Genervt vom Main. Günstige Alternativen?

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein im " wurde erstellt von Dhalanna, 20. Oktober 2014.

  1. Dhalanna

    Dhalanna Petrijünger

    Registriert am:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    63911
    Ich frage hier für meinen Schatz, denn ich überlege ihm zu Weihnachten einen Gutschein für ein Angelwochenende hier im Ldkr Miltenberg (oder Ldkr Aschaffenburg) zu schenken. Das soll natürlich dann erst stattfinden, wann er denkt es wäre gut zum Angeln.

    Nun ist es so: Seit 1 1/2 Jahren angelt er hier am Main bei Klingenberg. Und außer Aale (davon einige), einem Döbel und einen ziemlich kleinen Wels hat er eigentlich nur Grundeln (davon Unmengen :angler:) gefangen. Ziemlich frustrierend auf Dauer.:heulend:

    Wir haben auch schon bei den Niedernberger Seen nachgefragt wegen einer Angelkarte (für's ganze Jahr), aber das ist für uns finanziell nicht zu stemmen.

    Deshalb meine Idee mit einem Wochenende an einem guten See, oder vielleicht auch nur einen Tag.

    Wo gibt es hier gute, günstige Möglichkeiten an denen ein Angler wirklich Spass haben kann? Denn ich weiß zwar manche Seen, hab aber echt null Ahnung vom Angeln.

    Für Hilfe wäre ich dankbar.
     


  2.  
  3. spaceace82

    spaceace82 Never kill a barbel

    Registriert am:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Likes erhalten:
    2.542
    Ort:
    Bergisch Gladbach, Germany
    Moin.

    Ich weiß nicht wie weit das von dir zu fahren ist, aber ich würde dir den Dutenhofener See ans Herz legen. Der liegt bei Gießen.

    Mehr Infos unter: www.fishermensplace.de
     
  4. Dhalanna

    Dhalanna Petrijünger

    Registriert am:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    63911
    Danke für deine Antwort. Aber das sind ca. 120 km, vielleicht ein bisschen weit, denn eigentlich suche ich wirklich was bei uns in der Nähe, denn wenn das gut klappt würden wir bestimmt öfter im Jahr dort angeln.
    aber trotzdem danke

    Eigentlich ging es mir auch um "Angelinfos" zu den Seen die ich schon kenne. Wie: Webersee Bürgstadt, See Freudenberg, Glanzstoffsee, Mondsee... Denn ich weiß das da Seen sind, aber kann man da angeln? Gibt es da Tages- oder Wochenend-Angelkarten? Wo macht es richtig Spaß zu angeln? Was kostet es?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Oktober 2014
  5. Neutzel

    Neutzel Gummizuppler

    Registriert am:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    843
    Ort:
    99819
    Hi, dann schau doch mal auf der Startseite vom Forum.
    Da sind links Postleitzahlen.
    Da klickste Dich durch und e voilà: Jew. Gewaesser mit Angaben zum Besatz, Preise, wo man Karten bekommt u.v.m.

    Alles da ;)
     
    FM Henry gefällt das.
  6. Dhalanna

    Dhalanna Petrijünger

    Registriert am:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    63911
    ok ich schau da noch mal durch. Vielleicht hab ich meine Seen einfach übersehen ;)
     


  7. Neutzel

    Neutzel Gummizuppler

    Registriert am:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    843
    Ort:
    99819
    Falls Du nicht fuendig werden solltest, kannst Du einen der Admins anschreiben, die ergaenzen dann sowas.

    Die Nummer laeuft hier wie geschnitten Brot ;)
     
    FM Henry gefällt das.
  8. Dhalanna

    Dhalanna Petrijünger

    Registriert am:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    63911
    ok ich glaub ich bin blind, ich find bei Gewässer plz 6.. nicht mal die Niedernberger Seen, wo ja definitiv geangelt wird. Das einzige was ich immer wieder finde ist Main bei.... und das suche ich ja gerade nicht.

    Ich hatte einfach gehofft hier einen Angler aus dem Landkreis zu finden, der mir sagen kann: 'See A ist gut, aber teuer, See B ist mittelmäßig........" oder so was in der Art. Aber war wohl eine falsche Vorstellung.

