-

Köderfische - Eure Lieblingsköderfischart zum Zanderangeln

Dieses Thema im Forum "- Angelköder und Anfutter" wurde erstellt von Zanderschreck2, 13. Mai 2009.

  1. Zanderschreck2

    Zanderschreck2 Stachelritterfan

    Registriert am:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    294
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    02708
    Welchen Art von Köderfischen mögt ihr am liebsten zum Zanderangeln.
     


  2.  
  3. RauBFiscHprofi

    RauBFiscHprofi Julian

    Registriert am:
    19. September 2007
    Beiträge:
    666
    Likes erhalten:
    496
    Ort:
    71549
    Rotaugen und Rotfedern, manchmal auch Barsche.
    Manche nehmen auch Salzwasserfische und was weiß ich noch...
    Die Fische, die in meinem Gewässer vorkommen verwende ich auch.
    In meinem Fall sind das eben Rotaugen, Rotfedern und Barsche;)
     
  4. Lucanier

    Lucanier Fliegen-Fan

    Registriert am:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    300
    Likes erhalten:
    155
    Ort:
    63329
    Hi

    ich hab bei uns am see letztes jahr eine interessante entdeckung gemacht:

    ich fischte immer mit rotaugen aus dem see, eines tages fing ich am teich des vereins eine karausche. hatte gelesen, das diese wegen ihrer runden form von zandern oft verschmäht wid und dacht des halb bei uns am see müsste sie dann ja klappen ( hab manchmal echt das gefühl an dem see ist alles anderes herum )
    diese also wie meist rotaugen angeködert, in die mitte des sees geworfen ( der ist sehr länglich also ging das mit dem in die mitte werfen gut ). dann kam ein ganz zaghafter biss. die spitze der rute wackelte, aber der fisch zog nicht mal schnur. ich nach einer weile anhieb, ran geholt und tada erster zander von mir........

    manchmal ( nicht immer ) ist auch ein nicht so typischer köderfisch sinvoll.

    mfg lucas
     
    270CDIT-Model gefällt das.
  5. Wupper86

    Wupper86 Spiegler

    Registriert am:
    30. März 2009
    Beiträge:
    603
    Likes erhalten:
    286
    Ort:
    40000
    nur die fische die selbst im gewässer sind , zum schutze des zanders!!
    mag nicht wenn der (unser) fisch gekränkt ist ;)
     
    270CDIT-Model gefällt das.
  6. 270CDIT-Model

    270CDIT-Model Coepenicker-Fishing-Devil

    Registriert am:
    14. September 2008
    Beiträge:
    1.929
    Likes erhalten:
    2.567
    Ort:
    Basel, Switzerland
    Hallöle!
    Ich nehme am liebsten Ukelei und Plötze,oder wenn ich einen erwische
    zum Aalangeln nen schönen kleinen Kauli.
    Gruß Frank.
     
  7. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.272
    Likes erhalten:
    10.775
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Hi Leute ,

    auf Zander benutze ich am liebsten schlanke Fische (Lauben, kleine Döbel , kleine Kaulbarsche und normale Barsche , wo erlaubt auch Gründling , Elritze , usw) da diese von den Zandern leichter gefressen werden können , da ihr Maul kleiner ist als zb beim Hecht oder Waller .
    Auch benutze ich diese gerne , weil hier auch immer mit Aalen zu rechnen ist .

    mfg Jacky1
     
    Eberhard Schulte gefällt das.
  8. Holtenser

    Holtenser Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    2.424
    Likes erhalten:
    3.995
    Ort:
    37079
    Hi

    Die die auch vor Ort vorkommen im Herbst und Winter steig ich auf Makrele um.

    Gruss
    Olli
     
    Eberhard Schulte und 270CDIT-Model gefällt das.
  9. pike 84

    pike 84 Porzellanstadtangler

    Registriert am:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1.320
    Likes erhalten:
    946
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ahrensfelde
    früher war es der Gründling! n Top Köder für Zander u Aal, jetzt wenn ich welche bekomme kleine Karauschen, Ückels oder Plötze/Rotfeder. Bei Wels nehm ich auch gerne Plieten.
     
    Eberhard Schulte und 270CDIT-Model gefällt das.
  10. Matze_W

    Matze_W himself

    Registriert am:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    968
    Likes erhalten:
    1.257
    Ort:
    00000
    Damals zu DDR-Zeiten, als es noch erlaubt war, war der Gründling erste Wahl.

