Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Allgemein - Fhp setzt auf Masse!? Auch euer Frust?

Dieses Thema im Forum "- Allgemeine Plauderecke" wurde erstellt von theduke, 24. Juli 2018.

  1. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.535
    Likes erhalten:
    6.332
    Ort:
    95100
    Hatte meinen Disput mit Ralf (Fischhitparade Grundsteinleger) und mit dem ein oder anderem Mitglied.
    Henry gab mir 2013 wieder Zutritt, und ich hätte es nie gedacht, ich vermisse nun langsam die alte Leitung unter den Gründungsmitgliedern (ja auch Ralf) Dieser hätte solch ein Szenario (was seit der Umgestaltung hier abgeht) niemals zugelassen.
    Scheint hier wohl seit 2017 / 2018 so der Fall zu sein. User werden als An und Abmeldung gezählt, denn so läuft die Kasse bei Google und Co. Je mehr Leute sich hier Ab und anmelden, desto mehr zahlt wohl die Werbebranche.
    Ich lese hier seit Monaten immer mehr Userleichen, als aktive Angler.
    X... angemeldet seit 2016, 15 Beiträge / Y... registriert seit 2014, 10... Beiträge, Z... login 2010, 3 Beiträge. Dazu noch die ganzen Durchflügler als Neuanmeldungen die Fragen stellen und sich nie mehr um ihre Fragen kümmern.

    Vor 3 Jahren wunderte ich mich noch über ein Paket. Was war das? Frau war sauer! Wieder was bestellt?
    Nein, es kam von der Fihi, als eine Art Auslosung der User die im Jahr sich aktiv mit Berichten beteiligt hatten.
    War was neues, und dachte es geht Bergauf.
    Doch 2017 ging es mehr und mehr den Bach runter.
    Blasse Gesichter, ohne Profil, ohne Avatar sind nun die Gäste hier. Trolle und Fakes sind die Regel.
    Früher suchten Jungangler, Quereinsteiger noch nach Rat, es wurde über Frolic, Mais, liegen, Maden, Honig, oder Blinker usw diskutiert, und jede Frage und die gelieferten Antworten waren so lang wie ein ganzer Roman.

    Nun setzen die Betreiber wohl eher auf Leute die sich hier wohl nur anmelden um an einen dubiosen Gewinnspiel teilzunehmen, oder um an Daten für Gewässer zu gelangen. Der Fritz oder der Hans mit Wissen und Infos ist nicht mehr gefragt.
    Manche sind auch aus privaten Gründen hier abgetreten, die Mehrzahl aber durch den negativen Einfluss der neuen Betreiber.
    Von Angelspezialist (Ralf) über Henry, ..nun ohne Nicknamen zu nennen. Ronald, Carmen, Marcus, Bernd, Armin, Thorsten, Martin, Achim, Andreas, Andy, Robert, Conny, Heike, Georg, 2x Moosbüffel Micha, Carlos.K-H, x Herbert, Daniel, Mathes, Ronaldo, Flo, Jana, Matze, Heiko, Frank, Nico, Dirk, Stefan, Markus, Jörg, Tobias, Wolfgang, Günni, Klaus, usw.
    Die Leute waren fast täglich hier online, um mit Rat, Tat, Wissen, Tricks und Tips und Verlinkungen vielen Anglern ihre Erfahrungen mitzuteilen.
    Das alles scheint nicht mehr gewünscht zu sein.
     
  2. Thunfisch

    Thunfisch Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.331
    Likes erhalten:
    5.274
    Ort:
    64625
    Hi Wolfi,
    ich glaube nicht dass man das so stehen lassen kann. Welches Interesse sollte der Betreiber haben alles das, was du aufgeführt hast, zu unterdrücken?
    Das Problem liegt an anderer Stelle. Ich bin ja nun auch schon ein paar Jahre dabei und kann nur von meiner eigenen Motivation sprechen, bzw. eben von der fehlenden Motivation. Mein Interesse an anglerischen Themen hat nicht nachgelassen - wohl aber die Bereitschaft Zeit in "oberflächliche" Themen zu investieren. Die Diskussionen, die hier früher unter reger Beteiligung geführt wurden (Kormoran, c&r etc) finden quasi nicht mehr statt. Das liegt sicher nicht daran, dass es inhaltlich uninteressant geworden wäre sich darüber auszutauschen - ich denke eher, dass wer sich lange diesen Themen gestellt hat, neuen Input braucht. Der fehlt und das ist nicht den Betreibern anzulasten.

    Eine andere Baustelle ist der interne Umgang mit "verdienten" Mitarbeitern. Da wissen wir aber nichts, was uns zu einem Urteil berechtigt. Um hier erleuchtet zu werden, würde ich mir gerne Henrys Standpunkt und natürlich den der Betreiber zu Gemüte führen. Vielleicht passiert das ja noch - auch wenn ich nicht daran glaube...

    Gruß Thorsten
     
    Spaik, theduke, J.Hecht. und 4 anderen gefällt das.
  3. Brassenboy

    Brassenboy Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    237
    Ort:
    14469
    Ja Wolfi, es ist schon sehr traurig. Ich kann Ralf verstehen.Ein solches Forum in der Freizeit zu managen ist einfach nicht machbar. Leider ist das Forum nun in Hände gefallen, die scheinbar keine Verbindung zum Angeln haben oder Interesse am erhalt des "gesunden" Forenklimas. Aber gut, eine Google-Suche reicht schon um da erleuchtet zu werden...
     
    theduke gefällt das.
  4. FHP Redaktion

    FHP Redaktion Super-Profi-Petrijünger Mitarbeiter

    Registriert am:
    27. März 2018
    Beiträge:
    950
    Likes erhalten:
    311
    Ort:
    Berlin, Germany
    Liebe Userinnen und User,

    Antworten auf eure Fragen und eine Stellungnahme zu dem o.g. Vorwurf findet ihr in diesem Statement des FHP-Teams.

    Grüße und Petri!

    die Redaktion
     

Diese Seite empfehlen