Braucht man in Lüsen (Brixen, Italien) einen Angelschein?

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein zu " wurde erstellt von pherkel007, 14. Mai 2007.

  1. pherkel007

    pherkel007 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    4. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    85567
    Braucht man in Lüsen(Brixen, Italien) einen Angelschein?

    Hey Leute
    Ich und meine Family fahren in den Pfingstferien nach Lüsen, das ist ein kleiner Ort in Südtirol(Brixen)
    Kann mir einer von euch sagen ob ich einen Angelschein benötige, um dort zu fischen?

    Basti :confused: :confused: :confused:
     


  2.  
  3. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.701
    Likes erhalten:
    27.255
    Ort:
    79379
    Hallöchen Basti,

    in ganz Italien benötigt man egal an welchem stehenden oder fließenden Gewässer (außer am Meer) eine Angellizenz. Diese kann in der Regel bei den örtlichen Angelgeschäften und Postämtern erworben werden und benötigt keine Prüfung oder ähnliches. Es handelt sich lediglich um eine regionale Gebühr (meist um die 20 Euro für drei Monate) die zum Angeln in den öffentlichen regional beschränkten (nicht privaten oder Vereinsgewässern) berechtigt. Ich wünsche einen fischreichen Pfingsturlaub und würde mich über einen nachträglichen Bericht freuen. ;)
     
  4. pherkel007

    pherkel007 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    4. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    85567
    Wir sind nur eine Woche da, gibt es da eine möglichkeit?
    Und ich möchte in einem kleinen Bergsee fischen
    gibt es irgendeine fischereierlaubnis, die nicht für derei wochen ist?
    Basti
     
  5. Revilo

    Revilo Rutenbauer

    Registriert am:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    906
    Likes erhalten:
    287
    Ort:
    97332
    Ich habe versucht mich beim Fischereiverband Südtirol über deren Forum zu informieren was gebraucht wird etc. und muss sagen, dass es denen wohl sch**ss egal ist ob jemand Angelurlaub machen möchte oder nicht, da keiner antwortet.:mad:
    Die halten es nicht einmal für nötig auf meine E-Mail eine Antwort zu schreiben.:mad:
    Glück hatte ich trotzdem ein bisschen, da sich ein User zum Teil meiner Fragen angenommen hatte.;)

    Es ist von Provinz zu Provinz unterschiedlich mit den Angellizenzen, d.h. die eine Provinz stellt ihn dir auf Lebensezit aus, die andere nur für 3 Monate.

    Ich werd vorerst keinen Angelurlaub in Südtirol machen!!!
     
  6. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.701
    Likes erhalten:
    27.255
    Ort:
    79379
    Hallöchen Basti,

    wenn Du mir den Namen des Gewässers und/oder die genaue Lage nennst, kann ich mal nachsehen, ob ich in meinen Unterlagen was finde. Wenn es ein Vereinsgewässer ist oder ein sonstiges Privatgewässer kann es gut sein, dass es auch Tageskarten für Jedermann gibt. Bei regionalen Gewässern musst Du, wie gesagt, eine Lizenz kaufen. Um die 20 Euro für 'ne Angelwoche (auch wenn die Lizenzen länger gültig sind) ist ja auch nicht die Welt... ;)
     
  7. pherkel007

    pherkel007 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    4. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    85567
    danke, mal schaun :respekt
     

Diese Seite empfehlen