Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Karpfen - Kichererbsen als Karpfenköder

Dieses Thema im Forum "- Friedfischangeln" wurde erstellt von FischingSinn, 20. Dezember 2006.

  1. FischingSinn

    FischingSinn Petrijünger

    Registriert am:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    21514
    Hallo ich wollte gerne die Feiertage sinnvoll nutzen mit meiner frau
    und ein ordentlichen weihnachtskapfen holen

    Wer kann mir helfen und Tipps zur Zubereitung von Kichererbsen geben




    Weihnachten gehört Fisch auf den Tisch :prost :essen:
     
  2. Dorschangler

    Dorschangler Norgefan

    Registriert am:
    22. September 2006
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    30826
    hallo,

    geh mal in chefkoch.de

    viel erfolg

    dorschangler



    :klatsch :klatsch
     
  3. D@nny

    D@nny Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.613
    Likes erhalten:
    2.052
    Ort:
    12249
    Einfach auf www.google.de oder eine andere Suchmaschine,denn die Kichererbsen und ne Stichwort wie "Rezept" dazu schreiben und schon kann los gekocht werden........

    Lasst euch den Karpfen schmecken....
     
  4. FischingSinn

    FischingSinn Petrijünger

    Registriert am:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    21514
    Das habe ich schon versucht aber so wirklich gute Winterrezepte konne ich leider nicht finden. Die um diese Jahreszeit noch gut fangen scheinen ihre Geheimnisse besser zu hütten als wie andere Ihr Geld.

    Wäre nett wenn man wenigstens kurze Einblicke In die Aromas bekommt!
     
  5. D@nny

    D@nny Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.613
    Likes erhalten:
    2.052
    Ort:
    12249
    Ich glaube ich habe Dich falsch verstanden,sollen die Kichererbsen den Karpfen fangen oder die Beilage zum Karpfen sein?????? :augen :augen :augen :augen
     
  6. FischingSinn

    FischingSinn Petrijünger

    Registriert am:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    21514
    Die sollten den Karpfen fangen! Hatte es auch mit Kichererbsen versucht am1. Weihnachtstag hat mir auch was eingebracht. Eine schöne Grippe und einen 31.* Spiegelkarpfen.
    So das er wieder SCHONEND in sein kaltes Nass entlassen wurde.

    Deshalb wurde ich mich freuen wenn ihr ein paar Rezepte parat habt

    * Leider nur cm
     
  7. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.708
    Likes erhalten:
    27.268
    Ort:
    79379
    Ich habe früher sehr gerne mit Kichererbsen auf Karpfen geangelt. Irgendwie durch die große Anzahl an Karpfenködern ist der Köder bei mir leider in Vergessenheit geraten, daher Danke für das Auffrischen meiner grauen Zellen. :grins

    Was ich auf jedenfall aus eigenen Erfahrungen raten kann, um die Kichererbsen noch fängiger zu machen, ist folgendes. Man weicht sie in etwas Milch ein und lässt sie einige Tage stehen, bis sie schon leicht gären (wirkt bombastisch auf Karpfen). Man kann dabei z.B. etwas Vanillinzucker oder aber Salz beigeben (sehr fängig), da die Erbsen den Geschmack sehr gut aufnehmen. Auch Färbestoffe kann man bei Bedarf zufügen. Hat man nicht die Zeit dazu, kocht man die Erbsen einfach `ne Viertelstunde, so dass sie die richtige Konsistenz haben.

    Anbieten kann man sie am besten am Haar mit zwei bis drei Erbsen oder auch als Kombi wie eine Kichererbse und ein Maiskorn. Auch einen süssen Dipp wie das hochwertige NHDC oder einfach nur Honig ist für Kichererbsen sehr zu empfehlen. ;)

    Übrigens, gemahlene Kicherersben sind auch sehr gut als Zutat im Anfutter.
     
    Lazlo und FischingSinn gefällt das.
  8. FischingSinn

    FischingSinn Petrijünger

    Registriert am:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    21514
    Dank dir für die Tipps werde die beim nächsten Ansitz mal versuchen. :)
     
  9. Ramontigger

    Ramontigger Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    19. November 2006
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    36251
    Kichererbsen aus der Dose

    Moin leute,


    ich hab was für faule gefunden.Es gibt bei PennyMarkt die Dinger schon fertig in der Dose,kostenpunkt war wenn ich mich richtig erinnere 0,39 oder 0,69 cent für 200g.Naja für welche die nicht viel zeit zum vorbereiten haben finde ich es garnicht schlecht,ansonsten koch ich meine kicherlies natürlich auch selbst.

    Schöne Grüße von Mich. :)
     

Diese Seite empfehlen