Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Bourgogne - Avallon: Cousin

Dieses Thema im Forum "Bourgogne - Burgund" wurde erstellt von FM Henry, 19. Juni 2007.

  1. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    11.726
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ausgabestellen für Erlaubnisscheine, Tipps und Infos ( ohne Gewähr )
    Fédération de l' Yonne
    pour la Pêche et la Protection du Milieu Aquatique
    9 et 11 Rue du 24 Août
    89000 AUXERRE
    Tel : 03.86.51.03.44
    Fax : 03.86.51.06.82



    Bachstrecke

    bei 89200 Avallon, hier Le Cousin genannt.


    Bachstrecke der Kategorie I.

    Angelkartenpreise

    Angelkarte online in deutsch

    Infos

    Hauptfischarten: Regenbogenforellen, Bachforellen und versch. Weißfischarten

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2014
  2. Cookmaster

    Cookmaster Petrijünger

    Registriert am:
    11. Oktober 2008
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    8921
    Angelkarten für das gesamte Departement de la Nièvre gibt es in den örtlichen Hotels oder Tabac- und Angelgeschäften.



    Befischt werden darf mit dieser Karte das gesamte Departement mit 73 Flüssen und Bächen sowie 22 Teichen und Seen



    Preise 2010 (wie die letzten 10 Jahre auch):

    Zeitraumkarten:

    Tageskarte 8,-€

    Ferienkarte (15 Tage) vom 01.06.-31.12. 30,-€



    Jahreskarten:

    Kinderkarte (>12 Jahre ) 3,-€

    Jugendliche (12>18 Jahre) 12,-€

    Erwachsene 66.-€

    Frauen-Probierkarte 30,-€ (nur eine Rute!)



    Bestimmungen:

    Gewässer der Kategorie 1 (nahhezu alle Bäche und Flüsse)

    1 Rute. Die Bestimmungen bezüglich Schongebieten, -maßen und erlaubten Ködern ändern sich gelegentlich, daher ist immer nach der Brochure mit dem aktuellen Regelwerk (nur auf Französisch!) zu fragen, sofern man sie nicht automatisch beim Kartenkauf bekommt.





    Gewässer der Kategorie 2 (nahezu alle Seen und einige Flüsse)

    4 Ruten (außer Frauenkarte), ansonsten Regelwerk beachten.



    Die Gewässer werden wenig im Frühjahr besetzt, ansonsten wird auf natürliche Reproduktion gesetzt.



    Bäche sind teils nur schwer zugänglich, daher empfielt sich eine Wathose.


    http://maps.google.de/maps?f=q&sour...=47.32428,4.098415&spn=0.053177,0.106602&z=13
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2010
    FM Henry gefällt das.

Diese Seite empfehlen