Allgemein - FH-Flohmarkt Preisdrücker

Dieses Thema im Forum "- Meckerecke" wurde erstellt von Roadtrain, 3. Mai 2011.

  1. Roadtrain

    Roadtrain catfischer

    Registriert am:
    11. April 2010
    Beiträge:
    183
    Likes erhalten:
    90
    Ort:
    89264
    Hallo zusammen

    Finde den FH-Flohmarkt eine tolle sache egal ob man was suchen oder verkaufen will. Doch immer wieder sehe ich wie manche Petrijünger die nicht einmal interesse an einem Verkaufsstück haben irgend einen blödsinn dazuschreiben um den Preis zu drücken. Lasst doch den Verkäufer auch ein paar Euros verdienen und nicht sein Tackle fast verschenken. Wenn es überteuert ist wird es schon jemand Posten.

    Deshalb finde ich es nicht fair einen Verkaufsthread so schlecht zu machen.


    mfg Rol
     


  2.  
  3. Rabauke175

    Rabauke175 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. April 2010
    Beiträge:
    522
    Likes erhalten:
    351
    Ort:
    02997
    Geteilte Meinung!
    Klar will man ein paar euro's verdienen aber der Flohmarkt sollte ja auch nicht zum berreichern dienen oder das vielleicht unerfahren "neulinge" (wie ich^^) abgezogen werden, deswegen find ich es manchmal schon ok. Jedoch sollte man es auch nicht übertreiben.
    :prost
     
  4. der_hias

    der_hias Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    15. November 2009
    Beiträge:
    696
    Likes erhalten:
    220
    Ort:
    81245
    Servus,

    genau aus diesen Grund. Kann jeder nicht möchte das sein Preis gedrückt. Das Thema Abschließen. Und schon hat man seine Ruhe und die Kommunikation läuft nur über PN.

    Gruß
     
    Zanderoli und Rabauke175 gefällt das.
  5. TeamBockwurst

    TeamBockwurst aka Dr.Esox

    Registriert am:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    1.974
    Likes erhalten:
    2.650
    Ort:
    0815

    Hallo Rolf,

    dass ist doch genau der Punkt, unsinnige Diskussionen sind sicherlich unnötig...aber Hinweise auf überzogene Preise helfen denen die es nicht so gut einschätzen können wie manch anderer.

    Zudem wurde ja hier auch schon in großem Stil, und noch dazu richtiger Schrott, verkauft. Will keine Namen nennen, aber da gabs China Ebay Wobbler "aus den USA" und und und...


    Grüße
     
  6. Roadtrain

    Roadtrain catfischer

    Registriert am:
    11. April 2010
    Beiträge:
    183
    Likes erhalten:
    90
    Ort:
    89264
    Hallo Dr.Esox

    Ich sagte ja "Wenn es überteuert ist wird es schon jemand Posten." Aber nicht bei normalen Markensachen wo jemand schreibt das habe ich wo anders um den fast gleichen Preis gesehen. Wobei es sich dann wahrscheinlich um ein einmaliges Angebot eines Händlers handelt was nach einer Woche abgelaufen ist.
     
  7. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Was wollte der Kerl damals haben?
    Das doppelte von dem ebay Preis?

    In anderen Foren stand die Anzeige auch drin."Bekam Wobbler aus den USA mitgebracht...blabla" und das war ein bzw. mehrmals das selbe China-Wobblerset (deswegen konnte man zu 100% sicher sein,was das für eine Ware ist die angeboten wird).
     
    perikles gefällt das.
  8. TeamBockwurst

    TeamBockwurst aka Dr.Esox

    Registriert am:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    1.974
    Likes erhalten:
    2.650
    Ort:
    0815
    Hallo Lorenz,

    ich weiß es nicht mehr genau...aber ich glaube 20- 25€ für 4 oder 5 Wobbler...in jedem Fall eine Unverschämtheit :grins


    Grüße
     
    perikles gefällt das.
  9. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.567
    Likes erhalten:
    10.394
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany
    Ich finde es mehr als gut, dass Leute da die Augen offen halten und Abzockern die Stirn bieten.
    Macht weiter so Jungs :)
     
    12Ingo JB, Hechtforelle und perikles gefällt das.
  10. spaceace82

    spaceace82 Never kill a barbel

    Registriert am:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Likes erhalten:
    2.542
    Ort:
    Bergisch Gladbach, Germany
    Finde auch das man was sagen sollte wenn ne Sache stinkt. Aber bevor man das öffentlich macht sollte man vorher mal per pn nachhorchen.
    Wenn's dann immernoch zweifelhaft ist- sofort posten.
     
