Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Foreninterne Kritik - Der Umgang miteinander

Dieses Thema im Forum "- Meckerecke" wurde erstellt von Sacid, 21. August 2011.

  1. Tieger66

    Tieger66 Kampfangler

    Registriert am:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    92
    Likes erhalten:
    53
    Ort:
    32425
    Meckerecke

    Hi

    Was ich in diesem Forum nicht gut finde , ( sebst schon oft beobachtet ) wenn Neuzugänge die sich noch nicht auskennen und fragen haben und sie äußern in einem von Ihnen eröfneten Tread zB :

    Wie fange ich einen Karpfen oder einen Aal ?

    Dort wird sich oft plump nur geäußert !! zB :

    Suchfunktion nutzen oder Aale fängt man nicht ! Und viele andere Sprüche die denen nicht weiterhelfen !!! ( Es ist mir selber nicht passiert ! )

    Da muß ich mich allerdings auch einmal bei denen bedanken , die so etwas ernst nehmen und weiterhelfen !!!

    cu Tieger66
     
  2. Koalabaer

    Koalabaer Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. November 2005
    Beiträge:
    1.671
    Likes erhalten:
    1.766
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    03249
    dazu mal meine Meinung: hier hat sich eine große Anzahl von Anglern schon viel Zeit genommen und sich sehr ausgiebig zu genau solchen Fragestellungen geäußert.
    Ich finde es da eher als unhöflich,wenn ohne zu suchen losgefragt wird...obwohl eben jenes sehr leicht durch benutzen der SUCHE zu finden wäre.
    Da wird dann manchmal nur wenige Stunden gewartet(anstatt zu suchen)und dann kommt...kann mir keiner helfen. :wein

    Gruß Jörg
     
    T.G.84 gefällt das.
  3. Tieger66

    Tieger66 Kampfangler

    Registriert am:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    92
    Likes erhalten:
    53
    Ort:
    32425
    Hi

    Teilweise hast Du ja recht ! Nur sollte man meiner Meinung nach mit neuen/unerfahrenen/Kindern oder jugendlichen etwas anders umgehen !!! Manchmal handelt es sich ja vieleicht um Anfänger beim Angeln oder vieleicht auch mit dem umgang im Internet !!!

    Helfen dazu ist doch im grunde das Forum ! Meinungsaustausch und der weitergabe des Wissens ! Es wird sich wohl keiner einen Zacken aus der Krohne brechen wenn er hilft !

    cu Tieger66
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2012
    fliafi gefällt das.
  4. Koalabaer

    Koalabaer Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. November 2005
    Beiträge:
    1.671
    Likes erhalten:
    1.766
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    03249
    wenn du dieses Forum ausgiebig verfolgst,wirst du feststellen...es sind eigentlich immer die selben Sportfreunde,welche in den einzelnen Teilforen immer und immer wieder versuchen zu helfen.

    So sind Hinweise auf die Suche ja auch gutgemeinte Ratschläge.Ich habe echt keine Lust immer wieder mit langen Beiträgen auf Anfängerfragen zu antworten...gerade weil es schon oft beantwortet wurde.


    PS: man sollte bei den Nutzungsbestimmungen des Forums(bei der Anmeldung)jedoch auch mal lesen...bevor man das Häkchen setzt. :)
     
    T.G.84 gefällt das.
  5. Tieger66

    Tieger66 Kampfangler

    Registriert am:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    92
    Likes erhalten:
    53
    Ort:
    32425
    Darum habe ich ja auch mich bei denen Bedankt !!!

    Zitat von mir !!! :

    Da muß ich mich allerdings auch einmal bei denen bedanken , die so etwas ernst nehmen und weiterhelfen !!!
     
  6. Raven0263

    Raven0263 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    416
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    88250
    Nachdem ich hier die letzten Beiträge gelesen habe bin ich in meinem Vorhaben bestärkt worden daß ich ,sofern ich helfen kann, jemand nur noch per PN schreibe wenn jemand meiner Meinung nach eine Frage stellt die schon zig fach gestellt wurde.

    Petri Bernd
     
  7. Regulator87

    Regulator87 Allroundschneider

    Registriert am:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    1.287
    Likes erhalten:
    1.571
    Ort:
    Berlin, Germany
    @ Tieger66 & Koalabaer,
    sowas lässt sich ganz leicht regeln:

    einfach den thread-link rauskramen (sind ja meist keine 30 sekunden zeitaufwand) und ihn ohne große anderweitige antwort in den frage-thread posten.

    ein admin sollte dann einfach das thema closen/dicht machen mit der kurzen begründung "siehe link" oder ähnlichem...so wird das in jedem großen diskussionsforum gehandhabt und dort sind teilweise über 200-tausend registrierte user. aber vielleicht gibts für diese arbeit von seitens des admins zu wenig zeit. da könnten dann nur ehrenamtliche moderatoren helfen, die dieses amt nicht ausnutzen/missbrauchen.
     
