Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Fischverderbung

Dieses Thema im Forum "- Allgemeines" wurde erstellt von torino, 5. Februar 2010.

  1. torino

    torino Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2008
    Beiträge:
    388
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    31737
    Hallo
    wollte mal fragen wenn ihr den Fisch beim angeln getötet habt ob ihr den gleich am Wasser ausnehmt oder erst zuhause ? Wie lange dauert es eigentlich bis er verdirbt und in was für einem Zeitraum sollte man ihn ausnehmen , weil man sagt ja das der Kopf und die Eingeweide am schnellsten verderben .
     
  2. big teichmuschel

    big teichmuschel Der alte Angler

    Registriert am:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    240
    Likes erhalten:
    255
    Ort:
    12055
    Bei mir werden die Fische gleich ausgenommen, die Kiemen werden auch entfernt. Dann ab in die Kühlbox. :engel
     
  3. Tim Kuehn

    Tim Kuehn Raubfischfreak

    Registriert am:
    21. August 2005
    Beiträge:
    1.163
    Likes erhalten:
    1.200
    Ort:
    42289
    Ich hoffe, dass du die Innereien nicht am Wasser liegen lässt. ;)
     
  4. mr. zander

    mr. zander Carphunter

    Registriert am:
    29. April 2009
    Beiträge:
    1.740
    Likes erhalten:
    846
    Ort:
    47546
    Schmeiß die Innereien doch ins Wasser !
    Die Raubfische freuen sich ! :)

    Ich nimm meine Fische auch dirrekt am Wasser aus !
    Dann tue ich sie an ein (wenn es warm ist) Schattiges plätzchen oder auch in eine Kühlbox !

    Wenn es kalt ist,erledigt sich die sache ja von alleine ! ;)
     
  5. Fairbanks

    Fairbanks ---------------------

    Registriert am:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    1.054
    Likes erhalten:
    3.434
    Ort:
    Leverkusen, Germany
    Ist jetzt aber nicht Dein Ernst ? ? ? Deine Abfälle, egal ob mit gebrachte oder Innereien haben am oder im Wasser nichts verloren. Lernt man zumindest bei uns in der Gegend schon wenn man den Schein macht.
    Gruß Fairbanks
     
  6. mr. zander

    mr. zander Carphunter

    Registriert am:
    29. April 2009
    Beiträge:
    1.740
    Likes erhalten:
    846
    Ort:
    47546
    Sorry !
    Ich hab zwar schon die Blaue Karte,aber das haben die mir nicht gesagt ! :eek:
     
  7. big teichmuschel

    big teichmuschel Der alte Angler

    Registriert am:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    240
    Likes erhalten:
    255
    Ort:
    12055
    Weder ins Wasser noch am Wasser, wird ordentlich wie auch alle anderen anfallenden Abfälle in meiner von mir immer mitgeführten Abfallbox ( blauen Säcke ) entsorgt. :hops So eine Rolle nimmt nicht viel Platz weg.
    Alleine der Gedanke .......... Nun frage aber nicht ob ich den Sack dann stehen lasse. :hahaha:
     
    derzeller, Harzer, Erich49 und 4 anderen gefällt das.
  8. Fairbanks

    Fairbanks ---------------------

    Registriert am:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    1.054
    Likes erhalten:
    3.434
    Ort:
    Leverkusen, Germany
    Aufmerksamkeitsdefizit ? ? ? Was ist die blaue Karte ? ? Die Zehnerkarte fürs Müngersdorfer Stadion (größtes Kölner Freibad) war früher blau, aber die hätten Dir was gepfiffen wenn Du da Deine Abfälle ins Wasser verklappt hättest*g

    Gruß Fairbanks
     
  9. Erli

    Erli Allrounder

    Registriert am:
    19. März 2009
    Beiträge:
    580
    Likes erhalten:
    1.458
    Ort:
    8
    Find ich nicht richtig lernt man bereits in der Prüfung dass, man das nicht darf.

    Bei uns im Verein muss man die Jahreskarte abgeben wenn man die Fische am Wasser ausnimmt.
     
    derzeller und Peter85 gefällt das.
  10. mr. zander

    mr. zander Carphunter

    Registriert am:
    29. April 2009
    Beiträge:
    1.740
    Likes erhalten:
    846
    Ort:
    47546
    Kann auch sein ! :erledigt:
    Werde es Zukunft unterlassen !
     
    reaper1012 gefällt das.


