Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Karpfen - Karpfen in der Zanderlaichzeit

Dieses Thema im Forum "- Friedfischangeln" wurde erstellt von DickerKarpfen, 14. April 2014.

  1. DickerKarpfen

    DickerKarpfen Der der den Boilie Isst

    Registriert am:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    140
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    03172
    Hallo,
    ich war das Wochenende das erste mal am See und habe meine Boilies wie gewohnt am Schilf abgelegt, allerdings war der Boilie nicht einmal "angenuckelt".
    Da die Zander gerade am laichen sind und recht agressiv sind, könnte es sein, dass die Zander die Karpfen verscheuchen?


    Danke im Vorraus:)
     
  2. *Chorche*

    *Chorche* Karpfen-Fünfzigpfünder

    Registriert am:
    29. September 2013
    Beiträge:
    132
    Likes erhalten:
    398
    Ort:
    1126
    Nö. Den großen Karpfen ist ein Hecht oder Zander sowas von wurscht...

    Außerdem laichen Zander nicht am schilf sondern im tieferen Wasser in Mulden.
     
  3. DickerKarpfen

    DickerKarpfen Der der den Boilie Isst

    Registriert am:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    140
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    03172
    Super, danke:)
     

Diese Seite empfehlen