Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Kescher - Köderfische mit Wurfnetz fangen?

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von Aalspezi Osnabrück, 20. Februar 2012.

  1. Corinna68

    Corinna68 Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    21. November 2009
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    202
    Ort:
    16259
    Mach das, es ist besser so und Preiswerter
    Es gibt den Fischereischein A und den Fischereischein B
    und erzähle wie oft Du dich selber eingewickelt hast:hahaha:
     
  2. Aalspezi Osnabrück

    Aalspezi Osnabrück Aalspezi

    Registriert am:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    49134
    Ja,in unseren Fischereiordnungen gibt es diese Einteilung in A und B nicht.
    Ja, ist bestimmt gar nicht so einfach, wie man sich das vorstellt.
    vielleicht gibts ja ein paar lustige Fotos.
    Bezüglich der Gesetzlichen Rahmenbedingungen hab ich mich mal an meinen Vereinsvorstand gewendet, aber die konnten mir das auch nicht sofort beantworten.
    Bekomme aber bescheid.
     
  3. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
  4. Aalspezi Osnabrück

    Aalspezi Osnabrück Aalspezi

    Registriert am:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    49134
    Ja genau, die hab ich auch durchgelesen,

    da steht zu Wurfnetzen nur ,das die Maschen eine bestimmte Größe haben müssen....
    Kann ich daraus Schlussfolgern, das solche Netze erlaubt sind?ich weiß ja nicht.......
     
  5. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
    hmm:confused: du bist ja aus niedersachsen und nicht in nrw:confused:
     
  6. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.567
    Likes erhalten:
    10.394
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany
    Man man man, ruf deine untere Fischereibehörde an, dann weißt du es zu 100%
     
    Aalspezi Osnabrück gefällt das.
  7. Aalspezi Osnabrück

    Aalspezi Osnabrück Aalspezi

    Registriert am:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    49134
    Ah, das muss ich kurz erklären.
    Mein Angelverein hat Gewässer un NRW wie auch in Niedersachsen.....von daher sind beide Landesfischereiordnungen für mich gültig,je nach dem, wo ich angle.
    Das ist manchmal schon verwirrend.
     
  8. Spengler

    Spengler Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    155
    Ort:
    44
  9. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.567
    Likes erhalten:
    10.394
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany
    Kann man alles am Telefon abklären und du bist dann etwas mehr auf der sicheren Seite.
    Alle Adressen/ Tel. Nr. findet man im Netz :)
     
  10. Corinna68

    Corinna68 Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    21. November 2009
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    202
    Ort:
    16259
    Er hat doch nur den normalen Fischereischein und nicht den eines Berufs oder Nebenerwerbfischers
    Damit ist doch eigentlich alles geklärt.:angler:
     


  11. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.567
    Likes erhalten:
    10.394
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany
    Für uns schon, aber was ist mit ihm :confused:
    Ab wann glaubt er?
    Also soll er anrufen :)
     
  12. Alter Däne

    Alter Däne In ewiger Erinnerung

    Registriert am:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Likes erhalten:
    2.105
    Ort:
    126
    Richtig !
    Man lese dazu die Landesfischereiordnung des Landes Berlin; da steht was erlaubt ist.
    Auch die Gewässerordnung des LV Berlin e.V. des DAV definiert im
    Abschnitt 5 Pkt. 2 welche Angelgeräte in Berlin für uns Angler zulässig sind.
    Da hier keine Wurfnetze genannt sind, sind sie also nicht zulässig.

    Gruß

    Detlef
     
    Fliege 2 und Aalspezi Osnabrück gefällt das.
  13. Aalspezi Osnabrück

    Aalspezi Osnabrück Aalspezi

    Registriert am:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    49134
    Also,
    Ich hab ne rechtliche Auskunft von meinem 1. Vereinsvorsitzenden erhalten.

    Rein Fischerreirechtlich(NRW und Niedersachsen) wäre so ein Netz ok,

    ABER:

    Der Verein (nicht der Gesetzgeber) verbietet es aber, weil bei Nachahmern
    die Netze schnell größer werden, und dann vielleicht nicht nur zum Köderfischfang genutzt werden,Bzw. andere Angler gestört werden.

    Wurde auch eingeladen, ein Vereinskollege der das schon mal gemacht hat, will mir das an seinem Privatteich mal zeigen. Dann brauch ich mir auch so ein Netz auch nicht kaufen.

