Europarekord - Größter Fisch Europas

Dieses Thema im Forum "- Wettbewerbe und Rekorde" wurde erstellt von Angelspezialist, 4. September 2009.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.257
    Ort:
    79379
    Es ist eindeutig ein Stumpfnasen-Hai oder auch Stumpfnasen-Sechskiemerhai genannt (lat. Hexanchus griseus).

    Der Fänger hat bei dem Fang an die Eintragung eines IGFA-Rekordes gedacht und daher musste der Fisch dran glauben. Ausnahmsweise beziehe ich hier mal Partei und sage: das hätte nicht sein müssen! :(
     
    Bartelmann, Wuppi, theduke und 5 anderen gefällt das.
  2. perikles

    perikles Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    27. November 2007
    Beiträge:
    1.964
    Likes erhalten:
    3.298
    Ort:
    81000
    servus
    das war ein totaler zufallsfang, ich habe mal gegoogelt, laut i-net wolllte dieser rüstige angler eigentlich pollock fangen auf 60m, laut info wurde auf dem selben boot letztes jahr ein ähnlich grosser fisch gelandet, der allerdings wieder released wurde, einige artikel weiter, wird der fang sehr kritisiert, der fische musste getötet werden, weil sonst der rekord nicht offiziell anerkannt worden wäre, laut ausage des kapitäns war es ein ausdrücklicher wunsch des fängers, das der fisch gewogen wird und als rekord fisch gilt,
    quelle
    http://www.independent.ie/national-...-in-giant-shark-with-fishing-rod-1779397.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2009
    Wuppi, Lungchay und Hechtforelle gefällt das.
  3. wolfsbarschfischer

    wolfsbarschfischer Überlistungsexperte

    Registriert am:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    289
    Ort:
    67697
    Petri an den fänger.

    Der Fisch ist zwar getötet worden,wurde dafür aber auch gut verwertet.(gegessen)
    Wir Deutschen fangen doch auch Hechte von nem Meter und hängen biszu 50 an die Wand.
     
    Ghostrider gefällt das.
  4. perikles

    perikles Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    27. November 2007
    Beiträge:
    1.964
    Likes erhalten:
    3.298
    Ort:
    81000
    schwierige frage, versetzen wir uns mal in die lage des rentners und anglers, sein ganzes leben lang geangelt, vielleicht kaum kapitale fische gefagen, wer weiss, und dann so eine bombe am haken, du drillst, pumpst, etc.. dann kommt der fisch an die oberfläche, was nun? der fisch kann nicht an bord gehievt werden, aufgrund der grösse, was machst du jetzt? der kapitän denkt sich, foto und wieder zurück ins wasser, aber der fänger im siegesrausch und im glücksgefühl möchte gerne den fisch töten und eine offizielle rekord meldung, warum den des? ganz einfach, weil angelzeitungen und angelkollegen uns sugerieren das ein fisch oftmals nur zählt, wenn er ein rekord fisch (kapitaler fang) ist, die annerkennung und der respekt in angelkreisen ist einem gewiss, auch viele interviews und artikel in sämtlichen angelzeitschriften kommen dazu, wer möchte des den nicht gerne?
    wie gesagt ich persönlich würde den kapitän fragen ob der fisch eine sinnvolle verwertung finden würde, wenn er den kopfschüttelt und sagt, der schmeckt wie leder und er hat reale chancen das er überlebt, dann ein kurzes foto geschossen und zurück in die see, ich glaube ein foto beim releasen würde trotzdem für viel annerkennung und für respekt in anglerkreisen sorgen
    ps: ich bin ein reiner kochtopfangler

    noch ein link über diese art, wikipedia ist nicht besonders informativ
    alles in english, was sehr interesant ist, das diese haie erst sehr spät geschlechtsreif werden, ab 4 m können sie sich fortpflanzen, das alter wird angeben female: 18-35 jahre males:11-14 jahre

    http://www.flmnh.ufl.edu/fish/gallery/Descript/BSixgill/Bsixgill.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2009
    Lungchay gefällt das.
  5. Lungchay

    Lungchay Bernd Reichel

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    541
    Likes erhalten:
    557
    Man kann die Massenware Hecht, Forelle oder Karpfen nicht mit so einem seltenen Fisch vergleichen. Wenn so ein Fisch am Haken hängt, zeigt sich, wer wirklich nur sportliche und somit faire Gedanken hat und danach handelt.:augen
     
    theduke und perikles gefällt das.
  6. Icefischer

    Icefischer Home on the Rock

    Registriert am:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.408
    Likes erhalten:
    1.742
    Ort:
    Garður
    na eishai auch groenlandhai genannt kann man schon essen, sollte halt gut abgelagert werden... stinkt wie die pest nach der lagerzeit(wird vergraben bis das ammoniak aus dem koeper ist), ist ein nationalgericht auf island, aber nicht ohne brennivin(starker schnaps mit filmrissgarantie) zu geniessen! es gibt 2 versionen des gerichts, wo bei der unterschied bzw itensitaet des gestankes der massgebliche unterschied ist, mir peroenlich wird`s bei beiden uebel... *wuerg*

    gruss
    oli
     
    270CDIT-Model, Lungchay und perikles gefällt das.
  7. Lungchay

    Lungchay Bernd Reichel

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    541
    Likes erhalten:
    557
    Weiß zufällig jemand, ob der Stumpfnasenhai mit dem Eishai verwandt ist?
    Die sehen sich nämlich etwas ähnlich.
     