    Tieger66 gefällt das.
  8. Vielfischangler

    Vielfischangler Träger Ehrennadel Gold

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    899
    Likes erhalten:
    1.226
    Ort:
    13051
    Ich schlage vor die Themenbewertung als Werkzeug heranzuziehen und alle Threads automatisch zu löschen, wenn sie z.B. nach 500 Stimmenabgaben nicht über den 1. Stern hinausgekommen sind.

    :hahaha:Das Forum hätte eine Reinheit! Alle könnten mithelfen aufzuräumen!:hops

    VFA
     
  9. Corinna68

    Corinna68 Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    21. November 2009
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    202
    Ort:
    16259
    Was soll den der Admin noch alles machen?????
    Es ist doch alles gesagt.!!!!
    Immer wieder von neuem ,hauptsache draufkloppen.:confused:
    :schmatzfrustabbau geht anders:schmatz
     
  10. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.256
    Ort:
    79379
    Wer auf die "Sternenvergabe" sprich Bewertungen vertraut, kann sich die Themen doch nach diesen auflisten lassen und nur die vordersten Themen lesen. :)

    Man muss nur wissen wie, denn sovieles ist machbar. Auflisten der Themen nach Unterkategorien, nach Anzahl von Hits oder Antworten, nach Bewertung usw. (nur ein Klick). ;)
     


  11. Thorsten33sb

    Thorsten33sb Saarländer

    Registriert am:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    206
    Likes erhalten:
    79
    Ort:
    12345
    Finde wir sind alle aus einem Grund hier..
    Wir lieben es am See/ Bach / Weiher u.s.w zu sitzen und zu Angeln.
    Die Ruhe zu genießen und es mal aus zu nutzen abzuschalten.
    So geht es mir mal, sobald ich am Wasser bin, die Angel in der Hand habe und den Wurm am Harken sehe geht für mich die Uhr immer etwas Langsamer..
    Ich kann dann abschalten und es zählt nur noch das Wasser für mich.

    Finde es nicht gerade schön das einiges auf die Gold-wage gelegt wird oder das etwas geschrieben wird ohne Rücksprache mit einem zu halten...
    Schnell ist ein falsche Bild entstanden von einem der nichts Böses wollte...

    Wünsche euch allen einen Wunderschönen Tag am Wasser oder zuhause.
    Und ein schöne und erholsame Woche ….
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2012
  12. Bleikopf

    Bleikopf Allrounder

    Registriert am:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    696
    Likes erhalten:
    1.181
    Ort:
    81
    Mir fällt es schon seit langem auf, dass hier VIELE User ( nicht nur einige) geradezu darauf warten, andere User runterzumachen.
    Hier wird Forumspolizei gespielt, wo es nur geht und es macht denjenigen anscheinend eine Menge Spaß, den anderen mitzuteilen, wie falsch sie etwas machen und wie viel besser sie es selber gemacht hätten.
    Auch ich mache Fehler ( und ich stehe dazu ), und ich denke, es ist völlig menschlich, dass man mal etwas macht, was man so nicht gewollt hat. Wir sind keine Roboter, das passiert halt nun mal. Und wir wollen aus Fehlern lernen.
    Aber wenn sich dann ein dutzend User hier hinstellen und versuchen, einen dafür an den Pranger zu stellen, dann macht das kein Spaß mehr!
    Vor allem gegenüber Kindern sehe ich dieses Verhalten oft!
    Zu allem Überfluss macht man sich dann noch mittels zynischer Ausdrucksweise über die Kinder lustig, statt ihnen ernsthaft zu helfen!

    Die absolute Härte sind aber die Leute, die in allen möglichen Themen versuchen, andere User mit ihren Catch-and-Release-Vorstellungen zu konfrontieren.
    Obwohl es REIN GAAAR NIIIIIICHTS mit dem Thema zu tun hat.

    Wenn jemand wissen will, wie er einen Großwaller ordnungsgemäß betäuben soll, dann frage ich mich, warum er sich die völlig themenirrelevante Kritik anhören muss, wieso er solche Fische mitnimmt?!
    Das Gesetz erlaubt es ihm, also was wollt ihr von ihm?!

