Forellengewässer (Bach/Fluss) PLZ 9 gesucht

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein im " wurde erstellt von KarpfenSüchtiger, 17. September 2013.

  1. KarpfenSüchtiger

    KarpfenSüchtiger Karpfen-Amateur

    Registriert am:
    9. August 2013
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94372
    Wie die Überschrift schon sagt Suche ich ein Gewässer für Forellen. Da ich die Fischerei auf Forellen sehr schön finde. Es sollte natürlich Tageskarten geben und das Gewässer sollte einen guten Besatz an Forellen jeglicher Art haben und zwischen 4 und "x" Meter haben ob durch Wiesen oder durch ein Dorf verlaufend ist auch egal. Ich hoffe ihr könnt mir da helfen, da ich die nächste Saison mal mit Spinner und Co. auf Forellen Pirsch gehen will ^^
    MFG KarpfenSüchtiger
     


  2.  
  3. dasepp

    dasepp Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. April 2007
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    51
    Ort:
    94227
    Servus,

    PLZ-Gebiet 9 ist riesig, anhand Deiner PLZ gehe ich mal von 94 oder 93 aus?
    4m + x und dazu Spinnköder ist auch nicht einfach, viele gute Fließgewässerstellen sind Fly-only (ich habe selber immer nach vlg.baren Gewässern gesucht und das war das Hauptproblem...).

    Bei uns hier in den "Ohen" (Rinchnacher Ohe, Schlossauer Ohe, Wolfsteiner Ohe...) ist der Besatz halbwegs gut, allerdings selten ein Abschnitt 4+x m breit.
    Rinchnacher Ohe: An der Mündung kommt es halbwegs an das hin was Du suchst denke ich. Karte für den letzten "kleinen" Abschnitt gibt es für den Stausee Regen, hier ist der dabei und ein Stück vom Regen - auch ganz nett.
    Ansonsten bleibt noch die Ilz z.B. aber Besatz soll nicht so gut sein und Karten im Herbst eigentlich nicht mehr zu bekommen, am besten im Frühjahr. Wolfsteiner Ohe mit den Karten ähnlich.
    Teisnach wäre evtl. auch gut aber man muss obligatorisch Mitglied beim Fischereiverein SR werden.
    Für den Regen nähe Viechtach kurz vor Hollenstein-Stausee gibt es afaik auch Karten aber das ist schon eher Richtung Ende Forellengewässer.

    Wenn Du sonst was Interessantes gefunden hast gib Bescheid.

    Gruß,
    DaSepp

     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2013
  4. KarpfenSüchtiger

    KarpfenSüchtiger Karpfen-Amateur

    Registriert am:
    9. August 2013
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94372
    Vielen Dank für die schöne und lange Antwort! Ja ich bin im PLZ 94 Gebiet... Ich habe mir auch mal die Kinsach angeschaut im Besitz des Fischerei Vereins SR, diese ist zwar nur zwischen 2 und 3 Meter breit aber es wird jedes Jahr neu besetzt. Schön idyllisch. Leider keine gastkarte erhältlich aber auch eine Möglichkeit MFG
     
  5. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.783
    Likes erhalten:
    5.811
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
  6. dasepp

    dasepp Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. April 2007
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    51
    Ort:
    94227
    Kein Problem.
    Ja die Möglichkeiten sind immer etwas eingeschränkt.
    Übrigens für die Miltach (liegt irgendwo zwischen Chamerau u. Viechtach) gibt es auch Gastarten und man fängt halbwegs gut, aber auch viele Weißfische.
    Musst Dir hald über den Winter etwas überlegen, Forellensaison 2013 ist in 2 Tagen eh vorbei :)

     
  7. teidie

    teidie Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    29. März 2015
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    92286
    Wenn Du auf Forellen angeln möchtest kann ich Dir die Vils bei Rieden (92286) oder Schmidmühlen empfehlen.Gehört dem Fischereiverein Rieden.Sehr guter Forellenbesatz. Alles weiter s. webwww.fischereiverein-riedern.de
     

Diese Seite empfehlen