Dürfen Kinder in Kroatien vom Ufer aus in der Adria angeln?

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein zu " wurde erstellt von achim123, 12. Februar 2013.

  1. achim123

    achim123 Petrijünger

    Registriert am:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    52146
    Hab nochmal eine Mail vom Landwirtschaftsministerium bekommen:

    Bei „Fischerstock“ haben wir einen Angel gemeint. Dass heisst ein Schnur mit einen Angelhaken, mit Blei als Gewicht und Schwimmer (optional). Diese Schnur kann auf einen Korkschnurtraeger gewickelt sein (die Einheimische nennen das „povraz“ oder „tunja“) , oder auf eine Angelrute mit oder ohne Spule.

    Wir hoffen dass jetzt alles erklart ist.

    Vielen Gluck beim Angeln, auch bei ihren Ferien in Kroatien!

    Herzliche Grusse,

    Ministerium für Landwirtschaft
     

Diese Seite empfehlen