Im Meer von Kroatien angeln!

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein zu " wurde erstellt von torben{spinnfischer}, 17. August 2007.

  1. torben{spinnfischer}

    torben{spinnfischer} Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    1.352
    Likes erhalten:
    2.623
    Ort:
    8
    vor ungefähr zwei wochen habe ich euch gefragt ob das angeln im meer von kroatien ohne erlaubnis gestattet ist. dabei kam heraus dass ich eine brauche. aber jetzt hab ich noch was gefunden das mir zu denken gibt. ich habe eine seite gefunden darin steht:
    Das Angeln im Meer ist in Kroatien grundsätzlich erlaubt. Angelgenehmigungen sind nur für Binnengewässer erforderlich.
    :confused: :confused: braucht man wirklich eine genehmigung.
     
  2. Zanderli93

    Zanderli93 Klappgrundsucherbaby

    Registriert am:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    112
    Ort:
    74635
    Mein Freund angelt dort immer im Somerurlaub -hat aber keinen Schein...
    Zieht dann immer sehr schöne Hornhechte raus:)
    Also ich glaube, dass man keinen Schein benötigt
     
  3. aal 3004

    aal 3004 Petrijünger

    Registriert am:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    18069
    hallo torben
    gebe einfach mal angeln in kroatien ein.
    stehen einige beiträge über kroatien drin.
    gruß
    aal 3004
     
  4. wallerseimen

    wallerseimen Meefischlifischer

    Registriert am:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    1.335
    Likes erhalten:
    1.959
    Ort:
    979
    Hallo Torben,

    an Kroatiens Küste darf offiziell nur mit Erlaubnisschein gefischt werden. Diesen bekommt man ohne Angelschein in Angelläden und manchmal in den Tauchbasen.
    Allerdings habe ich noch keine Kontrollen erlebt und war schon häufig dort im Urlaub.

    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen
     
    Moa-Anette gefällt das.
  5. Fischfang2007

    Fischfang2007 Petrijünger

    Registriert am:
    4. November 2007
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    97440
    hallo torben ich war schon sehr oft in kroatien angeln :) wie wallerseimen aber hab

    NOCHNIE kontrollen gesehen :schrei also spar ich mia sone erlaubnis!!!! :respekt
     
  6. wallerseimen

    wallerseimen Meefischlifischer

    Registriert am:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    1.335
    Likes erhalten:
    1.959
    Ort:
    979
    Wenn man Einheimische auf eine Angelerlaubnis anspricht, muss man aufpassen, dass sie einen nicht auslachen.
    Kroatien hat in vielen Fällen noch den Charme eines Landes für Outlaws.

    Allerdings ist es auch so, wenn Du an einen schlecht gelaunten Polizisten gerätst, kann es sehr, sehr teuer und unangenehm werden.
     
    FM Henry gefällt das.
  7. Tado

    Tado Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    1. November 2005
    Beiträge:
    416
    Likes erhalten:
    53
    Ort:
    63071
    Angelschein ist pflicht für das Meeresfischen,also bitte lasst euch net in die Irre führen.Die Strafen sind 2500kuna (ca.350€) und das Tackle wird beschlagnahmt.ich denk mal bei den Einheimischen Anglern ist es so das sie die Polizei kennen,und deshalb wird drüber gelacht.
     
  8. wallerseimen

    wallerseimen Meefischlifischer

    Registriert am:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    1.335
    Likes erhalten:
    1.959
    Ort:
    979
    sag ich doch.....
     
