Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Gesundheit - Hoffentlich erwischt es mich nicht?

Dieses Thema im Forum "- Allgemeine Plauderecke" wurde erstellt von Flummi, 3. März 2012.

  1. Flummi

    Flummi Petrijünger

    Registriert am:
    30. Juli 2010
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Dortmund, Germany
    Hallo und Petri Heil an alle!
    Bin wieder mal hier und ich hoffe, daß ich die richtige Rubrik erwischt habe. Bringe für jeden wiedermal ein Thema hier ein, da gibt es bestimmt was zu meckern und zu kritisieren weil evtl. eine unangenehme Angelegenheit ist, aber das ist mir Schei..... egal.
    Denn ich habe es wieder erlebt, daß es in der Zwischenzeit zwei gute Bekannte erwischt hat die jetzt auch zu den Behinderten zählen weil ein Schlaganfall sie niedergestreckt hat.
    Was sagen die meisten Leute, mich erwischt es nicht nur immer die anderen, aber die ernsthaft und Schmerzhaft anders.

    Hier ein Beispiel:Es dauert nur 1 Minute, das Folgende zu lesen...
    Schlaganfallopfer, daß sollte jeder beherzigen es kann jeden treffen!
    Es könnte jeden von uns treffen!!!
    Seit bitte so gut und gebt diesen Text weiter. Er kann leben retten!
    Schlaganfallidentifikation:

    Während gegrillt wurde, stolperte Ingrid und fiel hin. Man bot ihr an, einen Krankenwagen zu rufen, doch sie versicherte allen, dass sie OK war und sie nur wegen ihren neuen Schuhen über einen Stein gestolpert war.

    Weil sie ein wenig blass und zittrig wirkte, half man ihr, sich zu säubern und brachte ihr einen neuen Teller mit Essen.

    Ingrid verbrachte den Rest des Abends heiter und fröhlich.
    Ingrid's Ehemann rief später an und liess alle wissen, dass
    seine Frau ins Krankenhaus gebracht worden war.
    Um 23.00 Uhr verstarb Ingrid. Sie hatte beim Grillen einen Schlaganfall erlitten.
    Hätten sie gewusst, wie man die Zeichen eines Schlaganfalls deuten kann, könnte Ingrid noch leben.

    Manche Menschen sterben nicht. Sie bleiben in einer auf Hilfe angewiesenen, hoffnungslosen Situation.

    Es dauert nur 1 Minute, das Folgende zu lesen...
    Ein Neurologe sagte, dass wenn er innerhalb von 3 Stunden zu einem Schlaganfallopfer kommen kann, er die Wirkung eines Schlaganfalls in das Gegenteil bewirken könne. Er sagte, der Trick wäre, einen Schlaganfall zu erkennen, zu Diagnostizieren und den Patienten innerhalb von 3 Stunden zu behandeln, was allerdings nicht leicht ist. Erkenne einen Schlaganfall:
    Es gibt 3 Schritte an die man sich halten sollte um einen Schlaganfall zu erkennen.

    Lese und lerne!
    Manchmal sind die Symptome eines Schlaganfalls sehr schwer zuerkennen. Allerdings, wenn man es gar nicht wahrnimmt, schreit das nach Katastrophe.

    Das Schlaganfallopfer kann wirklich ernste Gehirnschäden davon tragen, wenn Leute, die in der Nähe sind, die Symptome eines Schlaganfalles nicht erkennen.
    Nun sagen Ärzte, dass Umstehende einen Schlaganfall

    erkennen können, wenn sie 3 einfache Fragen stellen:
    1. Bitte die Person zu lächeln.

    2. Bitte die Person einen ganz einfachen Satz zu sprechen, zum Beispiel: "Es ist heute sehr schön."
    3. Bitte die Person beide Arme zu erheben.
    (Notiz: Ebenfalls ein Zeichen eines Schlaganfalls ist: Bitte die Person ihre Zunge heraus zu strecken. Wenn die Zunge gekrümmt ist, sich von einer Seite zur anderen windet, ist das ebenfalls ein Zeichen eines Schlaganfalls.)

    Falls er oder sie Probleme mit einem dieser Schritte hat, ruf sofort den Notarzt und beschreibe die Symptome der Person am Telefon.

