Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Für was ist die Rute geignet ??? Bitte helft mir

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von andrewaal1998, 29. Mai 2013.

  1. andrewaal1998

    andrewaal1998 Petrijünger

    Registriert am:
    12. Oktober 2012
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    34225
    Hallo Leute,
    Ich hab heute beim Angelwettberwerb der jungangler eine Rute gewonnen die Shimano Force Master 180cm und 3-14g wurfgewicht, jetzt wollte ich fragen was ich mit der rute anfangen soll bzw. fangen kann und mit welchen ködern ???

    Petri :angler:
     
  2. Brahma27

    Brahma27 Gast

    Barsche und Forellen. Ist doch ne leichte Spinnrute.
     
  3. BIG OMA

    BIG OMA Maisbademeisterin

    Registriert am:
    14. August 2012
    Beiträge:
    766
    Likes erhalten:
    2.737
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    13059 Berlin
  4. andrewaal1998

    andrewaal1998 Petrijünger

    Registriert am:
    12. Oktober 2012
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    34225
    Das ist die rute & welche köder soll ich nehmen gehen auch topwater köder?
     
  5. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.557
    Likes erhalten:
    5.497
    Ort:
    Schorfheide
    Die Rute ist gut zum leichten Spinnfischen geeignet,benutzen kannste alle Köder die das Wurfgewicht haben...also 3-14g
    Spinner, Wobbler usw.
     
  6. andrewaal1998

    andrewaal1998 Petrijünger

    Registriert am:
    12. Oktober 2012
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    34225
    Die spitze ist aber recht weich
     
  7. Brahma27

    Brahma27 Gast

    Probier es einfach! Dann weisst du, ob sie dir liegt!:confused:
     
  8. Blubberbarsch

    Blubberbarsch Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. Mai 2011
    Beiträge:
    505
    Likes erhalten:
    437
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wenn die Spitze etwas weicher ist taugt sie evtl nicht für DD Wobbler, klingt für mich aber ideal für Jigs und Dropshot, da ist ne knüppelharte Rute meist eher hinderlich (gerade bei DS). Ansonsten einfach probieren was geht, man bekommt doch schnell nen Gefühl dafür was für Köder man einer Rute zumuten kann.
     
  9. andrewaal1998

    andrewaal1998 Petrijünger

    Registriert am:
    12. Oktober 2012
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    34225
    Also die rute hat eigentlich ein recht kurzen griff wie eine Twitchrute, kann man sie auch zum twitchen benutzen.. also ich hab die mal zum angeln am forellensee mitgenommen mit nen minnow wobbler 4,5cm habe super damit gefangen sogar eine Lachsforelle 4kg 76cm :hops
     
  10. Hechtforelle

    Hechtforelle Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.622
    Likes erhalten:
    2.769
    Ort:
    21129

    Das wird keinen Spaß machen wenn die Rute so weich ist wie du sagst.
    Beim twitchen führst du den Köder ja durch Rutenschläge und da ist eine harte Rute von Vorteil. Solltest du Köder in der Gewichtsklasse der Rute haben, kannst du es einfach mal ausprobieren.
     


  11. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.557
    Likes erhalten:
    5.497
    Ort:
    Schorfheide
    Siehste...und schon weißt du für was sie geeignet ist und mit der schönen Lachsforelle :petriheil: ist sie gebührend eingeweiht:klatsch
     

Diese Seite empfehlen