  9. Tado

    Tado Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    1. November 2005
    Beiträge:
    416
    Likes erhalten:
    53
    Ort:
    63071


    :verneig: :super: Ich weis wollte nur deinen Satz noch mehr betonen :super: :verneig:
     
  10. digdouba

    digdouba Norwegenfan

    Registriert am:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    504
    Likes erhalten:
    320
    @ wallerseimen

    Deine Aussage, das dort nicht kontrolliert wird, hört sich ein wenig nach einer Einladung zum Schwarzangeln an, da dort ja eh keiner kontrolliert :confused: Hoffe das du es anders meintest, denn wir Deutschen die sich immer über die "bösen" Ausländer beschweren, die bei uns Schwarzangeln sollten uns dann auch selbst im AUsland an die geltenden Regeln halten, ob kontrolliert wird oder nicht.
     
    wallerseimen und Angelthorsti gefällt das.
  11. wallerseimen

    wallerseimen Meefischlifischer

    Registriert am:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    1.335
    Likes erhalten:
    1.959
    Ort:
    979
    Sollte keine Einladung zum Schwarzangeln sein.
    Sorry wenn das falsch rüberkam.

    Die Angelerlaubnis kostet auch nur wenige Kuna, ist wirklich erschwinglich.
     
  12. Thunfisch

    Thunfisch Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.315
    Likes erhalten:
    5.277
    Ort:
    64625
    Hi,

    das die Erlaubnis zu viel Geld kostet ist nicht das Problem. Ich denke jeder der sein Hobby ernst nimmt, zahlt "gerne" die paar Euro (oder Kuna oder...).
    Das Problem ist, selbst wenn man sich um diesen Erlaubnisschein bemüht, bedeutet das noch lange nicht, dass man auch einen bekommt.
    So ist mir das vor 4 Jahren auf der Insel Krk ergangen: gleich nach der Ankunft wollte ich mir die Erlaubnis holen. Ich wurde von den Locals von Pontius nach Pilatus geschickt und habe trotzdem in jedem Laden (inkl. eines Angelzubehörladen) nur ein mittleidiges Lächeln geerntet - nach dem Motto "spar dir und uns die Mühe".
    Übrigens erging mir das auf meiner Lieblingsinsel in Spanien genauso. Kurz nach der Ankunft mit meinem Vermieter zur Hafenpolizei gegangen, um die Bescheinigung einzuholen. Die Beamten in der Wache hatten leider grade keine Formulare zur Hand. Ergebnis: "Ach, geh doch ohne, wir kümmern uns eh nicht drum". Was soll ich denn jetzt daraus für Schlüsse ziehen?
    In zwei Wochen werde ich wieder dort sein und mein erster Weg wird mich wieder zu den Beamten führen, auch wenn ich den Ausgang jetzt schon kenne...

    Gruß Thorsten
     
  13. Eberhard Schulte

    Eberhard Schulte Flyfisher

    Registriert am:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    3.909
    Likes erhalten:
    8.918
    Ort:
    47495
    Moin!
    Wieder was dazugelernt. Wußte gar nicht, daß es in Europa Staaten gibt, wo man für das Angeln im Meer extra eine Erlaubnis braucht. In Deutschland, Frankreich, England u. soviel ich weiß auch in Skandinavien ist das Angeln im Meer frei.
    Gruß
    Eberhard
     
  14. Rainer Lauer

    Rainer Lauer Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    65824
    Angeln am Meer

    Auch in Deutschland ist das Angeln nicht überall frei. In MeckPo braucht man einen.
     
  15. Gummifisch

    Gummifisch Barschfreak

    Registriert am:
    3. August 2008
    Beiträge:
    487
    Likes erhalten:
    355
    Ort:
    64390
    hi
    ich war auch schon des öfteren am Meer in Kroatien angeln und auch an besuchten Campingplätzen und wurde noch nie darauf angesprochen.
     
  16. schildkroete241

    schildkroete241 Die Meck.-Pomm.-Angler

    Registriert am:
    11. März 2008
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    117
    Ort:
    17139
    Hallo Eberhard

    Das Angeln in unseren Küstengewässern ist nicht frei!!!:nein

    Erlaubnisscheine Tageskarte 5 €
    Jahreskarte 20€

    Kontrollen sind zwar selten kommen aber vor.
     
  17. ashpower

    ashpower Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    73663
    Also ich hab schon dort einpaar mal in kroatien geangelt und die polizei hat mich auch gesehen aber nichts gesagt
     

Diese Seite empfehlen