Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Eisangeln - Eisangeln und Wassertiefe

Dieses Thema im Forum "- Angeltechniken" wurde erstellt von TomRi, 10. August 2010.

  1. TomRi

    TomRi Petrijünger

    Registriert am:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    4154
    Hi zusammen,
    ich weiß es ist noch ein wenig früh aber ich hab ne Frage.

    Macht es Sinn im Winter in einem ca. 2m tiefen Gewässer eiszuangeln? Loch bohren, kleine Vertikalköder auf Zander,...

    Oder sollte das Gewässer definitiv tiefer sein um die Fische nicht zu verschrecken?

    Wäre auch für Tipps dankbar. Es sollen auch ein paar Barsche und Hechte drinnen sein.

    Danke
    Tom
     
  2. Zanderschreck2

    Zanderschreck2 Stachelritterfan

    Registriert am:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    294
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    02708
    Ist wirklich noch etwas früh ich freu mich eigendlich noch über das warme Wetter.Wen diese 2 m zu den tiefsten Stellen gehört dan wirst du da auch fangen ich würde aber mit Köderfisch (10cm) angeln.
     
  3. TomRi

    TomRi Petrijünger

    Registriert am:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    4154
    Danke Zanderschreck,
    die Köderfische soll man wahrscheinlich ein wenig heben und senken?
    Oder einfach liegen lassen und den Platz wechseln, wenn sich nach ner Stunde nichts getan hat?

    Danke
    Tom
     
Ähnliche Themen
  1. carp-fisher

    Spezielle Techniken - Eisangeln

    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.503
  2. derotten
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.161
  3. Angelkönig 91
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.898
  4. Aalfuchs
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    3.890
  5. anfaenger
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.055

Diese Seite empfehlen