    Das Leben kann so schön sein, wenn man das beste daraus macht!
    Das hat uns unser Justin gelehrt. HP´S:


    Schlusswort:
    Glaubt es mir es ist keine gefeilt davon und ich wünsche es meinem Ärgsten Feind nicht, aber trotz alle dem kann es passieren.
    Gruß Hans
     
  2. querkopp

    querkopp ist angelbekloppt

    Registriert am:
    29. Juli 2011
    Beiträge:
    1.444
    Likes erhalten:
    2.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    95???
    grüß dich hans !

    ich kann nur hoffen, daß deine worte hier möglichst viele leute lesen und dadurch viele leben gerettet werden können !

    DANKE !!!
     
  3. fliafi

    fliafi Fliangfischa

    Registriert am:
    23. November 2007
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    83607
    Hallo Hans,

    eine der wertvollsten Seiten die ich je in einem Angelforum gelesen habe! Auch Deine HP finde ich klasse! Vielen Dank dafür!
     
  4. Enzio

    Enzio Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    943
    Likes erhalten:
    4.085
    Ort:
    85414, Germany
    Danke ... :schmatz
     
  5. Flummi

    Flummi Petrijünger

    Registriert am:
    30. Juli 2010
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Dortmund, Germany
    Danke
    Ich hoffe das sehen andere auch so!
     
  6. Thorsten33sb

    Thorsten33sb Saarländer

    Registriert am:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    206
    Likes erhalten:
    79
    Ort:
    12345
    Hallo also finde es SUPER was du geschrieben hast...
    Über solche dinge wird viel zu wenig gesprochen..


    Oft ist es aber auch so, das Menschen die diese Situation nicht kennen Angst haben, vor Fehler, vor einem falschem Satz oder einfach nur die Angst haben.
    Ich rede aus Erfahrung...
    In diesem Fall sollt viel mehr Aufklärung geleistet werden.
    EGAL WIE
    EGAL WO
    EGAL HAUPTSACHE ES WIRD GEMACHT
     
  7. Ossipeter

    Ossipeter Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. November 2007
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    91611
    Danke für deine Hinweise. Sind sehr wertvoll, da man auch als Laie was damit anfangen kann.
     
  8. Flummi

    Flummi Petrijünger

    Registriert am:
    30. Juli 2010
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Dortmund, Germany
    Hallo Thorsten33sb
    Ich glaube das hat weniger mit Angst zu tun, als damit das die Leute dieses einfach Verdrängen und sagen. mir passiert so etwas nicht immer den anderen passiert so was. Folge dessen verdrängen diese das, es ist auch ein unangenemes Tehma, erst wenn es passiert ist ja dann wird es nicht verstanden und erst jetzt macht man sich Gedanken und es heißt warum ich?
    Thorsten, sage doch mal zum Bekannten er soll auf seine Ernährung achten, dann wird meistens gesagt, was willst Du denn von mir bei mir ist alles in Ordnung.
    Schau dich auf meiner HP mal so etwas um, da geb ich einen kleinen Beitrag dazu um manche Leute ein klein wenig zum nachdenken zu bewegen. Unter der Rubrik Schlaganfallopfer gibt es sehr viele Tipps und Links zu den jeweiligen Tehmen.:schrei
    Gruß Hans
     
  9. Thorsten33sb

    Thorsten33sb Saarländer

    Registriert am:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    206
    Likes erhalten:
    79
    Ort:
    12345
    Gebe dir ja in einigen dingen wirklich recht.
    Aber nicht immer ist es so, Glaube mir...
    Habe dir eine PM geschickt lese dir das durch..

    Ich bin mir wirklich 100% sicher das viele Menschen einfach angst haben weil sie die Situationen nicht kennen und nicht wissen wie sie sich verhalten sollen.
    Die Angst vor Fehler oder falschen Wörter ist bei den Sehr groß....

    Aus dem Grund ist Aufklärung sehr wichtig deshalb finde ich es SO GEIL das du so ein Thema ansprichst....
     
  10. hechtpaule

    hechtpaule Petrijünger

    Registriert am:
    15. August 2011
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    12529
    Danke Hans !

    Viele Grüße

    Paul
     


  11. Thorsten33sb

    Thorsten33sb Saarländer

    Registriert am:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    206
    Likes erhalten:
    79
    Ort:
    12345
    Kondl1993... Gebe dir 100% Recht...
     