    Bilder vom verhedderten Angler folgen.
     
    dermichl gefällt das.
  14. Dr. Fu Man Shu

    Dr. Fu Man Shu Ballistic Separator

    Registriert am:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    317
    Likes erhalten:
    390
    Ort:
    40545
    @Aalspezi: finde das interessant, berichte auf jeden Fall davon. Könntest ja auch ne IG aufmachen, da kommt dir dann bestimmt auch keiner mit Beleidigungen oder persönlichen Angriffen. Ich würde beitreten:).

    Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum einige User immer gleich so negativ reagieren müssen, nur weil sie etwas nicht kennen, bzw. an allem was im Ausland Gang und Gäbe ist, gleich was schlechtes sehen?

    Aber was der Bauer nicht kennt,.....

    Genauso wie die Verallgemeinerung der Berliner und Brandenburger Fischereiordnung auf das ganze Bundesgebiet. Das wiederholt sich immer wieder. Warum checken das denn einige nicht?:confused:.

    P.s. apropos schwierige Handhabung: wenn es jedes Kind in Laos, Vietnam oder Thailnd hinbekommt, wird man es ja wohl auch als erwachsener Mensch schaffen;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2012
    Emsangler291 und Aalspezi Osnabrück gefällt das.
  15. Aalspezi Osnabrück

    Aalspezi Osnabrück Aalspezi

    Registriert am:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    49134
    Danke, aber warum vermutest du, das es in einer IG besser wäre?
     
  16. Alter Däne

    Alter Däne In ewiger Erinnerung

    Registriert am:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Likes erhalten:
    2.105
    Ort:
    126
    Ja, wer richtig liest, ist klar im Vorteil !

    Die Antworten für Berlin und Brandenburg waren nur auf diese beiden Bundesländer bezogen und sind in keinster Weise als Verallgemeinerung für das gesamte Bundesgebiet abgefasst bzw. so zu verstehen gewesen.
    WIR checken das sehr wohl !!!

    Im Übrigen war die Eingangsfrage allgemein für Deutschland gestellt und nicht für ein spezielles Bundesland (so viel zum Checken).

    Da wir uns hier in einem überregionalen Forum befinden, sollte es doch wohl möglich sein, dass auch Angler aus allen Bundesländern antworten können, oder? (Deine Erlaubnis natürlich vorausgesetzt:))
    Ansonsten würde ich Dir empfehlen, ein Forum zu eröffnen, in dem nur bestimmte Fragen gestellt und von einem begrenzten Personenkreis beantwortet werden dürfen - da hätte die Allgemeinheit wohl sehr viel davon.

    Detlef
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2012
    Fliege 2 und Spengler gefällt das.
  17. ICHFANGMEISTNIX

    ICHFANGMEISTNIX Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    114
    Likes erhalten:
    48
    Ort:
    44534
    Hallo Alle.

    Wurfnetze Ok.

    Mal einen Test machen ist in Ordnung.
    Mir ist ein guter Drill an der Angel - wertvoller.
    Catch and Release. (wenn möglich, schonend, mit nassen Händen den Fisch anfassen,
    mit Kopf, gegen die Strömung, wieder einsetzen.

    Wir haben schon genug "Reusen-Fischer", denen es nur auf Profit ankommt.
    Kochtopfangeln ist in Deutschland unnötig.

    Auch diese Aal-Schnüre mit über 10 Haken / quer über einen Fluss gespannt,
    haben mit "angeln" nix zu tun. (meine Meinung)

    PS.: Zur Zeit schwimmt, mehr Plastik in den Weltmeeren, als wie Fisch.

    Petri, an Alle, von Günter

    Grüsse von Günter
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2012
  18. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Das war ein sehr, sehr schlechtes Argument. Die müssen von frühster Kindheit bestimmte Fertigkeiten entwickeln, weil sie sonst nicht viel zu Essen haben.

    Fliege 2
     
  19. Dr. Fu Man Shu

    Dr. Fu Man Shu Ballistic Separator

    Registriert am:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    317
    Likes erhalten:
    390
    Ort:
    40545
    @Alter Däne: an deinem Text sieht man ganz klar, dass du nicht gecheckt hast:).
    Komisch, was manche hier alles unter Meinungsäusserung verstehen:confused:.
    Aber is gut, ich verurteile dich nicht. Jedem Jeck sin Pappnas:spass
    @Fliege: das erlernen, der Benutzung eines Wurfnetzes gehört sicher nicht zu den schwierigsten kognitiven Leistungen. Das sollte ein "normal" entwickelter Mensch schon schaffen.
    Ihr drei versucht wohl immer die "Fliege" in der Suppe zu finden? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2012

Diese Seite empfehlen