Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Allgemein - Jenzi Tycoon SPIN LXP und IRON CLAW X-Cel 2000

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte-Testberichte" wurde erstellt von Javafinch, 30. Januar 2011.

  1. Javafinch

    Javafinch Allrounder

    Registriert am:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    177
    Likes erhalten:
    141
    Ort:
    46342

    Hallo Anglerkollegen,
    Wie vorher im "Schaut-was-ich-gekauft-hab" Tread schon angekündigt, will ich euch hier mein neues preisgünstiges "Allround"-Spinncombo vorstellen. Als erstes der Bericht über die Rute:

    Name: Tycoon SPIN LXP 2,70m
    Hersteller: Jenzi

    Werbetext des Herstellers:

    Tycoon
    …für das weite Feld des Kunstköderfischens.

    Durch die Anordnung von Carbonfasern in abwechselnder Schußrichtung (Carbon Faserverlauf) konnten diese enorm leistungsfähigen Angelruten in Funktionalität und Leichtigkeit gebaut werden. Hochverdichtetes EVA Griffmaterial in Kombination mit einem eleganten Schraubrollenhalter sorgt für ein entspanntes und ermüdungsfreies Angeln im nahezu grenzenlosen Einsatzspektrum.
    Traumruten aus 100% Carbon-Material
    Hochverdichtete EVA Griffsegmente
    LST-Qualitätsringe für präzise Schnurführung
    Short-Handle – für ermüdungsfreies Angeln
    Eine Meisterleistung im Rutenbau TYCOON Spin MXL
    Mit schneller Spitzenaktion und enormer Leistungsfähigkeit ist diese Rute ideal für Kunstköder bis 30 g.

    [tbody>
    Länge:
    Teile:
    Transport-länge:
    Gewicht ca.:
    Wurfgewicht:
    2,10 m
    2
    110 cm
    143 g
    10-30 g
    2,40 m
    2
    125 cm
    149 g
    10-30 g
    2,70 m
    2
    140 cm
    152 g
    10-30 g
    [/tbody>
    TYCOON Spin LXP
    Mit 50 Gramm Wurfgewicht findet die LXP ein großes Einsatzspektrum für Wobbler, Gummifische/Shads und mittelschwere Blinker.

    [tbody>
    Länge:
    Teile:
    Transport-länge:
    Gewicht ca.:
    Wurfgewicht:
    2,10 m
    2
    110 cm
    149 g
    15-50 g
    2,40 m
    2
    125 cm
    152 g
    15-50 g
    2,70 m
    2
    140 cm
    159 g
    15-50 g
    3,00 m
    2
    155 cm
    164 g
    15-50 g
    [/tbody>

    Ausstattungsmerkmale

    ° Länge der Rute: = 2,70m
    ° Gesamtgewicht: = 159 gramm
    ° Wurfgewicht: = 15-50 gramm
    ° Beringung: = SIC-Einlage, Einstegringe, LST-Qualitätsringe
    ° Teile = 2
    ° Transportlänge = 1,40
    ° Preis = ca. 60 EUR


    1) Verarbeitung: = Saubere Ringwicklungen, ansprechendes Design, gute Aktion, allerdings vermisse ich eine Hakenöse, deshalb eine 2+
    2) Handling: = leichter Aufbau und gutes Handling, das Hinterteil hätte aber etwas länger sein können, deshalb eine 2
    3) Preis / Leistung: = Ich kenne für 60 Euro keine bessere Rute in diesem Bereich, deshalb eine glatte 1
    4) Aktionsverhalten: = Sehr gute Aktion, man kann gut Gufis, Wobbler und Blinker sehr gut führen und es lassen sich auch größere Fische in kurzer Zeit ermüden, Note: 1-
    5) Rollenhalter: = Gute Rollenhalter, die bombenfest halten und leicht zu verstellen sind = 1
    6) Beringung / Einlagen: = Gute SIC-Ringe und hochwertige LST-Beringung. Note:1



    Fazit:

    Ich kenne in diesem Preissegment keine bessere mittlere Spinnrute.