  8. Lungchay

    Lungchay Bernd Reichel

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    541
    Likes erhalten:
    557
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2009
    Icefischer gefällt das.
  9. Icefischer

    Icefischer Home on the Rock

    Registriert am:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.408
    Likes erhalten:
    1.742
    Ort:
    Garður
    Lungchay und 270CDIT-Model gefällt das.
  10. Lungchay

    Lungchay Bernd Reichel

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    541
    Likes erhalten:
    557
    In Ordnung, diese Feststellung ist einsehbar. Wenn du aber mal auf meinen Link gehst, kannst du sehen, dass die beiden Burschen ähnliche Aufenthaltsgebiete haben. Der Stumpfnasenhai tummelt sich nur noch in Thailand, Australien und Florida herum, aber sonst baden sie in der gleichen Wanne.
     
    Icefischer gefällt das.


  11. Icefischer

    Icefischer Home on the Rock

    Registriert am:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.408
    Likes erhalten:
    1.742
    Ort:
    Garður
    yeep,
    waehrend der unsere sich eher im nordatlantik herumtreibt...bis rueber nach nord(ost)amerika
     
  12. Lungchay

    Lungchay Bernd Reichel

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    541
    Likes erhalten:
    557
    Das war mal, wie ich finde, eine interessante Unterhaltung! :klatsch
    Werde mal schauen, ob ich über diese Fische noch etwas finde.:prost

    Habe jetzt auch den Eishai gefunden und ihn oben zu dem Stumpfnasenhai gepackt. So sind die schön zusammen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2009
    Icefischer und 270CDIT-Model gefällt das.
  13. Rapfenjäger

    Rapfenjäger Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Likes erhalten:
    485
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Für so ein Gewicht echt wenig Drillzeit, muss aber nicht sehr gezogen haben, trotzem Petri dem Fänger.
     
  14. Lungchay

    Lungchay Bernd Reichel

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    541
    Likes erhalten:
    557
    Wenn ich mir diesen Stumpfnasenhai so ansehe, dann denke ich, dass er einen ähnlich langsamen Stoffwechsel hat, wie der Eishai. Wenn dem so ist, dann ist er ein gemütlicher Schwimmer und kein Kämpfer. Damit würde er den Angler nur mit seinem Gewicht zum Schwitzen bringen und mehr nicht.

    Mich interessiert aber noch eine Frage: "Wie haben die den Hai ins Jenseits befördert?":confused:

    Man darf ja mal ganz bescheiden fragen, denn mit einem Fischtöter geht das nicht!:eek:

    Kein Problem, der will nur spielen.:hahaha:
    Nein ehrlich, der macht nichts. Der ist froh, wenn er sein Leben hat.:)
    Der geht nur auf Robben und Fische.

    Ein schönes Bild, ein Busserl und dann, - zurück ins Wasser.:)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. September 2009
    mr. zander gefällt das.
  15. Rotfeder11

    Rotfeder11 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. November 2009
    Beiträge:
    394
    Likes erhalten:
    352
    Ort:
    99610
    erstmal petri heil von mir...:)
    hätte gerne mal gesehen, wo die gemerkt haben, dass es so'n vieh ist!!!
    warscheinlich war es große aufregung..:)
    sowas fängt man nicht alle tage!!:angler:

    petri heil!!!
     
  16. GreenMonsta

    GreenMonsta Kunstköder Freak !

    Registriert am:
    4. August 2008
    Beiträge:
    740
    Likes erhalten:
    312
    Ort:
    37154
    Nur 35min Drill??? Kann ich mir bei der größe garnicht vorstellen...
     
  17. hurby1980

    hurby1980 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    15. November 2009
    Beiträge:
    464
    Likes erhalten:
    632
    Ort:
    59348
    Ein echter "Hammerhai"....dieser Stumpfnasenhai!
    Ein dickes Petri von Hurby....
     
  18. Philfisch

    Philfisch Petrijünger

    Registriert am:
    22. April 2008
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    75181
    Ein wirklich schöner Fisch
     
  19. carpfisher12

    carpfisher12 MAD !!!

    Registriert am:
    10. August 2009
    Beiträge:
    228
    Likes erhalten:
    45
    Ort:
    35274
    petri heil an den fänger der die titanic 2 gefangen hat:respekt:respekt:respekt:respekt:respekt:respekt:schrei
     
  20. Carpfisher 129

    Carpfisher 129 Karpfenfan

    Registriert am:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    97
    Ort:
    27232
    Wusste gar nicht dass in Europa so große Haie Leben...

    Petriiiiiii
     

Diese Seite empfehlen