  12. Flummi

    Flummi Petrijünger

    Registriert am:
    30. Juli 2010
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Dortmund, Germany
    Hallo Fliafi!
    Vielen vielen Dank für die Worte, daß geht ja runter wie Öle, wenigstens gibt es noch viele Erwachsene Leute die diesen Bericht Interessant finden. Aber ich bringe dieses Thema immer wieder ein.

    Weil es mich so dermaßen abrupt und brutal aus der Bahn geworfen hat, daß ich immer noch sehr viel zu knacken habe dieses zu Verarbeiten.

    Wenn ich durch meinen Bericht nur einen kleinen Teil von Menschen zum Nachdenken bewegen kann ist das doch schon Riesig. Und um das erlebte gut verarbeiten zu können arrangiere ich mich anderweitig, eben in der Selbsthilfe-Gruppe.
    Für Rat und Tat stehe ich immer zur Verfügung (natürlich im Rahmen meiner Möglichkeiten) und habe immer ein offenes Ohr für den der Hilfe braucht. Das Leben kann soooo schön sein auch in meiner Lage.
    Am Freitag den 16.03.12 hatte ich das Bedürfnis nach Bremen zu fahren mit der Bahn hat zwar 4 Stunden hin und 4 Stunden zurück gedauert, aber hab doch Zeit, ich bin doch noch jung da ist es mir egal wie lange es dauert.
    So jetzt habe ich genug Rumgesüllze, wollte eigentlich bei Fliafi bedanken für die Worte.
     
  13. fliafi

    fliafi Fliangfischa

    Registriert am:
    23. November 2007
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    83607
    Hallo Hans,

    die Worte kamen auch direkt vom Herzen. Bedanken müssen wir uns für Dein Engagement.

    Mit Deinem Bericht und vor allem Deiner positiven Ausstrahlung und Lebensfreude, trotz dieses Schicksalschlags, welche ich aus Deinen Zeilen lese hilfst Du vielen Menschen. Ich find das einfach toll!

    Liebe Grüße
    Ralf (fliafi)
     
  14. Flummi

    Flummi Petrijünger

    Registriert am:
    30. Juli 2010
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Dortmund, Germany
    Hallo Leute!


    Wollte nur Bescheid sagen, daß ich ab dem 24.04.2012 für ca. 1-2 Wochen kein Internet habe, da eine umstellung sowie auch ein Umzug ansteht. Bekomme eine Wohnung im Erdgeschoß wo ich 4-5 Treppen habe. :klatsch:klatsch
     
  15. Thorsten33sb

    Thorsten33sb Saarländer

    Registriert am:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    206
    Likes erhalten:
    79
    Ort:
    12345
    Sind ja noch ein paar Tage bis dahin...
    und wenn du einen guten Anbieter hast dann geht das auch schnell wieder mit dem Internet...

    Glückwunsch zur neuen Wohnung...
     
  16. angelyunkie

    angelyunkie Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. April 2012
    Beiträge:
    299
    Likes erhalten:
    229
    Ort:
    0000
    Priority= Priority= SemiHidden=





    Hallo Flummi!!!
    Respekt dieses Thema anzuschneiden.Weil viele nichts davon hören wollen oder sagen"passiert mir doch net".Je mehr Menschen das wüsstenmit dem symptome erkennen,wäre vielen Menschen geholfen.
    Bei Schlaganfall zählt jede Sekunde!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Hoffentlich lesen viele leute deine Beiträge und nehmen sich das ein bisschen zu Herzen.
    Ich komme aus dem Schwabenland und da wird meistens von einem ""Schlägle""gesprochen wenns jemand erwischt hatt.Ich könnte immer kotzen wenn ich das höre.Das ist kein"Schlägle",das ist ein Schlag der richtig sitzt.
    Man sollte dieses Thema mit soviel Respekt behandeln,weil es wirklich jeden sofort erwischen kann.Sogar ungeborene Babys,was viele gar nicht wissen.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall weiterhin alles Gute und das dein Lebensmut so bleibt.

    gruss
    Tommy
     
  17. welby

    welby hat ein herz für karpfen

    Registriert am:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    254
    Likes erhalten:
    365
    Ort:
    220
    dafür gibts ein großes DANKE !!!!
    und die leute die es betrifft werden immer jünger.... alles gute dir
     

Diese Seite empfehlen