Linktipp - Karpfen greift süßes Kätzchen an

Dieses Thema im Forum "- Videoclips" wurde erstellt von dermichl, 23. Oktober 2014.

  1. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320


  2.  
  3. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Keins von beidem...
     
  4. dermichl

    dermichl Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    1.699
    Likes erhalten:
    1.625
    Ort:
    59320
    was dann :confused:
     
  5. jimminy32

    jimminy32 Friedfischjäger

    Registriert am:
    25. Mai 2013
    Beiträge:
    1.070
    Likes erhalten:
    666
    Ort:
    13439
    Hallo !
    Also ein Karpfen ist das nicht . Sieht eher nach Hecht aus .

    MfG
     
  6. IloveCarps

    IloveCarps Petrijünger

    Registriert am:
    21. Juni 2013
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    74224
    dat isn Hecht :D
     
  7. Neutzel

    Neutzel Gummizuppler

    Registriert am:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    843
    Ort:
    99819
    ...und das Kaetzchen ist auch nich sueß.

    Ist das normal das ein Hecht auserhalb des Wassers jagt?

    Wer setzt ein Hecht in ein Teich mit Kois.
    Die haben doch auch Katzenportionsgroesse.
     
  8. jimminy32

    jimminy32 Friedfischjäger

    Registriert am:
    25. Mai 2013
    Beiträge:
    1.070
    Likes erhalten:
    666
    Ort:
    13439
    Hallo ! Warum sollte der Hecht denn nicht zuschnappen .
    Das Kätzchen sitzt genau am rand , der Kopf nur ein paar cm von der Wasseroberfläche weg . Der Hecht siehts und schnapp . Der so genannte Hechtsprung . Hätte er das Kätzchen erwischt wäre es ganz schnell im Magen.
    Tja was war zuerst da , der Hecht oder die Kois ? Weiß der Teichbesitzer das dort ein Hecht drin ist ? Hat er den Hecht in den Teich gesetzt ?
    Fragen über Fragen über die man nur Spekulieren kann .

    MfG
     
  9. Dr. Fu Man Shu

    Dr. Fu Man Shu Ballistic Separator

    Registriert am:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    317
    Likes erhalten:
    390
    Ort:
    40545
    Ich würd eher sagen das geht in Richtung Arowana oder etwas ähnlich exotischem. Schaut euch mal die Brustflossen in dem Video genau an. Die sind zugespitzt.
    In wärmeren Regionen werden solche Fische in vielen Zuchtformen gern in Aquarien und Teichen gehalten.
    Koi und Hecht ist es jedenfalls nicht, was da den Angriff gemacht hat.
     
    Emsangler291, Neutzel und CrashZero gefällt das.
  10. Neutzel

    Neutzel Gummizuppler

    Registriert am:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    843
    Ort:
    99819


    Genau das meine ich auch.
    Am ehesten wuerde das zum Hecht passen. Es ist aber keiner ;)
     
  11. donak

    donak Kunstköderfetischist

    Registriert am:
    7. April 2012
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    1.628
    Ort:
    26180
    Also kein Hecht in meinen Augen.
     


  12. Plötzenstipper24

    Plötzenstipper24 Inaktiver Account

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    838
    Likes erhalten:
    656
    brustflossen sind viel zu groß.
    denke ein hecht hätte mit seinen zähnen guten grip an dem fell gehabt und hätte die katze mitgezogen
     
  13. Gilberto

    Gilberto Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. Oktober 2012
    Beiträge:
    273
    Likes erhalten:
    102
    Ort:
    93449
    Wer sagt denn dass das Vieh auf die Katze losgegangen ist?
    vll. ist es auch nur bekloppt ducrh die Luft gesrpungen.
     
  14. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.437
    Likes erhalten:
    2.124
    Ort:
    Berlin, Germany
    Alter Schei... anstatt euch über die Blödheit des Kommentators aufregt, der das Tier als Karpfen bezeichnet, geht ihr aufeinander los. Wegen etwas, was ihr nie lösen werdet. Weiß der Kuckuck, was das war. Katze lebt noch, Fisch auch, die Lady im Hintergrund schreit auch noch, wenn sie will und gut ist. Vielleicht war es ja auch ein kleiner Weißer Hai, der eigentlich nur vor Heino flüchten wollte.
     
    Mägges und schweyer gefällt das.
  15. Gilberto

    Gilberto Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. Oktober 2012
    Beiträge:
    273
    Likes erhalten:
    102
    Ort:
    93449
    Willkommen im Internet
     
  16. Flossenjäger

    Flossenjäger Allround-Angler

    Registriert am:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    2.054
    Likes erhalten:
    3.921
    Ort:
    XXXX
    ....ein Fake, nichts weiter.

    Über solchen Mist denk ich gar nicht weiter nach.
     
    schweyer gefällt das.
  17. Neutzel

    Neutzel Gummizuppler

    Registriert am:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    843
    Ort:
    99819

    Wie den Fake?
    Meinste den "Hecht" hat einer geworfen :prost
     
    Andree68 gefällt das.
  18. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.437
    Likes erhalten:
    2.124
    Ort:
    Berlin, Germany
    Das Gekreische im Hintergrund kam vom Band, wie bei ner amerikanischen Sitcom.:)
     
  19. Tim Kuehn

    Tim Kuehn Raubfischfreak

    Registriert am:
    21. August 2005
    Beiträge:
    1.163
    Likes erhalten:
    1.200
    Ort:
    42289
    Das ein Guter Fake, man sieht wie die katze aus dem Video nur rausgeschnitten wird und nicht im Maul mitgerissen wird, nachdem der Fisch ins Bild hoppst.
     
  20. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Für mich sieht es so aus als kommt die Katze nochmal davon. Der Moment ist sehr undeutlich, aber die kleine hat ja die auffällig weißen Pfötchen.
     
  21. Flossenjäger

    Flossenjäger Allround-Angler

    Registriert am:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    2.054
    Likes erhalten:
    3.921
    Ort:
    XXXX
    Der "Hecht" ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit abgerichtet worden, dafür gibt es bekanntlich eigens eingerichtete Camps. :ja:

    Daher erklärt sich auch, weshalb die eine oder andere Katze plötzlich nicht mehr aufgefunden wird....

    :rolleyes:
     
    BudhaBreze gefällt das.

Diese Seite empfehlen