    Roadtrain und OnlyWaller41379 gefällt das.
  11. Hechtforelle

    Hechtforelle Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.622
    Likes erhalten:
    2.769
    Ort:
    21129
    So wird das aber nicht funktionieren. Jemand stellt hier was rein und ich sehe das der Preis nicht gerechtfertigt ist. Dann sage ich dem Verkäufer per PN das sein Preis nicht angemessen ist. In der Zwischenzeit hast meldest Du Interesse beim Verkäufer. Dann wird dieser wohl kaum noch mit dem Preis runter gehen wollen.

    Ich habe hier auch einen batzen Rollen verkauft von denen einige ungefischt waren. Trotzdem vergleiche ich erst den gegenwärtigen Preis im Internet und stelle danach meinen Preis auf.
    Es ist zwar immer ärgerlich wenn man für fast neue Sachen nur den halben Preis kriegt, aber ich möchte auch nichts Gebrauchtes kaufen dass ich neu für den gleichen Preis bekommen hätte und die volle Garantie habe.

    Weiterhin liegt es mir fern meine Forumkollegen über den Tisch zu ziehen. Dann biete ich den Artikel lieber in der Bucht an. Da ist es mir dann wurscht wie viel sie dafür bereit sind zu bieten.
     
    Wuppi, zander werner, perikles und 5 anderen gefällt das.


  12. WoFisch?

    WoFisch? Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    216
    Likes erhalten:
    195
    Ort:
    60486
    Bereichern will sich sicherlich niemand am Flohmarkt. Ich bin der Meinung, dass wenn jemand bspw. eine ungefischte Rolle die normalerweise und nachweislich 120€ kostet und er diese für 100 anbietet, er sich im Rahmen befindet.

    Viel mehr sollten Petri-Jünger die was verkaufen nicht gleich die Nerven verlieren. Sehr oft sehe ich, dass gutes Material zu seinem vernünftigen Preis angeboten wird und wenn sich nach 2 Stunden noch kein potentieller Käufer gefunden hat, der Petri-Jünger selbst gleich den Preis nach unten drückt.

    Ist doch logisch, wenn der Verkäufer in kürzester Zeit den Preis selbst drückt, dass jeder erwartet, dass da noch mehr geht.

    Preis anbieten, eine kleine VHB per PN vereinbaren und versuchen zu verkaufen. Wenn es zu dem Preis nicht geht, dann geht das halt nicht und sucht sich einen anderen Kanal.

    Wenn ich aber sehe, dass jemand 5 Jahre brutalst abgenutzte Askari Rollen für 9€ verkauft und sich 100 Interessenten melden, aber eine anständige Shimano Baitrunner der neuen Serie ohne gebrauchsspuren, kaum gefischt für 70-90€ (Normalpreis bei I-Händlern um die 124,95+ Versandkosten) immer weiter versucht wird runtergedrückt zu werden, um an Ende doch nicht gekauft zu werden, weiß man um die Qualität des FH-Flohmarkts!
     
    Welsgeier und Roadtrain gefällt das.
  13. WoFisch?

    WoFisch? Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    216
    Likes erhalten:
    195
    Ort:
    60486
    Und was ist, wenn es sich um Illex Wobbler handelt die normalerweise einen Stückpreis von 15-20€ haben? Ist es dann immernoch unverschämt?
     
    OnlyWaller41379 gefällt das.
  14. Barbenangler

    Barbenangler Fishing - What else ?

    Registriert am:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    652
    Likes erhalten:
    591
    Ort:
    58730
    Ihr sagt, dass ihr keinen abziehen wollt.