    Gibt es hier Leute aus den Landkreisen MIL oder AB? Wo angelt ihr?
     
  9. Creative

    Creative Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    2. Januar 2013
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    281
    Ort:
    63329
    Evtl macht dein Mann was falsch.

    Im Main ist genug Fisch, und wenn er nix fängt geht er entweder A nicht oft angeln, B Falsche Ort/Stelle etc. , oder C hat einfach kein Glück :)

    Dieses Jahr läuft es am Main eh nicht gut, so wie ich es mitbekommen habe !

    Für die paar Euro Jahresgebühr gibt es hier in der Region nichts vergleichbares.

    Auf was Angelt denn dein Mann ?
     
  10. Dhalanna

    Dhalanna Petrijünger

    Registriert am:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    63911
    Ich bin nur dabei und sonne mich oder lese ein Buch, also ???

    Aber ich weiß das er schon verschiedene Angeltechniken ausprobiert hat, war mit der Fliegenrute unten, mit Spinnangel, mit "Normal-Angel" (keine Ahnung wie der Fachausdruck ist), mit Stippe...hat verschiedene Köder, verschiedene Stellen ausprobiert.

    Nachts angelt er auf Aal, das relativ erfolgreich. Tagsüber hat er quasi ausschließlich Grundeln am Haken.

    Er ist ja eigentlich recht erfahren, hat seinen Angelschein schon recht früh gemacht und in Brandenburg viel geangelt, war aber auch schon im Ausland auf Angelurlaub.

    Wie er angefangen hat hier am Main zu angeln, war er bestimmt 3x die Woche unten, aber mit der Zeit wurde er immer enttäuschter und ist viel seltener runter. Ich finde das so schade, bin so gerne unten am Main mit ihm.
     
  11. Creative

    Creative Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    2. Januar 2013
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    281
    Ort:
    63329
    Ich komme ursprünglich aus der gleichen Region (Nähe Rathenow) :)

    Wir wohnen leider zu weit auseinander, sonst hätte er mit uns zum Rhein oder am Main bei Offenbach gehen können.

    Die Preise von den Vereinen sind teils nicht zu bezahlen. Aber man hat meist keine andere Wahl!
    Macht euch doch mal bei den Vereinen in eurer Nähe schlau, wie hoch die Aufnahmegebühr und der Jahresbeitrag ist, man muss halt 1x die Aufnahmegebühr, die sicher bei ca 300 Euro liegen wird bezahlen.:tocktock:

    Die Vereine bieten meist eine Ratenzahlung an, ebenso beim Jahresbeitrag.
    Am besten mal an einem Sonntag Morgen mal zu den Vereinen fahren und ein bisschen plaudern.
     
  12. Dhalanna

    Dhalanna Petrijünger

    Registriert am:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    63911
    Danke für den Tipp.

    Werde da mal nachfragen, 300 € Aufnahmegebühr finde ich zwar immer noch ziemlich krass, aber da müssen wir wohl durch. Vielleicht mit Ratenzahlung, wie du gemeint hast.

    lg Anne
     
  13. Dhalanna

    Dhalanna Petrijünger

    Registriert am:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    63911
    Vielleicht hab ich doch was gefunden, der Campingplatz in Freudenberg am Main hat einen Angelsee. Dort hab ich mal angefragt, wie das mit Gastkarten läuft.

    Danke für eure Hilfe.
    Falls noch jemand einen Tipp hat, bin ich natürlich dankbar.
     
  14. 42er barsch

    42er barsch Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    295
    Likes erhalten:
    169
    Ort:
    64....
    hi, wenn ichs noch richtig in errinnerung habe gibts für den see in mainflingen tageskarten.

    wie die fangaussichten dort sind weiß ich leider nicht.
     
  15. Dhalanna

    Dhalanna Petrijünger

    Registriert am:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    63911
    Den See in Mainflingen behalte ich im Hinterkopf, danke sehr. Den kenne ich glaub ich vom Baden, wenn das der selbe ist.
    Aber Freudenberg wäre einfach viel näher, mal schauen was sich dort ergibt.
    Danke nochmal
     

Diese Seite empfehlen