    Und wenn es dann soweit geht, dass diese Besserwisser auch noch anfangen, andere User per PN zu beleidigen, weil ihnen etwas nicht passt und sie anscheinend keine Freude am fairen, hilfsbereiten Miteinander haben, dann hört der Spaß auf.
     
  13. Donau Fischer

    Donau Fischer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. März 2013
    Beiträge:
    291
    Likes erhalten:
    247
    Ort:
    94315
    Es gibt die guten die C&R machen und die Bösen Kochtopfangler so is es und so wird es bleiben (solange wir uns nicht von dem ernähren müssen was wir fangen)
    Meine Meinung zu deinem Aufschrei nach Gerechtigkeit ist leben und leben lassen. Im Prinzip tun die Besserwisser auch nur ihre Meinung kund, wems nicht passt einfach ignorieren oder an die Admin wenden.
    Eine. Persönlichen Krieg mit einem anderen User zu führen, finde ich für sinnlos. Man kennt sich meist nicht im realen leben und hat auch sonst nichts miteinander zu tun.
    Computer aus und im realen leben nicht ärgern lassen oder beleidigende pn an Admin weiterleiten oder löschen...
     
  14. zeefix

    zeefix Gast

    Da stimme ich dir absolut zu @ bleikopf!!! Der Umgangston lässt hier oft zu wünschen übrig. Und das Phänomen mit den Öffentlichkeitsextrem C&Rsern ist meiner Meinung das nervigste. Ich habe den Thread mit dem Waller, den du auch als Bsp genommen hast beobachtet und mich hat es auch interessiert, da ich es einfach nicht wusste. War klar dass da wieder ein Ritter des Anstandes kommt und seinen Senf dazu gibt.

    Vielleicht lesen das Folgende mal einige C&R Fanaten und denken kurz mal 5 min darüber nach.

    Das öffentliche Fordern eines C&R ist ok! Kann man machen und wenn es irgendwann mal sinnvoll argumentiert wird und auch so dargelegt wird es vielleicht mal sowas wie ein Gesetz dazu geben....ABER!! Öffentlich C&R zu betreiben und es auch noch überall anzuprangern ist das absolute Gegenteil von dem was ihr anstrebt! Es wird durch sowas nur weiterer Nährboden für Konflikte mit "Tierschutzorganisatoren" geschaffen und das führt zu einer Ausgangslage, die es dem Gesetzgeber unmöglich macht, den Standpunkt (so wie er jetzt ist) zu verändern! Eher noch zu (für uns) verschlimmern. Es ist sehr sinnvoll, Fische wieder ins Element zu lassen, versteht mich nicht falsch, aber macht es doch anonym! Braucht ihr für euer Ego immer ein Bild, das mit Ort, Zeit usw versehen ist, überall zu veröffentlichen??

    Viele Grüße
     
  15. AALMIKE75

    AALMIKE75 90%iger Nachtangler

    Registriert am:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    1.089
    Ort:
    98693
    Der Umgang miteinander...

    Lässt auch meiner Meinung nach öfters mal zu wünschen übrig,doch muss ich auch sagen das viele Konfrontationen einfach durch die Anonymität des Internets kommen.Es kommt einfach vor das geschriebenes vollig anders aufgenommen oder verstanden wird als man es eigentlich gemeint hat...
    Ich möchte mal noch auf das Thema mit den Fangbildern von Usern eingehen,ich denke mal der größte Teil der User macht das nicht um sich zu profilieren oder für das eigene Ego. Meiner Meinung nach gehört es einfach mit zu diesen Forum,mich freut es wenn andere Angler erfolgreich waren. Ob sie ihren Fang dann zurücksetzen oder verwerten ob es ein großer Fisch war oder ein kleiner,spielt dabei für mich keine Rolle.Viele User freuen sich einfach nur über ihren Fang und wollen andere daran teilhaben lassen.Und ich denke das sollte IHR gutes Recht sein in einem Anglerforum...

    Viele Grüße
     
  16. zeefix

    zeefix Gast

    @aalmike: ich stimme dir zu...ich meine auch garnicht die ganzen tollen Fangbilder von den Usern und klar freut man sich einen schönen Fisch zu sehen. Ohne Frage! Das was ich meine und auch unsinnig finde ist ein Bild mit einem Fisch drauf mit Fänger, man schreibt unten z.B. noch rein wo und wann man ihn in Deutschland gefangen hat und schreibt dazu noch, dass man den Fisch wieder schwimmen hat lassen! Das man noch etwas provoziert (bzw eigentlich ist das dumm), schreibt man noch ganz fett Catch und Release in seine Signatur!!! Das meine ich!

