Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Boilies u. Pellets - Boilies Gesucht

Dieses Thema im Forum "- Angelköder und Anfutter" wurde erstellt von stadtangler, 6. Mai 2016.

  1. stadtangler

    stadtangler Spitzenbrecher

    Registriert am:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    1.008
    Likes erhalten:
    1.797
    Ort:
    Mombris, Germany
    Hi Folks,

    für einen Angeltrip in die Uckermark suche ich ein günstiges Angebot für Boilies. Der Markt ist mir zu unübersichtlich und fremd geworden...
    Ich brauche 3-5 Kilo mit 24mm Stärke. Gerne Muschel, Fisch oder Ähnliches als Geschmacksrichtung.
    Die Boilies müssen nicht sehr hochwertig sein, mir ist ein günstiger Preis wichtiger, die Karpfen werdenn trotzdem kommen....trotzdem sollte es nicht der letzte Dreck sein, der aus dem Abfall zusammengemixt wird....

    Wer hat einen guten Tipp, wo ich die Boilies online und schnell geliefert bekommen?
     
  2. Plötzenstipper24

    Plötzenstipper24 Inaktiver Account

    Registriert am:
    11. August 2008
    Beiträge:
    838
    Likes erhalten:
    656
    kann die muschelboilies von top secret empfehlen, haben mir schon einige carps gebracht ;-)
     
    Chris88 gefällt das.
  3. jimminy32

    jimminy32 Friedfischjäger

    Registriert am:
    25. Mai 2013
    Beiträge:
    1.070
    Likes erhalten:
    666
    Ort:
    13439
    Kann dir die Monster Crab Robin Red von Topsecret ans Herz legen . Damit hatte ich schon Superfänge .
    Ich bestelle meine immer bei Askari , dauert zwischen drei und vier Tage bis geliefert wird . Ansonsten geh in ein Fachgeschäft und kauf dir dort deine Boilies .

    MfG
     
  4. subaru

    subaru Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    6. Mai 2016
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    72270
    Hallo
    Würde auch sagen Monster Crab.
    Gruss Horst
    Neumitglied.
     
  5. Nachtschwärmer_80

    Nachtschwärmer_80 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    2.147
    Ort:
    Wernigerode, Germany
    Kann den Rubby Dubby von Quantum Radical empfehlen auf denn haben wir auch schon sehr gute Fänge.
     
  6. pike 84

    pike 84 Porzellanstadtangler

    Registriert am:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1.320
    Likes erhalten:
    946
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ahrensfelde
    Warum denn immer so kompliziert probier doch mal die gute alte Kartoffel aus.
     
    theduke, Nachtschwärmer_80 und FM Henry gefällt das.
  7. martinaaa

    martinaaa Petrijünger

    Registriert am:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    01069
    Neben der Kartoffel funktioniert Hartmais auch recht gut! Also wenn es wirklich mal schnell gehen soll. Ansonsten bin ich mit http://www.angel-domaene.de super zufrieden. Die schnellste Lieferung hatte ich innerhalb von zwei Tagen. Aber es können natürlich auch vier Tage werden, länger dauert es bei Boilies nicht :)
     
  8. Timchilli88

    Timchilli88 Oberster Fischereimeister

    Registriert am:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    720
    Likes erhalten:
    266
    Ich kann dir die sorte ,,ausprobieren,, und ,,testen,, empfehlen. Nur weil es bei einem gewässer läuft heisst es nicht das es an einem anderen auch gut funktioniert.
     
  9. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.542
    Likes erhalten:
    6.341
    Ort:
    95100
    Ich bin immer noch der Meinung, selber gemacht, billiger geht es nicht und man weiß was drin ist.
    Wenn man keine Wurfweite zum Anfüttern benötigt, kann man Pellets günstig kaufen oder selber rollen.
    Hartmais - Futtermais wird meiner Meinung oft nicht richtig ausgereizt. Meißt wird er nur mal 1-2 Std gekocht, über Nacht quellen gelassen, höchsten gekommt er mal eine längere Quellzeit von 3-7 Tagen. Einfach den Mais mit Wasser kalt ansetzen, nicht kochen und ihn 2-4 Wochen gären lassen. Das machen die wenigsten und er schmeckt und riecht anders als der sonst übliche eingesetzte Mais der anderen Angler. Heute wieder gekauft, 9,50.-€ / 25kg.
    Oben wurde die Kartoffel genannt.
    Bei billigen Boilies kommst du oft nur auf Futterboilies, und die zerfallen m M sehr schnell.
     
  10. grundi

    grundi Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. August 2008
    Beiträge:
    159
    Likes erhalten:
    253
    Ort:
    15377
    Also ich habe immer mit Successful Baits gefischt - Exklusiv Fish, lief in unserm See immer richtig gut, ansonsten war ich auch sehr begeistert von den Berkley Gulp Boilies Tuna&Spice, die liefen auch richtig gut, sind aber etwas teuerer als Successful und wurde wie ich gerade gesehen habe, wohl wieder aus dem Markt genommen.
    Wie oben schon gesagt wurde, laufen die Boilies an den Seen unterschiedlich, an dem einen See, läuft Süßes Zeug und am nächsten See gehen die Karpfen wie verrückt auf fischige Boilies, dass muss man einfach austesten, und sich mit beiden Geschmacksrichtungen bewaffnen.
    Ansonsten ist meine Meinung dass man mit so gut wie jeder Boilie "Marke" fängt, wenn man vorher die Plätze vernünftig gecheckt hat.
    Ich rate dir jedoch, dringend ab von den sehr günstigen "Masterbaits -Boilies" die fallen dir ruck zuck vom Haken und sind merkwürdig geflavourt, ich habe die mal in meiner Anfangszeit gefischt, und hatte mich dann gewundert, wieso ich immer keinen Boilie mehr am Haar hatte, bis ich mal den Test im Wasserglas gemacht habe.
     


  11. jens_

    jens_ Petrijünger

    Registriert am:
    9. April 2015
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    01324
    Ich habe vor kurzem super Erfolg mit diesem Meat Mix hier gehabt! Für ein Wochenendtrip auf jeden Fall 'ne super Sache ;)
     

Diese Seite empfehlen