Forelle -  Gibt es Wetter/ Bedingungen für Großforellen

trout67

Petrijünger
Hallo, mich würde mal eure Meinung/ Erfahrung interessieren zu diesem Thema. Folgender Hintergrund, ich war heute mit nen Kumpel los auf Forellen am Fluss. Dort angekommen, sahen wir das das Wasser noch leicht erhöht und braun war, Sichttiefe so ca 30cm. Mein Kumpel war gleich bedient und meinte wir können abhauen, was soll da gehen und zum waten zu gefährlich. Allerdings ist er noch nicht so versiert auf Forellen, als ich dann sagte heute sind Grossforellen Bedingungen, da zweifelte er wohl an mir! Hab ihm dann erklärt, das ich meine besten Forellen bei trüben Wasser gefangen hab. Da können sie den Köder nicht so genau beäugen und fallen eher mal drauf rein. Fliegenruten blieben im Auto und mit Spinne ginge los. Anfangs mal Döbel und paar Stüber, sowie ne ca 35er Bafo, die aber ausstieg. Hab dann rum experimentiert mit Ködern, meinte aber die meisten Kontakte hatte der gute alte Meppsspinner in Gold, so das ich dabei blieb. Lange Rede kurzer Sinn, hab dann ne 47er Bafo über listet, auch Bauch liegend zwischen Brennnesseln und wildem Beifuss gekeschert, da das Ufer zu hoch war fürn Forellenkescher und zum reinsteigen wars mir zu ungewiss wenn man keinen Grund sieht und starke Strömung hat. Mein Kumpel konnte es nicht fassen, Großforelle auf Ansage! :prost

Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk 2
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1412003103576.jpg
    uploadfromtaptalk1412003103576.jpg
    106,1 KB · Aufrufe: 284
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zurück
Oben