Hecht - Großhecht gesehen - wie nun fangen?

Dieses Thema im Forum "- Raubfischangeln" wurde erstellt von conger77, 2. Juli 2011.

  1. fwmachine

    fwmachine Spinner

    Registriert am:
    14. April 2011
    Beiträge:
    1.412
    Likes erhalten:
    2.453
    Ort:
    35633
    Nur mal so am Rande...

    Allein beim Barschangeln hab ich seit 1 Mai 50 +- 5 Hechte als Befang gehabt.
    Und das auf Koeder zwischen 3-7 cm.

    Und Conger hatte ja als Schueler Ferien und hat die Zeit gehabt, das doppelte Pensum zu kloppen.

    Petri Conger.

    Nun fuehrst Du ;-)
    Ich hab die 80,5 immer noch nit ueberschritten....

    Aber ich hab noch 2,5 Monate.

    Uebrigens verfolge ich nit jeden Post von Conger. Kann also nicht jeden jeden Kommentar / Vorwurf nachvollziehen.
    Aber - ja - ich mag ihn. Er ist naemlich trotz mancher geistiger Schnellschuesse fuer sein Alter so reif, dass er dazu lernt und auch mal Fehler eingesteht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Oktober 2012
    conger77 gefällt das.
  2. conger77

    conger77 ...Allrounder...

    Registriert am:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1.589
    Likes erhalten:
    665
    Ort:
    9
    war heute mal wieder kurz an der grosshechtstelle, wo die 2 grossen stehen :D ich glaub einer von den beiden ist mir nachgeschwommen und hat den köder verfehlt, war aber in grösserer distanz, parallel zum ufer, so konnte ich den fisch leider nicht sehen, am rückweg, wieder 2 kleine mit c.a 40 und 50 (gleich im wasser abgehakt) auf köderfisch am system! hatte auch nicht lange zeit, halbe stunde! habs dann im rückweg zu meinem roller noch mit mini-gummifisch versucht und konnte noch einen 15cm barsch verhaften, ihr seht, 30 Minuten, die sich gelohnt haben :D 30min 3 fische ;) :):prost
     
  3. fwmachine

    fwmachine Spinner

    Registriert am:
    14. April 2011
    Beiträge:
    1.412
    Likes erhalten:
    2.453
    Ort:
    35633
    Ich hab es geschafft.
     
    BIG OMA gefällt das.
  4. conger77

    conger77 ...Allrounder...

    Registriert am:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1.589
    Likes erhalten:
    665
    Ort:
    9
    Petri! Wie gross? Gibt's Bilder?
     
  5. fwmachine

    fwmachine Spinner

    Registriert am:
    14. April 2011
    Beiträge:
    1.412
    Likes erhalten:
    2.453
    Ort:
    35633
    Schau doch mal unter alltaegliche Faenge. Da hab ich es letzten Montag rein gesetzt.......

    Tapatalk entschuldigt eventuelle Rechtschreibfehler.
     
    conger77 gefällt das.
  6. Pokerface

    Pokerface Petrijünger

    Registriert am:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    63
    Ort:
    76646
    hallo mir ging es fast genau so,war heute mit boot bischen auf einem see anfüttern ,karpfen suchen und nebenbei schleppen,driften.habe eine bande karpfen+brassen gefunden die aber mitten im holz sich sonnten,hatte zwar schwimmbrot dabei ,war mir aber zuviel risiko das er ums holz schwimmt.als ich an einer kurfe war holte ich langsam ein,ich sah wie ein hecht von unten angeschossen kam, meinen köfi (ROTFEDER 25CM)verschwand im maul und der hecht(CA:110-120CM)drehte ab zürück ins tiefe wasser, ich sah den ganzen fisch in voller länge von der unterseite(weislich)genau im klaren oberflächen wasser.da ich am 7.6 einen mit 109cm fing hab ich vergleiche (grösse). mein gerätehändler hatte mir Hart-Mono angedreht und schwörte 99pro hechtsicher,vom boot reicht 40er ich kaufte aber 80er( dachte sicher ist sicher)HÄNDLER;HERSTELLER;KOLEGEN waren sich einig hechtsicher und bestens für klares wasser. 1test 1rute mit stahl ,1 mit Hart-Mono erster hecht 109cm auf Hart-Mono 1zelhaken im maulwinkel keine gefahr.der heutige aber biss schon wärend des abtauchens durch,weg war er . ich stahlvorfach drauf letzter köder (rotauge20cm) etwa 5m weiter raus und nach 2min.biss schwimmer weg schnur lief anschlag hängt, aber sollte nicht sein 3-4 sec. weg war er ABER ohne VORFACH. als ich noch am fluchen war tauchte ein grosser hecht (15 m weiter)auf schnapte was von der oberfläche(denke mein rotauge) und schwamm richtung seemitte. blinker ,spinner halfen nix mehr (beissen selten auf kunstk.)alle anderen fischchen hatte ich 5min vorher an anderer stelle angefütterd. eben hab ich erfahren das einem vereinskolegen letze woche auch 1hecht das Hart -Mono durchbiss.nieeeeeeeeeee mehr HART-MONO NICHT MAL WENN ES 2CM DICK WÄRE. wenn es tatsächlich mehr bisse bringt ist es trotzdem ein ******* wenn ein hecht es ohne spannung sogar durchbeissen kann.wer sowas als hechtsicher verkauft den sollte man PIERCINGS verpassen. was denkt ihr gleicher oder mehrere hechte?
     
  7. Bleikopf

    Bleikopf Allrounder

    Registriert am:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    696
    Likes erhalten:
    1.181
    Ort:
    81
    http://www.fischereiverein-berching.de/index.php/grosse-faenge

    Und wie man sieht, hat conger innerhalb der letzten Wochen wieder nen 96 Hecht gefangen sowie eine 3kg Forelle...


    Also die älteren User sollten sich auch mal bisschen zurückhalten und aufhören, über jüngere Leute herzuziehen und alles ins Lächerliche zu ziehen.

    Denn wie man sieht, hat conger durchaus was vorzuweisen!


    War lange lange Zeit nicht online im Forum und nun wieder zurückgekommen muss ich feststellen, dass sich hier gar nichts geändert hat, was die ewigen Sticheleien einiger User angeht! :(:(
     
    conger77 gefällt das.
  8. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.551
    Likes erhalten:
    5.460
    Ort:
    Schorfheide
    @Pokerface

    Denke es sind mehrere.
    Es ist nicht ungewöhnlich das mehrere Hechte zusammen stehen.Meist auch von der gleichen Größe,denn die tun sich nix.Nen Schniepel hat da wohl schlechte Karten oder hat das Leben satt:eek:
    Diese Stelle solltest du für dich behalten,denn da wirst du im normal Fall öfters einen dicken erwischen:)
     
  9. conger77

    conger77 ...Allrounder...

    Registriert am:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1.589
    Likes erhalten:
    665
    Ort:
    9
    Danke Bleikopf ;) wollte gerade das mit dem grossen hecht mitteilen :) Ich bin leider auch nicht mehr häufig in der FIHI anzutreffen.. :/
     

Diese Seite empfehlen