Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Einleiten der Saison - Frage Fließgewässer Leine

Dieses Thema im Forum "- Allgemeines" wurde erstellt von Death-Storm, 21. Februar 2012.

  1. Death-Storm

    Death-Storm Allrounder

    Registriert am:
    23. Juli 2010
    Beiträge:
    128
    Likes erhalten:
    45
    Ort:
    30827
    Hey liebes Forum

    Mal ein paar kurze und schnelle Infos eurerseits wären jetzt hilfreicht :-)

    Folgendes:

    Ich möchte morgen gern zum angeln losziehen. Da es aufgrund des Eises hier in meiner Region noch nicht möglich ist an Seen oder am Kanal zu fischen möchte ich es an einem Fließgewässer probieren, und zwar die Leine.

    Es soll ja jetzt Tag für Tag wärmer werden. Morgen soll es hier so ca 6-8 Grad werden. Die Gradzahlen sind für mich wichtig da ich hier desöfteren schon gelesen habe das gerade jetzt jeder Temperaturumschwung auf die Fische schlägt.

    Nun zu meiner eigentlichen Frage. Welche Methode würdet ihr empfehlen ? Ich will keine Monster fangen ich will lediglich die Saison einleiten mit ein paar Fischen. Aber ich bin mir nicht ganz sicher ob ich es mit der Spinnrute versuchen sollte oder doch lieber mit einer Grundmontage. Wo stehen die Chancen am besten ? Vielleicht auch noch Köderwahl oder Begründung welche Methode ihr bevorzugen würdet. Ist egal ob Barsch,Forelle oder Rotauge. ALLES ist erwünscht :-)

    Ich danke euch :):):)
     
  2. Störfan

    Störfan Carpfishing 4 life

    Registriert am:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    1.609
    Likes erhalten:
    1.131
    Ort:
    44289
    Haben Forellen bei euch Schonzeit? Darf man überhaupt noch Spinnfischen, bei euch? Wenn nicht, dann würde ich es auf diese versuchen, mit der Spinnrute. Sonst evtl. auf Barsch und Rotauge, mit Futterkorb und Feederrute + Maden.
     
    Death-Storm gefällt das.
  3. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.045
    Likes erhalten:
    3.896
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo D-S,

    die Lufttemperaturen mögen ja morgen ins Erträgliche steigen, auf die Wassertemperaturen hat dies in so kurzer Zeit aber noch keinen Einfluss, zumal die Leine auch von Flüssen gespeist wird, die vom Harz Schmelzwasser mitbringen.

    Ein Versuch ists sicher Wert....allzu große Hoffnungen würd ich mir noch nicht machen.

    Gruß Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2012
    Death-Storm und TeamBockwurst gefällt das.
  4. Death-Storm

    Death-Storm Allrounder

    Registriert am:
    23. Juli 2010
    Beiträge:
    128
    Likes erhalten:
    45
    Ort:
    30827
    Okay danke für die Info :-) Versuchen möchte ich es aufjeden Fall und das Feeling am Wasser kann mir eh keiner nehmen :)

    Noch jemand andere Anregungen ? :-)
     
  5. Death-Storm

    Death-Storm Allrounder

    Registriert am:
    23. Juli 2010
    Beiträge:
    128
    Likes erhalten:
    45
    Ort:
    30827
    War heute los....Leider ohne Erfolg. Ein kleiner Zupfer blieb alles... :-(
     

Diese Seite empfehlen