    Wenn ihr aber interessiert an nem Illex seit und seht hier einen neuen für 5€, würdet ihr ihn doch sicherlich kaufen und nicht sagen: ''Mach mal teurer dann kauf ich ihn

    dir ab''.

    Auch wenn man keinen Illex mehr braucht aber wer würde sich so ein Schnäppchen entgehen lassen?

    Mal gucken,was ihr dazu so sagt ;)
     
  15. spaceace82

    spaceace82 Never kill a barbel

    Registriert am:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Likes erhalten:
    2.542
    Ort:
    Bergisch Gladbach, Germany
    Mir gings in dem Fall eher darum wenn jemand was anbietet was es im Endeffekt gar nicht ist. Z.B. wenn jemand Wobbler anbietet und jemand erkennt das es sich nicht um den angegebenen Hersteller handelt.
     
    TeamBockwurst gefällt das.
  16. Hechtforelle

    Hechtforelle Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.622
    Likes erhalten:
    2.769
    Ort:
    21129


    Ich verschenke auch Sachen obwohl ich weiß das ich die ein oder andere Mark damit hätte machen können.
    Jemand der etwas verkauft sollte um den Wert wissen. Billig verkaufen ist immer noch besser als wenn es in der Ecke liegt und nicht benutzt wird.
    Ist es denn so schwer anderen mal was gutes zu tun?
     
  17. Barbenangler

    Barbenangler Fishing - What else ?

    Registriert am:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    652
    Likes erhalten:
    591
    Ort:
    58730
    Nein ist es nicht.Das mein ich auch nicht direkt.
    Mich interesiert es nur, ob man hier den mum dazu hätte, dem Verkäufer zu sagen, dass er viel zu billig verkauft.
    Ich hätte auch kein Problem altes Angelgeschirr, dass ich eh nicht brauch, einem Jungangler zu schenken.Das Problem ist nur, dass ich selbst nur das nötigste zum angeln habe und noch Jungangler bin.
     
  18. WoFisch?

    WoFisch? Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    216
    Likes erhalten:
    195
    Ort:
    60486
    Es wird sich aber keiner finden, der einen teuren Illex-Wobbler für 5€ verkaufen wird. Warum auch? Den kann er doch selber jederzeit fischen und zur Not versenken.

    Ein anderes Beispiel waren mal Gummiköder in verschienden Größen und Farben + Boxen. Schön sortiert und gleich passende Jigs in allen Größen/ Formen und Gewichten.

    Jeder der mal 100 Gufis inkl. Jigheads gekauft hat, weiß was das kostet. Ich glaube der Verkäufer wollte damals um die 60€ dafür haben. Schnell ist er auf 50 runter. Die Geier hier konnten ihn dann noch auf 35€ drücken. Hätte ich persönlich nicht gemacht, da ich mit so einer Aktion den Verkäufer über den Tisch gezogen hätte. Wen erwartet wird, dass man als Käufer nicht über den Tische gezogen wird, dann solte das andersrum genauso sein....Meine Meinung!
     
    Barbenangler und spaceace82 gefällt das.
  19. TeamBockwurst

    TeamBockwurst aka Dr.Esox

    Registriert am:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    1.974
    Likes erhalten:
    2.650
    Ort:
    0815
    Den, kriegsversehrten, Vergleich mußt du mir aber jetzt mal erklären :grins
     
  20. WoFisch?

    WoFisch? Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    216
    Likes erhalten:
    195
    Ort:
    60486

    Hast Recht, das wäre dann unverschämt günstig :grins
     
  21. spaceace82

    spaceace82 Never kill a barbel

    Registriert am:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    1.073
    Likes erhalten:
    2.542
    Ort:
    Bergisch Gladbach, Germany

    Geb ich dir vollkommen recht. Widerum sollte jeder Verkäufer auch den A.... in der Hose haben und sagen:" Summe "x" will ich haben, bzw. den kleinen Spielraum gibt es."
     
    WoFisch? und OnlyWaller41379 gefällt das.

Diese Seite empfehlen