    Aktuell würde ich, wenn ich mal mit Köfi gehen sollte, Barsch und Plötze verwenden und auf Wels ne fette Brachse.

    Bei uns darf man eh nur Köfi's aus demselben Gewässer verwenden, wo auch "geräubert" wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2009
    Eberhard Schulte und 270CDIT-Model gefällt das.
  11. Erich49

    Erich49 BadBoy

    Registriert am:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    287
    Ort:
    06849
    Ganz klar Ukelei ;)

    MfG Matze
     
    270CDIT-Model gefällt das.


  12. pike 84

    pike 84 Porzellanstadtangler

    Registriert am:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1.320
    Likes erhalten:
    946
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ahrensfelde
    sonst ist es mir egal ob es ne Plötze oder Rotfeder etc.ist weil ich für
    Zander ganz gerne Fetzenköder nehme. Fange mir die Köderfische kurz bevor
    ich rausfahre auf Zander. Meist erwischt man nicht die Fische mit der passenden Größe,
    dann werden sie halt passend gemacht.
     
    270CDIT-Model gefällt das.
  13. strasse

    strasse Eishackler ;)

    Registriert am:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    786
    Likes erhalten:
    919
    Ort:
    85625
    Rotaugen ,Lauben und Krebse
     
  14. Elbeangler Nummer 1

    Elbeangler Nummer 1 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    1.994
    Likes erhalten:
    1.815
    Ort:
    Elsterwerda, Germany
    Also erste Wahl wäre Gründling, und gleich danach die Ukelei... kann ruhig über 10cm lang sein.

    MfG Micha
     
    Eberhard Schulte und 270CDIT-Model gefällt das.
  15. Rapfenjäger

    Rapfenjäger Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Likes erhalten:
    485
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Mir ergeht es so wie Pike, ich fang auch erst immer direkt am Gewässer meine Rotaugen die ich dann als FiFe verwerte, anders gehts leider nicht.

    Bevorzugen wurde ich natürlich Lauben oder Gründlinge bis 10cm.
     
    Eberhard Schulte und 270CDIT-Model gefällt das.
  16. zucki

    zucki Daheim an Rhein und Main

    Registriert am:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    1.802
    Likes erhalten:
    642
    Ort:
    65428
    Also Rotauge und Goldfische sind meine Lieblingsfische.
     
  17. oberesalzach

    oberesalzach The Voice of Austria

    Registriert am:
    24. März 2009
    Beiträge:
    2.797
    Likes erhalten:
    2.065
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    5020
    Morgen

    Bei uns in den Salzburgerlandseen sind kleine Lauben der Renner auf Zander. Natürlich werden kleine Rotaugen und Rotfedern auch nicht verschmäht.
    Wenn mal Köfi Mangel ist nehme ich auch eingefrorene Sardienen.

    Lg. Oberesalzach

    Lg. Oberesalzach
     
    270CDIT-Model gefällt das.
  18. Harzer

    Harzer Salmonidenfreund

    Registriert am:
    5. März 2007
    Beiträge:
    5.156
    Likes erhalten:
    5.766
    Ort:
    31195
    Nur Rotaugen und wo sie vorkommen Ukelei.
    Gruss Armin
     
    270CDIT-Model gefällt das.
  19. Erich49

    Erich49 BadBoy

    Registriert am:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    287
    Ort:
    06849
    @zucki: sag mal wurdest du schonmal kontrolliert mit den Goldfischen?
    wollte das auch mal ausprobieren, jedoch bin ich mir nicht sicher ob es erlaubt ist...

    mfg matze
     
    270CDIT-Model gefällt das.
  20. Angel_Max

    Angel_Max Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. Juni 2008
    Beiträge:
    535
    Likes erhalten:
    182
    Ort:
    96178
    Hallo!

    Ich bevorzuge kleine Rotaugen oder-federn bis 10cm. Oder erst mal ein größeres Rotauge fangen und dann Fischfetzen daraus schneiden.

    Servus und Petri
     
    270CDIT-Model gefällt das.
  21. Eastsider

    Eastsider "der Insider des Ostens"

    Registriert am:
    16. August 2007
    Beiträge:
    436
    Likes erhalten:
    254
    Ort:
    04425
    Rotfedern, Gründlinge oder Kaulis bis 12cm sind optimal, denn man weiss nie ob vielleicht auch nen Aal Lust auf nen Snack hat! Und bis 12cm sind sie für jeden Aal zu bezwingen(in sofern er das Maß hat;))
     
    270CDIT-Model gefällt das.

Diese Seite empfehlen