Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Hecht - Der Kampf mit dem Monsterhecht

Dieses Thema im Forum "Kapitale User-Fänge" wurde erstellt von Angelspezialist, 24. Dezember 2007.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.683
    Likes erhalten:
    27.248
    Ort:
    79379
    Drei Jahre war unser Mitglied Torsten Bösen auf der Jagd nach einem Monsterhecht, der das Flüßchen Sauer bei Langsur unsicher machte. Am 15.12.2007 war es dann endlich soweit. Der ausgelegte Köderfisch wurde von dem großen Hecht genommen. Der Kampf schien jedoch ein jähes Ende zu nehmen, als im Uferbereich plötzlich das 12kg-Stahlvorfach riss! Kurzentschlossen mußte Torsten bis zur Brust ins 3 Grad kalte Wasser springen. Zitat des Fängers: "Danach mußte ich wie mit einem Krokodil kämpfen - Fishing pur!!!".

    Und der Hecht wurde tatsächlich gelandet. Das Wiegen und Vermessen ergab eine Gewicht von 13 Kilo 950 Gramm bei einer Länge von 123 cm! Ein wahrer Fisch des Lebens, hart erkämpft! Glückwunsch an Torsten und weiterhin Petri Heil! :klatsch

    [​IMG]
     
  2. Bohne

    Bohne Gast

    Toller Fisch! Dickes Petri
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  3. Stivo

    Stivo Forellenpro

    Registriert am:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    73
    Ort:
    41564
    Bei so Fischen würde ich dir raten bessere Stahlvorfächer zu kaufen
    *lach*
     
  4. Simon91

    Simon91 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    443
    Likes erhalten:
    46
    Ort:
    72367
    Der Sprung ins Wasser hat sich gelohnt :klatsch
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  5. deinermeiner

    deinermeiner Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    1746
    Hoffentlich lernst du noch deine Vorfächer selbst zu knüpfen. Das würde dir zumindest eine trockene Unterhose bescheren. Ansonsten Petri zu Fang und hoffentlich hast du Glück mit den Gräten, denn die sind manchmal schlimm...
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  6. bei so ein Fisch lohnt es sich ins Wasser zu springen und als Mädchen wieder raus zukommen :lachtot: :lachtot: :grins
    Gruß
    Angel-Paule
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  7. Ellen

    Ellen Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. August 2006
    Beiträge:
    376
    Likes erhalten:
    608
    Ort:
    15848
    Erste einmal ein ganz dickes Petri für den Prachthecht.
    Ich kenne da noch jemanden der für einen Fisch ins Wasser springt :lachtot: , aber das würde so mancher machen bei einem so großen Fang.
    Wünsche dem Fänger weiter hin so viel Glück.


    Petri Ellen
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  8. rapfen300

    rapfen300 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    27
    Ort:
    10589
    Petri Heil,toller Fisch verfrühtes Weihnachtsgeschenk
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  9. Hechtspezialist

    Hechtspezialist Sandro Probst

    Registriert am:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    1.319
    Likes erhalten:
    834
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    81245
    Traumhecht

    Servus,
    ein schöner Hecht.
    Petri Heil dem Fänger,
    Grüße
    Tight lines
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  10. Fischakeenig

    Fischakeenig Fischfeind

    Registriert am:
    26. September 2007
    Beiträge:
    324
    Likes erhalten:
    165
    Ort:
    91362
    Wow :respekt :respekt :respekt
     
    Torsten Bösen gefällt das.


  11. PhilippJ

    PhilippJ Gast

    Das nenn ich mal ein hart erkämpfter traum Fisch.
    Petri Heil.

    MFG
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  12. Alroundangler

    Alroundangler Carphunter

    Registriert am:
    23. März 2006
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    74575
    Schöner Hecht!
    Der sagenumwogene "Sprung ins kalte Wasser" hat sich gelohnt!!!
    Petri Heil
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  13. Magicflash

    Magicflash Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    750
    Likes erhalten:
    891
    Ort:
    60437
    Petri Heil zum Fisch des Lebens !

    Da haben sich selbst die 3 Jahre gelohnt die du dem Fisch nachgestellt hast.

    Das nennt man Ausdauer ! Kompliment.
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  14. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.587
    Likes erhalten:
    1.688
    Petri supper aktion mein lieber mach weiter so hi hi
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  15. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    super fisch, alle achtung. das ist ja ein toller jahresabschluß.

    petri heil, fliege 2
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  16. angelmatz

    angelmatz Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    659
    Likes erhalten:
    921
    Ort:
    12107
    Möglicherweise habe ich ja irgendetwas überlesen, aber wie kann man denn so einen Fisch mit bloßen Händen (im Wasser) bändigen, wenn das Stahlvorfach gerissen ist? Wenn das Vorfach im nahen Uferbereich reißt, gehe ich davon aus, dass der Hecht noch im Wasser war, oder?
    Verstehe also wirklich nicht, wie dieser Traumfisch gefangen wurde!
    Trotzdem natürlich ein dickes "Petri Heil".

    Gruß, Matze.
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  17. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.683
    Likes erhalten:
    27.248
    Ort:
    79379
    Warum nicht, ich habe auf diese Art auch schonmal einen kapitalen Döbel durch einen Sprung in den Rhein fast noch retten können (letzendlich ist er mir dann doch im letzten Moment aus der Hand geflutscht :( ). Bei Flachwasser und/oder gutem Pflanzenwuchs ist manchmal die Chance gegeben um einen flüchtenden Fisch noch von Hand zu packen. Oftmals flüchten ausgedrillte Fische auch in die falsche Richtung... Nicht immer alles negativ sehen. Beim Fischen ist meiner Meinung nach alles möglich! ;)

    P.S.: Ich hätte von dem Kampf auch am liebsten ein Beweis-Video gesehen... :grins
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2007
    Torsten Bösen gefällt das.
  18. Schneiderchen

    Schneiderchen Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    1.543
    Likes erhalten:
    526
    Ort:
    65594
    Petri Heil.
    Für so einen tollen Hecht geh ich auch ins Wasser kein Thema.Ich hab auch noch eine Rechnung mit einem großen offen mal sehn wann es bei mir klappt.
     
    Torsten Bösen gefällt das.
  19. Stormpike

    Stormpike Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    164
    Likes erhalten:
    54
    Ort:
    27367
    Super Fisch, dafür geht man gerne ins Wasser.
     
  20. Torsten Bösen

    Torsten Bösen Team Browning

    Registriert am:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    140
    Likes erhalten:
    97
    Ort:
    54317
    ... Hallo Matze,

    ich hatte kein Kescher, etc. mit, somit mußte ich das Monster vor mir in den Grasbereich am Ufer ziehen - ziemlich am Anfang des Ufers, also Kopf schon an Land - und "Heck" noch im Wasser, alo 30% draußen - 70 % im Wasser ...
    Somit war ein Hechtsprung meinerseits hinter das Monster unausweichlich! Sofort den Klammergriff, vorne und hinten wurde gekämpft wie ein Krokodil, ich könnte ein Buch darüber schreiben! ... Grüße Torsten
     

Diese Seite empfehlen