    Gesamtnote:
    1-


    Und hier ist der Testbericht zur Rolle:

    Name: X-Cel 2000

    Marke: Iron Claw

    Werbetext des Herstellers:

    Iron Claw X-cel


    STATIONÄRROLLEN EINER NEUEN ÄRA.
    Damit lassen sich die X-Cel Rollen in der Kurzform beschreiben. Der Rotor und das Rollengehäuse sind aus verwindungssteifem
    Aluminium gefertigt. Das Getriebe ist bärenstark und die verbauten Kugellager sind aus Edelstahl und somit rostfrei.
    Natürlich wurde auch die Spule und die Ersatzspule aus Aluminium hergestellt.
    Trotz all diesen verwendeten Teilen sind die X-Cel Rollen extrem leicht, so ist gewährleistet, dass man stundenlang ohne
    Ermüdungserscheinungen damit fischen kann.
    STATIONÄRROLLEN EINER NEUEN ÄRA.
    Damit lassen sich die X-Cel Rollen in der Kurzform beschreiben. Der Rotor und das Rollengehäuse sind aus verwindungssteifem
    Aluminium gefertigt. Das Getriebe ist bärenstark und die verbauten Kugellager sind aus Edelstahl und somit rostfrei.
    Natürlich wurde auch die Spule und die Ersatzspule aus Aluminium hergestellt.
    Trotz all diesen verwendeten Teilen sind die X-Cel Rollen extrem leicht, so ist gewährleistet, dass man stundenlang ohne
    Ermüdungserscheinungen damit fischen kann.



    • 8 Edelstahl Präzisions Kugellager + 1 One Way Clutch Rollenlager ( Größe 1.000)
    • 10 Edelstahl Präzisions Kugellager + 1 One Way Clutch Rollenlager ( Größe 3.000)
    • Verwindungsfreies Aluminium Gehäuse
    • S- Curve Getriebe für perfekte Schnurverlegung
    • Fein justierbare Frontbremse
    • Computer Rotor Balanced System
    • Anti Twist Schnurlaufröllchen
    • Verstärkter Aluminium Thick Bail Schnurfangbügel
    • Long Cast Aluminium Spule
    • CNC Aluminium Kurbel mit rutschfestem
    Soft Touch Knauf
    • Aluminium Erstazspule


    Schnurfassung:

    1000: 120m / 0,18mm
    3000: 190m / 0,20mm Gewicht:

    • 1000: 225g
    • 3000: 295g


    Technische Daten:


    - Kugellager = 10+1
    - Kampfbremse = nein
    - Spule / Bohrung = Gute Aluspule und Aluersatzspule
    - Rotor vibrationsfrei = ja
    - Schnurbügel = extra dick
    - Gehäuse = sehr robust
    - Rücklaufsperre = ja, unendliche
    - Rechts-/Linkshandbetrieb = Links
    - Aluminium Ersatzspule = ja
    - Preis: ca. 50 Euro


    Nun mein Testbericht:

    Diese Rolle ist super! Sehr gute Verarbeitung.


    Meine Bewertung:

    - Verarbeitung: = 1-

    - Steifigkeit des Gehäuses: = 2-

    - Laufruhe: = 1-

    - Schnurverlegung: = 1

    - Schnurlaufröllchen: = 2

    - Optik (relativ): = 1

    - Bremse: = 1

    - Bremskraft: = 1

    - Handling: = 2

    - Bremsverhalten: = 1

    - Bremsaufbau: = 1

    - Rollenbügel: = 1+

    - Preis / Leistung: = 1

    Fazit:
    Sehr robuste und optisch ansprechende Rute, die wie die Rute oben im Preissegment um 60 Euro ihresgleichen sucht.




    Rollenbewertung / Gesamtnote: =

    Gesamtnote: 1-2:spass




    Am Ende will ich noch erwähnen, dass ich von diesem Combo mehr als (positiv) überrascht war.

