Teige - Forellenteig selber herstellen

Dieses Thema im Forum "- Angelköder und Anfutter" wurde erstellt von Guantanamuh, 13. Februar 2015.

  1. Guantanamuh

    Guantanamuh Petrijünger

    Registriert am:
    29. Juli 2014
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    38642
    Guten morgen ich wollte mich mal dran versuchen meinen eigenen Teig herzustellen.

    Hat hier jemand vielleicht ein Rezept parat womit man nen schön zähen Teig herstellen kann der ähnlich wie das Trout Bait formbar ist zu Propellern und sich im Wasser net zu schnell auflöst ?

    Wollte mich gleichzeitig an verschiedenen Geschmacksrichtungen versuchen.

    Einmal der klassiker mit viel frischen Knobi also richtig viel

    dann einmal mit frischer Rinderleber

    und dann hab ich gelesen das Forellen auch auf Käse gehen.

    Nun ich dachte mir das Esrom Käse vielleicht ne gute Idee wäre da er sehr stark duftet aber leider sehr trocken ist was sich wohl nachteilig auf den Teig auswirken dürfte.

    Hat dort jemand schon Erfahrungen mit gemacht ?

    Möcht halt mal was neues ''Anbieten'' in der Hoffnung das die Forellen da eher drauf gehen als bei den Anglern die immer den Standart Teig von Trout Bait nehmen.

    Wie schauts mit süßen Materialien aus ? Gehen die Forellen dort auch drauf?

    Es gibt doch diese gezuckerte Kondensmilch auch mit Karamell, die würde sich meiner Meinung nach ziemlich gut im Teig machen und ne gute Konsistenz bieten. Ist sowas überhaupt was für Forellen ?

    Hat wer sonst noch nen paar fängige aussergewöhnliche Vorschläge ?

    Lieben Gruss =)
     
  2. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.001
    Likes erhalten:
    11.768
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    jens_ gefällt das.
  3. z0phie

    z0phie Petrijünger

    Registriert am:
    30. März 2016
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    38822
    jens_ gefällt das.

Diese Seite empfehlen