Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Hecht - Hilfe! Zu viele Aussteiger

Dieses Thema im Forum "- Raubfischangeln" wurde erstellt von Citycatcher, 24. Juni 2017.

  1. Citycatcher

    Citycatcher Petrijünger

    Registriert am:
    7. April 2017
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    22113
    Hallo liebe Raubfisch Freunde!

    Habe jetzt nach ca. 3 Jahren Raubfisch angeln meine Leidenschaft speziell für das angeln mit Spinnern entdeckt.
    Mein Gewässer scheint einen guten Bestand an Hecht zu haben und so konnte ich vor ein paar Tagen mein PB Hecht (80cm) fangen.

    Bin jetzt desöfteren da unterwegs und habe gute Bisse auf den Mepps Aglia Long 2 in Silber,
    aber meine Aussteiger Quote liegt bei min. 50%..

    Angel schon seit ca. 15 Jahren und habe einiges an Praxis und auch schon viele andere Fische gefangen,
    sodass ich es ausschließe das der Anhieb nicht durch kommt.

    Bin mir sicher, dass die ganzen Drillinge von den ganzen Mepps Spinnern total stumpf sind!
    Habe sie mal mit anderen verglichen und festgestellt, dass zB. VMC etc. um einiges Schärfer sind!

    Nun meine Frage: kann man spezielle die Aglia Long Drillinge wechseln ?
    Oder gibt es Spinner die den Aglia Long ähneln und mit anständigen Drillingen bestückt sind?

    Mfg, und Danke im Voraus
     
    BigBlackBoots gefällt das.
  2. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.538
    Likes erhalten:
    5.333
    Ort:
    Schorfheide
    Moin
    Drilling abkneifen, neuen Drilling mittels Spengring ran, fertig...besser sind zwei Sprengringe, da kann sich der Fisch schlechter selbst aushebeln!
    Das der Anhieb nicht durchkommt könnte vielleicht daran liegen, das deine Rute zu weich ist!
     
  3. Modellbauer

    Modellbauer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. August 2009
    Beiträge:
    290
    Likes erhalten:
    336
    Ort:
    Berlin, Germany
    schau doch mal hier


    so einen Schleifstein nimmt nicht viel Platz weg und mal schnell abgezogen , da brauchst du nicht mal den Spinner von der Angel abmachen .
     
    BigBlackBoots gefällt das.
  4. lastunas

    lastunas Kleiner Spinner

    Registriert am:
    4. November 2014
    Beiträge:
    392
    Likes erhalten:
    933
    Ort:
    99869
    Stumpfe Drillinge, mehr ist nicht zu sagen. Wie oben erwähnt hat der Spinner nen Sprengring und der Driling ist scharf brauchts keinen Anhieb, ich habe vielleicht geschätzt 50-70 Hechte in drei Jahren auf Spinner gefangen, Austeiger vielleicht drei, ich erinnere mich an jeden Aussteiger weil die sonst immer hingen,habe aber immer nen Honstein dabei und fasse bei Hindernisskontakt über den Drilling, wenn der nicht am Fingernagel hängt wird er mit dem Honstein(Schleifstein) verarztet.

    Auch bei Wobblern schlag ich kaum an, aber Drillinge scharf wie Ratte, die hängen immer da reicht bei Beiden die Einholgeschwindigkeit des Köders, bei Gummi musste anschlagen da der Köder meist in der Sinkphase genommen wird, hoffe kommt rum.
     
    Citycatcher und BigBlackBoots gefällt das.
  5. Citycatcher

    Citycatcher Petrijünger

    Registriert am:
    7. April 2017
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    22113
    Danke!

    Aber was machst du jetzt genau?
    Nur die Drillinge nach schleifen, oder auch durch neue ersetzen ?

    Der Drilling bei manchen Spinner hängt nicht im Sprengring, sondern in einer Art Öse so zumindest beim Aglia Long.
    den Drilling einfach abkneifen, und Sprengring eindrehen, oder das kleine Goldene Stück rausziehen?

    Vielen Dank im Voraus :)
     
    BigBlackBoots gefällt das.
  6. Modellbauer

    Modellbauer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. August 2009
    Beiträge:
    290
    Likes erhalten:
    336
    Ort:
    Berlin, Germany
    auch ein VMC oder irgend ein anderer Haken wird nach einem Kontakt mit z.B. Stein oder anderen harten Zeug was in unseren Gewässern so rumliegt , mit der Zeit stumpf . nachschleifen geht schneller und kostet weniger als immer den Haken zu wechseln .
     
    BigBlackBoots und 2911hecht gefällt das.
  7. 2911hecht

    2911hecht Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.440
    Likes erhalten:
    2.050
    Ort:
    18109
    Du musst den Drilling abkneifen und dann durch die Öse den Sprengring(oder wie schon richtig von Jewe beschrieben besser 2) ziehen.
    Grüße Micha.
     
    Citycatcher und BigBlackBoots gefällt das.
  8. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.197
    Likes erhalten:
    7.964
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Hallo Zusammen,

    Die schlechte Qulität der Originaldrillinge, speziell bei Mepps, ist ein Thema, das mich auch sehr ärgert. Die Qualität hat in den letzten Jahren stark nachgelassen, da hängen jetzt so billige brünierte Drillinge dran. Die Spitzen sind stumpf und die Haken sind leicht zu verbiegen.

    Dass man nach dem Kauf eines Köders noch vor dem ersten Einsatz erst mal alle Originaldrillinge austauschen muss, das kanns eigentlich nicht sein. Das wäre ja, wie wenn jeder Gummifisch mit einem Jig-Haken geliefert wird, den man aber erst mal gegen einen hochwertigeren Jighaken austauschen muss. Da hat der Hersteller den Kunden etwas aus den Augen verloren und zugunsten des Profits entschieden!
     
    Citycatcher, BigBlackBoots und tüte gefällt das.
  9. Citycatcher

    Citycatcher Petrijünger

    Registriert am:
    7. April 2017
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    22113
    Hallo,

    Habe mir jetzt eine Sprengring Zange, und entsprechende Sprengringe zugelegt.
    Habe jetzt 2 ausgetauscht und muss sagen, kann man nicht mehr vergleichen!

    Habe mich für Owner Drillinge in den Größen 4 + 6 entschieden, sehr scharf und stabil!

    Mal sehen wie es am Wasser aussieht!
     
    BigBlackBoots gefällt das.
  10. BigBlackBoots

    BigBlackBoots Ich liebe Babs

    Registriert am:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    256
    Likes erhalten:
    155
    Ort:
    Dortmund, Germany
    Hallo!

    Owner ist immer die gute Wahl!
    Ich kaufe mir auch bevorzugt Owner Haken.

    Gruß

    3B
     
    Citycatcher gefällt das.


Diese Seite empfehlen