-

Idee für Shop

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von ben_dg, 15. August 2019.

  1. ben_dg

    ben_dg Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    15. August 2019
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    da ich mich heuer vermehrt dem Spinnfischen gewidmet habe, habe ich für mich und ein paar Bekannte ein Webtool und eine dazu passende Technik entwickelt wie man sich recht einfach individuelle Gummifische erstellen kann. Das Ganze funktioniert über eine Website, auf der man ganz simpel alles auswählen kann. Sprich die Länge, die Breite und Dicke an verschiedenen Punkten welchen Schwanztyp, Farben etc. Aus diesen Parametern wird dann automatisch eine Form zum Gießen erstellt.

    Das Ganze funktioniert auch schon sehr gut und da ich in letzter Zeit aus dem Bekanntenkreis immer mehr Anfragen bekommen habe, spiele ich nun mit der Idee daraus einen Onlineshop zu machen. Das Bedeutet man kann sich da seinen Gummifisch erstellen und bekommt den dann zugesendet.

    Es stellt sich für mich jetzt erstmal die Frage ob es daran überhaupt Interesse gibt. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir hierzu etwas Feedback geben würdet.

    Also ob euch so etwas interessieren würde? Welche Funktionen wären für euch wichtig? Aber auch was ihr bereit wärt für so einen individuellen Gummifisch zu zahlen?

    Vielen Dank schonmal für euer Feedback!
     


  2.  
  3. JaCu

    JaCu Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    27. Februar 2018
    Beiträge:
    160
    Likes erhalten:
    52
    Ort:
    Bitterfeld
    Ja, hier scheint sich keiner dafür zu interessieren. Aber netter Versuch!
     
  4. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.411
    Likes erhalten:
    2.100
    Ort:
    Berlin, Germany
    Oder aber auf Grund der geringen Beteiligung hier im Forum haben es bislang nur sehr wenige gelesen.

    @ben_dg , gibt es einen Link zur Webseite?
     
  5. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.276
    Likes erhalten:
    10.782
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern

    Mit Sicherheit, wenn die Seite schon fertig wäre, hätte man schon mal was , wo einige sich evtl mehr vorstellen könnten.

    Diverse Auswahlkriterien zu den Ködern, Zahlungsmethode PayPal, Mindestabnahmemenge pro Köder, und so weiter und so fort.

    Abhängig von der Größe, aber im Großen und Ganzen wäre ich bereit dasselbe bezahlen, was man für vergleichbare Größen und Qualitäten im Angelgeschäft bezahlt.

    Wenn du dich dafür nicht interessierst , dann behalte das für dich.
    Unter nützlichem Feedback versteht man was anderes!

    Naja, Ferienzeit ist hier in Mittel-und Süddeutschland ja auch immer noch.
    Mitleser , auch unangemeldete, sollte es laut der Anzeige auf der Startseite genug geben.

    Gibt noch keine Seite, er überlegt eine solche Seite bei Interesse anzulegen.

    Ob sich dies allerdings bei der großen Auswahl an möglichen Parametern zu den Gummis lohnt ist fraglich, denn wegen geringer Stückzahl immer gleich eine neue Gußform herzustellen ist auch nicht gerade günstig auf Dauer.
    Die andere Sache ist, daß es im Internet zudem sehr viel Konkurrenz in Form von anderen Shops gibt, die Gummiköder von bekannten Marken anbieten, dies könnte man zum Beispiel in euer Vorhaben miteinbeziehen, ebenso diverses Zubehör wie Jigköpfe, Zubehör zum Finesserigfischen und so weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2019
    angelhoschi76 und Fuerstenwalder gefällt das.
  6. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.060
    Likes erhalten:
    8.112
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Hallo ben_dg,

    Na ja, ich sag mal bei der riesigen Auswahl an günstigen und guten Gummifischen auf dem Markt ist mein Interesse an solch einem Shop eher verhalten. Bis ich den Vorteil eines selbstkonfigurierten Fisches gegenüber der fertig zu Kaufenden gut nutzen kann geht sicher auch erst mal einige Zeit ins Land. Experimente mit der Form des Fisches und der Form der Schwanzflosse und so weiter kosten Zeit und Geld. Am Ende kommt dann dabei wahrscheinlich ein Gummi heraus, der meinen bisher eingesetzten Lieblingsköderns stark ähnelt.
    Ich fische gerne Risikoreich nach dem Motto nah am Hänger = nah am Fisch. Dabei muss ich zwangsläufig viele Köderverluste einkalkulieren und von daher bin ich nicht bereit, zu viel für Köder auszugeben.

    Wie Jack schreibt: Ein Blick auf den Shop wäre sicher interessant. aber riesig ist mein Interesse nicht. Dennoch gute Idee, vielleicht findest Du Deine Abnehmer noch. Nicht entmutigen lassen.
     
    theduke und JaCu gefällt das.
  7. jiggi4

    jiggi4 Petrijünger

    Registriert am:
    13. August 2019
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Fussing, Germany
    Also die Idee finde ich super. Schick doch mal wo man das sehen kann

    Wenn das mit einem Konfigurator oder etwas in der Art ist wäre das sicher nicht verkehrt
     

Diese Seite empfehlen