    Gegen ein schönes Bild von einem Fisch und seinem Fänger habe ich nichts, allerdings soll das Foto keinen Grund oder einen Beweis für eine Gesetzeswidrigkeit liefern! Jedoch ist trotzdem meine Meinung, wenn ich aus eigener Überzeugung die Fische wieder frei lasse, ist es mehr wert, als einfach nur den Trend zu Folgen und zu extremisieren.

    Fast jeder Angler bei uns in den Gebirgsbächen lässt seine Fische frei, aber sie machen keine große Sache draus und somit stört es auch niemanden, weil es bis auf eine Hand voll Leute niemand mitbekommt.

    Viele Grüße
     
    querkopp, Amanita und Lahriette gefällt das.
  17. Privatepaula

    Privatepaula Sonderschule

    Registriert am:
    15. August 2011
    Beiträge:
    516
    Likes erhalten:
    540
    Warum siehst du darin denn eine Provokation?
    Es gibt ebenso Signaturen die sich gegen C&R wenden. Denen die C&R befürworten müsste das dann eine ebensolche Provokation sein.
    Die einen wie die andern müssten halt toleranter werden. Ein Fangbild eines Fisches ist doch etwas was einen freuen sollte. Nicht mein Fisch, nicht meine Entscheidung (ob raus oder zurück) und auch nicht meine Angelegenheit. Entweder ich freu mich für das Fangglück eines Anderen oder ich sag halt nichts.
    Es könnt alles so einfach sein.





    Ähm, sicher denkst du an die Trophäenangelei? Einen Fisch zurück zu setzen ist ja ansonsten bekanntlich keine Gesetzeswidrigkeit. Nicht einmal in Bayern, aber das hatten wir ja schon.
     
  18. zeefix

    zeefix Gast

    Ich freue mich wirklich für fast jeden Angler, der einen Fisch fängt, ich bin auch jedem gerne behilflich oder sonst was. Bin wirklich der letzte der einem den Fang nicht gönnt, fange auch selber genug. Ich bin allerdings auch der Meinung, dass es meistens die sind, die am lautesten für Toleranz schreien, am wenigsten aufbringen! Bsp zum Thema: Extrem C&Rler: sobald einer einen Fisch mit nimmt wird er im anonymen Forum angegriffen. Ich habe sehr viele Leute erlebt, die ich beim Jiggen dabei hatte, die im Angelladen noch groß aufgeschwätzt haben, sie seien die absoluten C&Rler und wenn ich sie getroffen habe und wir 2-3 Stunden unterwegs waren, kam es oft anders. Im Laden noch: "ach da wird jeder Zander released." Meine Frage: wie groß waren die denn? A: ja so um die 60. (D.h. so um die 50!)
    Dann gab es nen biss und es war ein Zander dran, ich schätze auf ca. 70-75. Beim Hakenlösen kam dann die Frage: "DEN nimmst du aber schon mit oder? Sonst würde ich ihn nehmen..."!! Wahres Bsp und kein Einzelfall....

    Nochmal ich gönne wirklich jedem seine Fische, was er mit ihnen macht, ist seine Sache und das sollte auch seine Sache bleiben, wenn er sich nicht 100%ig nach dem Gesetz verhält, darum geht es mir!
     
  19. Privatepaula

    Privatepaula Sonderschule

    Registriert am:
    15. August 2011
    Beiträge:
    516
    Likes erhalten:
    540
    Das stimmt. Aber die Extrementnehmer sind da nicht besser, definitiv nicht!
    Da müssen sich beide Seiten an die Nase fassen.

    Mit 100% Gesetzeskonform meinst du sicher das das entnommen wird wofür eine Verwertungsmöglichkeit und Absicht besteht und wieder zurückkommt was nicht verwertet wird? :engel
     
  20. Amanita

    Amanita Ich esse Fische

    Registriert am:
    5. November 2009
    Beiträge:
    269
    Likes erhalten:
    502
    Ort:
    86441
    In Bayern ist das eine Ordnungswidrigkeit, falls der betreffende Fisch keiner Schonbestimmung unterliegt oder der Fisch vom Fischereiausübungsberechtigten gefangen wird.

    Paula, ich fange mit dir jetzt übrigens keine neue kindische Diskussion an. Das wäre auch sinnlos, falls du wirklich aus dem PLZ-Bereich 49 kommst.
     
    Flossenjäger und zrakow gefällt das.

Diese Seite empfehlen