Schnüre - Farbe geflochtene Schnur

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von aquaterra, 18. Mai 2016.

  1. aquaterra

    aquaterra anonymisiert

    Registriert am:
    3. April 2006
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ich habe bisher wenig über Erfahrungen mit unterschiedlichen Farben geflochtener Schnur beim Spinnangeln gelesen.
    Wie sieht das bei Euch aus?

    Ich bin diesbezüglich Neuling. Meine jetzige, und bisher erste Geflochtene ist eine 16er Corastrong in grün.
    Zielfische sind klassisch B, H & Z.
    Ich angle zu 80% in größeren, ziemlich klaren Seen.

    Könnt Ihr mir da irgendwas auf den Weg geben? :)
     


  2.  
  3. Lahriette

    Lahriette Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    309
    Likes erhalten:
    613
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich habe schon von weiß über rot, grün, gelb und rosa usw. alle farben durch und kann keine Unterschiede
    festellen was die Farbe angeht
     
  4. karpfen-profi

    karpfen-profi Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    6. Juni 2016
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    03050
    Natürlich spielt es eine große Rolle welche Farbe eine Schnur hat! Gerade im Oberflächenbereich ist die Farbe entscheidend für den Erfolg. Wir angeln gerne mal um ein Mittagessen. Wer fängt die meisten oder größten z.B. Barsche.... Da lernt man sehr schnell womit bessere Erfolge zu erzielen gibt. Ich habe ein Buch gelesen, da sind die Fehler beschrieben, die meistens gemacht werden. Unterschiede kann man nur feststellen wenn mit Kollegen im gleichen Gewässer zur selben Zeit geangelt wird. Schnur stärke und Farbe spielen immer eine Rolle. Das Fachbuch ist hier zu finden:
    http://www.folkert-esen.de/shop/product_info.php?products_id=16
    :angler:
     

Diese Seite empfehlen