  11. mr. zander

    mr. zander Carphunter

    Registriert am:
    29. April 2009
    Beiträge:
    1.740
    Likes erhalten:
    846
    Ort:
    47546
    :shock:shock:shock
     
  12. reaper1012

    reaper1012 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. März 2009
    Beiträge:
    1.326
    Likes erhalten:
    1.822
    Ort:
    Trier, Germany
    Am Besten nimmst du deine Fänge direkt am Wasser aus, und dann ab in die Kühlbox.
    Die Innereien einfach in eine Tüte und daheim in den Kompost. (Besser nicht in einen Abfalleimer am Angelplatz, da freuen sich die Fußgänger und reichlich Ungeziefer:hahaha:)

    Mit den Raubfischen hat Matthias schon Recht, nur muss es nicht unbedingt sein. Wenn 100 Meter weiter Leute am Baden sind, dann...:engel
     
    Peter85 und mr. zander gefällt das.
  13. W3ls

    W3ls Karpfenfreund (:

    Registriert am:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    137
    Likes erhalten:
    81
    Ort:
    7
    Hi,

    Also ich hab es letztes Jahr so gelernt, das man die Fische am Wasser ausnehmen darf, jedoch müssen die Innereien entweder vergraben oder mit nach Hause genommen werden und wie Hausmüll entsorgt werden. ;)

    Grüße
    Wels (Flo)
     
    Erich49 und perik gefällt das.
  14. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.045
    Likes erhalten:
    3.896
    Ort:
    Berlin, Germany
    Auszug aus dem Fangbuch für den Neckar:

    Gefangene Fische nicht am Wasser ausnehmen und die Eingeweide nicht ins Wasser werfen (Sonderbestimmungen)

    Frage ich mich nur, wie man die Eingeweide ins Wasser werfen könnte, wenn man sie da gar nicht ausnehmen darf.

    Grüsse Thomas
     
    Old Crow und Fliege 2 gefällt das.
  15. strasse

    strasse Eishackler ;)

    Registriert am:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    786
    Likes erhalten:
    919
    Ort:
    85625
    Wenn kein Mülleimer in der Nähe ist grab ich sie ein .

    Ich schlag die Fische ab mach Kiemenstich und leg sie dann mit Tüte in meinen Kescher der ins Wasser hängt .
     
  16. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.045
    Likes erhalten:
    3.896
    Ort:
    Berlin, Germany
    Nach dem Wasserhaushaltsgesetz ist dies bei uns auch verboten.

    Grüsse Thomas
     
  17. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.886
    Likes erhalten:
    1.470
    Ort:
    15806
    Ich mach sie in nen Setztkescher bis zum Töten, dann bleiben sie Frisch und ich nehm sie zuhause aus :)
     
  18. Fairbanks

    Fairbanks ---------------------

    Registriert am:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    1.054
    Likes erhalten:
    3.434
    Ort:
    Leverkusen, Germany
    Lol, also Thomas, Du nimmst den waidgerecht abgeschlagenen Fisch in die Hand, holst richtig tief Luft, Kiemendeckel zuhalten, Lippen an den Mund des Fisches und blasen was das Zeug hält ... Wichtig Kloake nicht übers Gewässer halten. Im Prinzip also wie Eier ausblasen, nur das Anmalen würd´ich mir schenken

    Gruß Fairbanks
     
  19. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.045
    Likes erhalten:
    3.896
    Ort:
    Berlin, Germany
    Fische hältern ist bei uns verboten (BaWü).

    Grüsse Thomas
     
    Harzer gefällt das.
  20. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.045
    Likes erhalten:
    3.896
    Ort:
    Berlin, Germany

    Ach so ist das gemeint. Danke.
    Aber funktioniert dies auch bei nem etwas grösseren Wels. Gibts da womöglich
    spezielle Trichter? Ich kuck mal im neuen Askari-Katalog. Die haben doch oft so Zeugs.

    Grüsse Thomas
     

Diese Seite empfehlen