 50.- Euronen sind es mir dann doch wert.
    Aber jeder wie er es denkt.
    Viel Glück für alle Prüflinge, hoffe ihr besteht erfolgreich den Schein.
     
    al3x1988 und fish101030 gefällt das.

Diese Seite empfehlen