Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Ist schon was offen?

Dieses Thema im Forum "- Allgemeines" wurde erstellt von Euli, 13. März 2010.

  1. Einsteiger01

    Einsteiger01 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    172
    Likes erhalten:
    31
    Ort:
    50171
    Also ich setze sie zurück.
     
  2. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.886
    Likes erhalten:
    1.470
    Ort:
    15806
    ich verwerte was ich habe, esse gerne fisch, und räucherkarpfen is was ganz feines :)
     
  3. Einsteiger01

    Einsteiger01 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    172
    Likes erhalten:
    31
    Ort:
    50171
    Räucherkarpfen???
    Hab ich noch nie Probiert.
     
  4. Andi93

    Andi93 Karpfenangler

    Registriert am:
    26. November 2009
    Beiträge:
    1.358
    Likes erhalten:
    1.745
    Ort:
    96114
    Räuchern hab ich noch großartig ausprobiert nur Forelle oder Saibling. Ich fange auch meistens große Karpfen über 10 Pfund und die ess ich dann nicht mehr. Aber kleiner nehm ich auch mal mit heim oder auch andere Fische, ess auch ganz gern Fisch;-)

    Gruß
    Andi
     
  5. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.886
    Likes erhalten:
    1.470
    Ort:
    15806
    ja, so bis maximal 15 pfund schmecken sie noch ok, aber muss man gut abtropfen lassen ^^ schmeckt ervorragend
     
  6. Andi93

    Andi93 Karpfenangler

    Registriert am:
    26. November 2009
    Beiträge:
    1.358
    Likes erhalten:
    1.745
    Ort:
    96114
    Hab noch nicht ausprobiert, aber wenn du das sagst. Dann lass dir die Fische schmecken;-)

    Gruß
    Andi
     
  7. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.886
    Likes erhalten:
    1.470
    Ort:
    15806
    ^^ den letzten karpfen hab ich vor 2 jahren gefangen. hab nich soviel glück. aber naja, ich vertrau immernoch auf die alten methoden
     
  8. Andi93

    Andi93 Karpfenangler

    Registriert am:
    26. November 2009
    Beiträge:
    1.358
    Likes erhalten:
    1.745
    Ort:
    96114
    Die alten Methoden gehen manchmal besser als die neuen. Mein Onkel schwört auch auf die alten Methoden. Hoffentlich klappts dieser Jahr mit einen Karpfen;-)

    Gruß
    Andi
     
  9. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.886
    Likes erhalten:
    1.470
    Ort:
    15806
    ja, ich habe noch nie mit boili geangelt! oder pellets oder so, wenn ich karpfen gefangen habe, dann auf mais, teig oder grießklos! einmal hatte ich nen guten auch auf bienenmade drann, der hat mir aber das vorfach zerrissen
     
  10. tingelianer

    tingelianer Raubfischpolizei

    Registriert am:
    15. September 2009
    Beiträge:
    1.383
    Likes erhalten:
    1.159
    Ort:
    16761
    Was genau meint ihr mit den "alten Methoden" ??
     


  11. Andi93

    Andi93 Karpfenangler

    Registriert am:
    26. November 2009
    Beiträge:
    1.358
    Likes erhalten:
    1.745
    Ort:
    96114
    Ich angel auch mal mit Mais oder ähnlichen, aber größtenteils mit Boilie,Pellets und Partikel;-)

    Gruß
    Andi
     
  12. tingelianer

    tingelianer Raubfischpolizei

    Registriert am:
    15. September 2009
    Beiträge:
    1.383
    Likes erhalten:
    1.159
    Ort:
    16761
    Mais is sowieso mit der beste Köder ;)

    Und meine Frage is damit auch beantwortet von davor.. hatte sich leider etwas überschnitten
     
    Einsteiger01 gefällt das.
  13. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.886
    Likes erhalten:
    1.470
    Ort:
    15806
    ja^^ hab letztes jahr auch ne schleie auf kartoffelstück gefangen! kleiner geheimtipp. wills dieses jahr vieleicht mal mit marzipan probieren, geht bestimmt auch gut
     
  14. pike 84

    pike 84 Porzellanstadtangler

    Registriert am:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1.318
    Likes erhalten:
    946
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ahrensfelde
    als alte methode kenn ich noch die gute kartoffel
     
  15. Andi93

    Andi93 Karpfenangler

    Registriert am:
    26. November 2009
    Beiträge:
    1.358
    Likes erhalten:
    1.745
    Ort:
    96114
    Kartoffeln ist auch ein guter Köder auch für größere Karpfen und Marzipan ist auch gut. Es gibt auch Marzipanboilies werd ich auch mal probieren;-)

    Gruß
    Andi
     
  16. pike 84

    pike 84 Porzellanstadtangler

    Registriert am:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1.318
    Likes erhalten:
    946
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ahrensfelde
    marzipankartoffeln funktionieren gut hab ich schon mal ausprobiert
     
  17. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.886
    Likes erhalten:
    1.470
    Ort:
    15806
    jaaa, die ess nich nur ich gerne sondern auch meine fischfreunde^^
     
  18. Andi93

    Andi93 Karpfenangler

    Registriert am:
    26. November 2009
    Beiträge:
    1.358
    Likes erhalten:
    1.745
    Ort:
    96114
    Naja dann wünsch ich euch für diese Saison ein dickes Petri;-)

    Gruß
    Andi
     
  19. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.886
    Likes erhalten:
    1.470
    Ort:
    15806
    ja, denn wie heist es so schön, Is der erste Fisch ein Schlei, kommen auch noch mehr vorbei^^
     
  20. hansi61

    hansi61 Der sich des Lebens freut

    Registriert am:
    8. November 2009
    Beiträge:
    841
    Likes erhalten:
    902
    Ort:
    72172
    Das klingt ja nett Euere Unterhaltung über Marzipankartoffeln . Schöner Gedanke , eine Schleie oder Karpfen mit süßer Fülle. :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen