Hechtangeln im Veluwemeer bei Harderwijk (Holland)

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein zu " wurde erstellt von Hecht 996, 9. Oktober 2010.

  1. Hecht 996

    Hecht 996 BVB 4ever

    Registriert am:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    223
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    58636
    Hallo,

    könntet ihr mir ein Paar Tipps zum angeln auf Hechte im Veluwemeer bei Harderwijk (Köder,Gerät,usw)geben? Für antworten Danke im vorraus.
     


  2.  
  3. N1COLAS

    N1COLAS Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    15
    Ort:
    45891
    Beim Veluwemeer wirste Spaß haben :-)

    Ich angle dort hauptsächlich mit Kunstködern, speziell Gufi´s... Die besten Erfolge gabs bei mir persönlich auf Rotaugen oder Barschdekor... aber auch auf nen ich nenn ihn mal "pikatchu kopyto", in gelb/orange gabs ordentliche bisse...
    Um diese Jahreszeit angle ich mit 8-15 cm gufi´s... Letztes Wochenende war ich mit einem Kollegen in den Häfen auf Barschjagdt, da hatten wir mit 5cm kopyto´s einen 80er und einen 1m hecht als beifang :>

    Verwende einer 0.17er geflochtene Schnur, die Rute pass ich der entsprechenden Situation dort an... Kann auch ruhig mal etwas länger sein um über kleinere schilfbänke am ufer den Köder besser zu führen zu können...

    Wenn du ein Boot dort hast kannst du natürlich alles abfahren und bist auf der sicheren seite!
    Solltest du keins haben kann ich dir 2 spots empfehlen die bei mir für Erfolge gesorgt haben...



    http://www.flashearth.com/?lat=52.370555&lon=5.614876&z=17.7&r=0&src=msl
    links vor der schläuse und den ganzen "wellenbrecher" entlang bis vorne auf die spitze... Beidseitig befischen!
    gegenüber, also rechts von der schläuse auf dem bild ist der zulauf vom pumpwerk ins meer... dort hast du tiefere stellen ausgespühlt, eine der wenigen stellen die du vom ufer aus auf zander beangeln kannst...


    http://www.flashearth.com/?lat=52.383894&lon=5.635331&z=18.3&r=0&src=msl
    Dort auf der Spitze bei der Hafeneinfahrt, Hier begegnet man gerne mal den ein oder anderen Hecht der zwischen Hafen und offenen Meer pendelt...


    Als Tipp empfehle ich dir mal in den häfen zwischen den booten deinen köder einfach absinken zu lassen!
    wenn dort ein hecht steht lässt du deinen köder maximal 3x runter und er schnappt zu, wenn nicht gehste nen boot weiter... alles andere wäre zeitverschwendung...

    [​IMG]

    Hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen...
    Ich bin übrigens nächstes WE und die Woche da darauf wieder dort, vllt sieht man sich ja :D

    lg
    nico :peace:
     
    Josef87, Waler, Schuppi2002 und 8 anderen gefällt das.
  4. beetlebenner

    beetlebenner Talsperrenturner

    Registriert am:
    5. September 2009
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    972
    Ort:
    582
    Hi Nico,

    sehr gut beschrieben...morgen um 8 Uhr fahr ich genau dort hin...allerdings mit der ganzen Sippschaft:eek:
    Mal schaun ,ob ich ein paar Gummis durch die Gegend werfen kann:confused:
    Dank Dir:klatsch
    Ach so,sollte ich was fangen...was mir wahrscheinlich auch aus den Fingern rutscht...werdet Ihr es gewahr:)


    Gruss Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2010
  5. beetlebenner

    beetlebenner Talsperrenturner

    Registriert am:
    5. September 2009
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    972
    Ort:
    582
    Hi,

    so bin wieder da..muss sagen...schön wars:)
    Konnte für 2h die Peitsche schwingen...leider ohne Erfolg:(
    Ein paar mittlere Barsche wollten meinen Gummifisch zum Freund haben
    und schwammen lässig nebenher...mehr war nicht.
    In der Dämmerung kam ein Einheimischer,der mir in gutem Deutsch erzählte, dass Polen und Russen es sich zur Aufgabe gemacht haben,im grossen Stile das Veluwemeer im Schlepp abzuarbeiten und so grosse Mengen an Hechten entnehmen würden,um diese dann an Restaurants u.s.w zu verkaufen.
    Allein in dem Hafen wo ich angelte wären letzte Woche ca. 30 Hechte gefangen worden. Diese Methoden wurden sogar in der Örtlichen Presse
    erwähnt...meinte er
    Ja so kann ich ja nichts fangen:grins
    Alles in allem aber eine Super Angelregion...also für einen Männerurlaub optimal:klatsch

    Gruss und krumme Ruten
    Thomas
     

    Anhänge:

  6. Hecht 996

    Hecht 996 BVB 4ever

    Registriert am:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    223
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    58636
    Hi,
    noch eine Frage: Wo kriegt man da Erlaubnisskarten?
     
  7. beetlebenner

    beetlebenner Talsperrenturner

    Registriert am:
    5. September 2009
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    972
    Ort:
    582
    Hi,

    in Harderwijk,Smeepoortstraat 9,heisst Birdy und ist ein kleiner Zooladen:)
    Geh nicht zur Touristeninfo...die haben komischerweise keine Scheine:eek:

    Gruss und Petri Heil
    Thomas
     
    perikles, FM Henry und Hecht 996 gefällt das.
  8. Hecht 996

    Hecht 996 BVB 4ever

    Registriert am:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    223
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    58636
    Hallo,
    soweit ich weis ist der Bereich von der Schleuse doch abezäunt, oder?
     
  9. beetlebenner

    beetlebenner Talsperrenturner

    Registriert am:
    5. September 2009
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    972
    Ort:
    582
    Hi,

    meinst Du die aus Nicos Link:confused:
    Also ich war nur im Hafen...habe an der Schleuse aber auch viele Kollegen
    sitzen sehen:)

    Gruss Thomas
     
  10. Hecht 996

    Hecht 996 BVB 4ever

    Registriert am:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    223
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    58636
    Ja hast recht:) die meinte ich . Als ich letzes mal im Hafen geangelt habe hab ich aber auch nichts gefangen.

    Grüße Hecht 996
     
  11. N1COLAS

    N1COLAS Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    15
    Ort:
    45891
    Die Campingplatz Saison ist jetzt leider vorbei, letztes Wochenende konnten wir noch einen Meter im Hafen und 3 Hechte zwischen 50-70cm vom Boot aus landen ( ein kleines Segelschiffchen ) :D

    Ich muss dazusagen, soviele Schleppangler wie dieses Jahr hab ich noch nie dort gesehen! Obs nun alles die Russen und Polen sind die an Restaurants verkaufen weiß ich nicht, aber allesamt mit Hightech Ausrüstung auf dem Boot...
    Ich weiß nicht ob ich neidisch auf das Equipment oder traurig werde wenn ich sehe, wie sie systematisch dieses wunderschöne Raubfischgewässer leer fischen...
    hier noch ein interessanter clip den ich gefunden hab :
    Veluwe-Räuber

    lg nico
     


  12. Hecht 996

    Hecht 996 BVB 4ever

    Registriert am:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    223
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    58636
    Hi,

    Empfehlt ihr er natürliche köder oder schockfarben für das veluwemeer?
     
  13. hechtfischer1969

    hechtfischer1969 hechtfischer

    Registriert am:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    32
    Ort:
    48308
    Das hängt ganz von der Färbung des Wassers ab. Bei uns im Hafen Flewostrand in Harderwijk wechselt das Beißverhalten des Snoek stündlich.

    Snoeken is zoeken......

    Gruß aus Münster


    Karsten
     
  14. jaykay2003

    jaykay2003 Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    566
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    60316
    @beetlebenner

    Wenn das mit den Ostlern stimmt, warum unternimmt keiner was dagegen?
     
  15. hechtfischer1969

    hechtfischer1969 hechtfischer

    Registriert am:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    32
    Ort:
    48308
    Weil du da nicht gegen ankommst,
    die fischen auch systemiatisch die Weißfische ab und verkaufen diese..
     
  16. jaykay2003

    jaykay2003 Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    566
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    60316
    Schon mal was von Polizei und/oder Fischereibehörde gehört?
     
  17. hechtfischer1969

    hechtfischer1969 hechtfischer

    Registriert am:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    32
    Ort:
    48308
    Stimmt,

    die Angler haben ja knallrote Boote und Schilder um wo drauf steht, dass die Fische verkauft werden.

    ----Aufwachen -----

    Da kommt niemand gegen an...... die niederländische Polizei und auch die staatliche Fischereiaufsicht sind nicht dumm.

    Gruß aus Münster

    Karsten
     
  18. Hecht 996

    Hecht 996 BVB 4ever

    Registriert am:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    223
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    58636
    Hi,
    meiner Meinung nach sollten die mal C&R einführen und mehr kontrollen einführen.
     
  19. hechtfischer1969

    hechtfischer1969 hechtfischer

    Registriert am:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    32
    Ort:
    48308
    In Holland darf kein Hecht entnommen werden. Es ist ein ungeschriebenes Gesetz dass der Hecht zurück gesetzt wird.

    Die deutschen und auch die Niederländer halten sich daran.

    Leider halten sich einige ......... nicht daran und entnehmen den Fisch.
    Kontrolliert wird in NL mehr als genug. Das kannst du mir glauben.

    Gruß

    Karsten
     

    Anhänge:

  20. jaykay2003

    jaykay2003 Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    566
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    60316
    Wieso darf in Holland kein Hecht entnommen werden??????????
     
  21. beetlebenner

    beetlebenner Talsperrenturner

    Registriert am:
    5. September 2009
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    972
    Ort:
    582
    Hi,

    unterschiedlich,hier...runter bis zum Hecht scrollen

    http://www.angeln-in-den-niederlanden.de/gesetze.htm


    Bitte frag mich das nicht.

    Wie schon gesagt war ich nur kurz vor Ort und kann mir daher kein Urteil bilden.

    Mit den Weißfischen kann ich aber bestätigen.Die Jungs haben so Umhängebehälter vor´m Bauch in die sie die Fische (ohne Betäubung oder Tötung) werfen...waidgerecht is anders.

    Zur Kontrolle kann ich nur sagen,daß ich in meinem ganzen Anglerleben noch nie in Holland kontrolliert wurde.
    Ich denke da ist sehr viel Wasser und wenig Personal

    Gruss und krumme Ruten
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen