Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Gartenteich - Fische Forellenteich Fischbesatz!?

Dieses Thema im Forum "- Aquarien und Gartenteiche" wurde erstellt von Henk 1984, 15. März 2013.

  1. Donau Fischer

    Donau Fischer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. März 2013
    Beiträge:
    291
    Likes erhalten:
    247
    Ort:
    94315
    Ich glaube einfach das es kein masterplan gibt wie man den Teich besetzen "muss" und es schwierig ist ein solches, anscheinend als Forellenteich benutzt und auch dazu konzeptiertes, Gewässer in ein Mischgewässer zu verwandeln.
    Was es bisher an tipps gab sind im großen und ganzem das er (der Teich) nicht für Waller und Störe geeignet ist, sonstige Raubfische nur in kleiner Zahl.
    Was meiner Meinung nach bisher sonst als Besatz für Friedfische abgegeben wurde ist auch nur ein Anhaltspunkt.

    Niemandem hier ist das Gewässer vertraut somit gibt es immer nur tipps wenn du wirklich einen genauen Besetzungsvorschlag hast brauchst du einen Teichwirt der sich das ganze vor Ort ansieht, und da ist es wahrscheinlich auch wie in sehr vielen anderen Bereichen, fragst du 5 Leute hast du 6 Meinungen ;-)

    Und die Äußerungen bzgl. Rechtschreibung wahren auf die nervigen Leute bezogen die mal eben reinschneihen nach dem Motto "hey man alda was für fische werf ich in mein teich will abaaa feddee waller züchtn"
    Niemandem steht es aufs Hirn geschrieben ob und welche Behinderung er hat und ich bin mir sicher das dich hier niemand diskriminiert weil du Legastheniker bist. Auf der anderen Seite bist du nun fast 30 und kämpfst lange mit dem Thema Legasthenie da findet man auch mittel und Wege wie man in ein Forum postet ohne das es "auffällt" ob das mit rechtschreib Korrektur oder nochmaligem durchlesen ist wie auch immer.
    Schön währe es gewesen wenn du wie folgt oder ähnlich reagiert hättest:

    "Oh tut mir leid für die Rechtschreibung bin Legastheniker werde mich in Zukunft etwas bemühen, habt einfach etwas mehr Nachsicht mit mir."

    Kein Schwein hätte etwas gesagt bin ich mir zu 99,99% sicher. Aber gleich in die Luft zu gehen und die Leute als Behinderten feindlich zu bezeichnen also bitte....
    Die zwei tolerantesten Gruppen die ich im Bezug auf andere Menschen kenne sind Angler und Metalheads (ich gehöre zu beiden nur am Rande ;-) )

    Und bevor du mir jetzt vorwirfst ich weiß nicht wovon ich rede ich bin Legastheniker im Bezug auf Rechtschreibung und Mathematik und bin 1983 geboren :p deswegen hab ich jetzt auch diesen OT Senf abgeben müssen war mir so zu sagen ein Inneres Bedürfniss. Ach ja noch eins Schau mal meine Sig. an so kann man sich auch mal nem blöden Kommentar vorbeugen wenn man mal nicht dem ganzen Forum auf die Nase binden will das man Probleme mit der Rechtschreibung hat.
     
    Omnilux gefällt das.
  2. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.557
    Likes erhalten:
    5.497
    Ort:
    Schorfheide
    Aber Leute...nu muß aber wieder gut sein...der Sportfreund hat ne einfache Frage gestellt und auch wenn Fehler drin sind...na und...keiner ist perfekt und jeder hat doch auch verstanden um was es geht.

    @Henk : Ich habe auch nen kleinen Teich...bei mir sind Schleie ,Karpfen,Giebel,Karauschen und ein paar Barsche drin.Der Teich ist max. 180cm tief und die Fische haben jeden Winter überlebt,egal wie kalt.
    Laß deinen Teich voll Wasser,aber warte bis sich nen Gewisses Eigenleben entwickelt hat.Dazu sollten einige Wasserpflanzen in den Teich.Kleintiere wie Bachflohkrebse oder so,sollten über den Zulauf kommen.
    Meine Barsche wurden auch nie eingesetzt,die wurden eingeschleppt und verbutten tun die auch nicht,weil die anderen Fische den Laich fressen oder die Brut kurz halten.
    Alle Fische habe ich klein besetzt,also nie schon in Speisegröße.
    Futter gibt's einmal die Woche per Hand.Ich muß doch kein Automat hinstellen,ich will doch meine Fische sehen.
    Die Barsche Kriegen Würmer und einmal im Monat kommt ein Eimer voll kleiner Fische 3-5cm dazu.
    Ich hoffe ich konnte dir nen bissl helfen...es macht jedenfalls Spaß sich um einen Teich zu kümmern.
    Irgendwann kommen dann noch mehr Tiere...Molche,Frösche und ne Ringelnatter holt sich auch ab und an nen Fischchen.:)
     
    Regulator87 gefällt das.
  3. Henk 1984

    Henk 1984 Petrijünger

    Registriert am:
    15. März 2013
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    57439
    Super ja hast mir sehr geholfen!:-)
    Es geht ja auch darum welche Fische fuer den teich gut waehren!
    Klar erst mal Wasser rein und warten die Fische sollen ja nicht in einer Grossen sterielen wanne legen!
    Der Besatz beziet sich auf naechstes jahr!
     
  4. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.557
    Likes erhalten:
    5.497
    Ort:
    Schorfheide
    Dann hast du ja genug Zeit und es kann sich schon Kleinleben entwickeln:)
     
  5. Henk 1984

    Henk 1984 Petrijünger

    Registriert am:
    15. März 2013
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    57439
    Hallo

    Ich haette da auch mal ne frage?!
    Ich habe einen teich zz trocken tiefste stelle 180cm flacnste stelle 20cm
    Der teich ist 28m Lang 11 breit.
    Einen bach habe ich auch als zulauf ablauf ist ein Mönch!
    Waehr es da moeglich Karpfen und oder so zu halten?
    Danke schon mal!
     
  6. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.557
    Likes erhalten:
    5.497
    Ort:
    Schorfheide
    @Henk

    Haben dir doch gestern schon etliche Antworten geschrieben...klar geht das:)
     
    Henk 1984 gefällt das.
  7. TroutHunter85

    TroutHunter85 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    233
    Likes erhalten:
    152
    Ort:
    91235
    @ Henk

    Ich weiß, jetzt bin ich gleich wieder der Böse:)
    Aber was denkst du, warum das wieder gelöscht wurde, als du Freitag Nacht ebenfalls in einem 2 Jahre alten Thread deine Frage gepostet hast, obwohl du schon einen eigenen Thread aufgemacht hast für die Frage:confused:

    Gruß
     
  8. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hatten wir das nicht gerade erst?

    Fliege 2
     
  9. Glanfischer

    Glanfischer Petrijünger

    Registriert am:
    19. Februar 2008
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    55583
    Hallo!

    Wie groß ist denn der Bach der am Grundstück vorbei läuft?

    Breit, tief, auch im Sommer Wasser?

    Wie ist die Lage Deiner Wiese wo der Teich entstehen soll?

    Hang-Lage oder eher flach?

    Gruß Andy
     
  10. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.368
    Likes erhalten:
    10.956
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    https://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?p=569879#post569879

    Dort kannst du zu diesem Thema alles nachlesen und ihm auch antworten!

    Wenn du allerdings den Beitrag von jayass meinst, wird dir dieser User nicht antworten können, da er in diesem Forum gesperrt ist!
     
    spaceace82 gefällt das.


  11. grannie881

    grannie881 ehemaliger Hirnazubi

    Registriert am:
    16. April 2012
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    153
    Ort:
    007
    Hallo erstmal
    8 x 4 m = 32 qm, was ungefähr einer Einzimmerwohnung entspricht. Da bei einer einheitlichen Tiefe von 80 - 90 cm etwas wenig Platz gegeben ist, solltest du darauf achten, dass du nicht zu viel einsetzt. Außerdem solltest du beachten, dass es bei 35° (man will es nicht glauben, aber es kommt vor) in einem 32-qm-Teich unangenehm heiß wird. Hinzu kommt, dass du eine Bewässerungsquelle brauchst, wofür ich eine "Eimerbewässerung" nicht wirklich geeignet finde. Außerdem kommt hinzu, dass ja auch wer für die Bewirtschaftung (Reinigung, Fütterung etc.) aufkommen muss. Und wenn du so ran gehst: "Ich kann im Sommer das Wasser GELEGENTLICH mal nachfüllen", naja. Wenn du das gelegentlich machst, dann sind 80-90 cm etwas zu wenig, weil bei der Größe auch gern was wegdunstet, sodass der Wassertiefe auf z. B. 60 cm sinkt, da nützt auch die Eimernachfüllung nichts. Geeignet halte ich eher 1,10 - 1,50 m Wassertiefe.
    Die endgültige Entscheidung liegt selbstverständlich bei dir, aber denk noch mal gut drüber nach und berücksichtige auch, welche wichtigen Fakten und Hinweise von den anderen Mitgliedern genannt wurden. Danach lass dir alles noch mal auf der Zunge zergehen, stell vielleicht auch pro und contra gegenüber. Ich würde es nicht machen...
    Ich wünsche dir viel Glück bei der Entscheidung und evtl. Umsetzung.
     
  12. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.996
    Likes erhalten:
    11.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany

Diese Seite empfehlen