Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Rezepte - Gefüllte Grillforelle

Dieses Thema im Forum "- Fischrezepte und Räuchertipps" wurde erstellt von PhilippJ, 6. September 2007.

  1. PhilippJ

    PhilippJ Gast

    Zutaten (für ca 3 Personen:
    3 Forellen je 250 - 300 g,
    Butter zum Bestreichen, 1 Scheibe Weißbrot ohne Kruste, 100 g Gouda, 100 g Champignons, Eigelb von 2 hartgekochten Eier, 1 Ei, 1/2 Bund Dill, Pfeffer u. Salz,
    Zubereitung:
    1. Das Weißbrot durch ein Sieb passieren, den Gouda fein reiben, die Champignons putzen und blättrig schneiden, das Eigelb hacken, alles zusammen mit dem Ei vermengen, den feingehackten Dill unterheben und würzen,

    2. Die Forelle waschen, abtrocknen, mit der Farce füllen und den Bauch mit Zahnstochern zustecken.

    Garmethoden:
    Grill: Die Forellen mit der zerlassenen Butter bestreicheln und auf dem heißen Holzkohlegrill von jeder Seite 4 - 6 Min. garen,
    Ofen: Die Forellen in eine ausgebutterte Form legen und mit Alufolie abdecken oder in gebutterete Folie einschlagen, im vorgeheitztem Ofen 225 °C 10 - 12 Min. garziehen lassen.

    Guten Appetiet wünscht euch Philipp Jestädt :klatsch
     
    gegele und angelkönig123 gefällt das.
  2. angelkönig123

    angelkönig123 Gott;-)

    Registriert am:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    269
    Likes erhalten:
    92
    Ort:
    Lindenberg im Allgau, Germany
    Wow du hast ja ganz schön viele (und leckere) Rezepte :respekt
    Petri Fixel
     

Diese Seite empfehlen