    __________________________________________________ _______________________

    Bewertung in Schulnoten von 1+ - 6
    __________________________________________________ _______________________
     
  2. OnlyWaller41379

    OnlyWaller41379 NL-Specimen

    Registriert am:
    26. November 2010
    Beiträge:
    1.329
    Likes erhalten:
    1.335
    Ort:
    5900
    schöner beitrag passt ganz gut da ich angefangen habe mich für diese rute zu interesseiren als ich sie bei meinem händler gesehn habe.
    danke für den beitrag.

    gruß OW
     
    Javafinch gefällt das.
  3. Javafinch

    Javafinch Allrounder

    Registriert am:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    177
    Likes erhalten:
    141
    Ort:
    46342
    Mein Bruder hat sich dieses Combo jetzt auch gekauft:):angler:
     
  4. -Steini-

    -Steini- Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    391
    Likes erhalten:
    387
    Ort:
    39615
    Hallo!
    Ich bin am überlegen, ob ich mir die Rute in 2,70 und 50 gr WG für das Zanderfischen mit Gummifisch in der Elbe zulege.Kann jemand sagen, ob das gut funktionieren würde?
     
  5. Maxmuster

    Maxmuster Petrijünger

    Registriert am:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    68782
    Kann mir jemand weiterhelfen, habe die Tycoon spin lxp in 2,40m 15- 50g wg. Suche eine passende Rolle.
    Hate vorher eine Fox rage ultron 1500 drauf. Die Zusammenstellung war aber viel zu Kopflastig und die Rolle zu klein.
    Möchte nicht wieder Müll kaufen. Bitte um Tipp.

    Zielfische: Zander, Hecht,...
     
  6. Nachtschwärmer_80

    Nachtschwärmer_80 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    2.143
    Ort:
    Wernigerode, Germany
    Nimm doch einfach deine Rute und geh zu deinem Händler und Häng ein paar Rollen dran dann wirst sehen welche rolle zu deiner Rute passt.

    Gruß Nachtschwärmer_80
     
  7. Maxmuster

    Maxmuster Petrijünger

    Registriert am:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    68782
    Wäre eine Möglichkeit. Allerdings hab ich zur Zeit keine Auto und im Netz ist es meistens günstiger.
     
  8. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.996
    Likes erhalten:
    11.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Moin,

    http://www.amazon.com/Fin-Nor-IFS4000-Spinning-230-Yards-10-Pound/dp/B0084EHQOC

    kann ich Dir empfehlen. Teste sie jetzt seit dem Sommer vergangenes Jahr und bekomme immer noch ein breites Grinsen über die Arbeit welche geleistet wird.

    Gruß Henry
     
  9. Maxmuster

    Maxmuster Petrijünger

    Registriert am:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    68782
    War heute im Angelladen und hatte auf der Tycoon LXP in 2,40m verschiedene Rollen ausprobiert.
    Letztendlich habe ich mir eine Red Arc 10200 mit einer 0,16 Climax Schnur geholt. Es gingen 150m genau drauf.
    Bin jetzt sehr zufrieden. Sie ist perfekt ausbalanciert, in der Kombination.
     
  10. Daik

    Daik Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    344
    Likes erhalten:
    266
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo an alle Kollegen,

    die tycoon spin gibt es hier zu einem Schnäppchenpreis ab 42 Euronen. Will mir morgen diese Rute zulegen, weiß nur nicht, ob 2,10 oder die 2,40 Variante.
    http://www.1a-angelshop.de/Ruten/St...1/JENZI-TYCOON-Spin-LXP---15-50-g--2-10m.html

    Ist es deine Kundenrezension auf Amazon? ;-)

    Datum, Combo etc. es passt einfach alles )))

    4,0 von 5 SternenZufrieden
    VonChristoph Mendaciumam 8. Januar 2015
    Größe: LXP 15-50g 2,10m
    Verarbeitung der Rute ist gut. Die Spitze schön straff, nicht zu schwabbelig. Man kann also von Gummifisch bis Spinner alles benutzen.
    Die Rute ist allerdings eher kopflastig, zur Spitze hin "schwer". Habe eine Spro Red Arc 10200 montiert mit einer 0,16 Climax Schnur (150m).
    In dieser Kombination ist die Rute gut ausbalanciert und man kann auch über Stunden damit angeln.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Januar 2016


Diese Seite empfehlen