Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Montagen - Bleikugel als Stopper

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von Psari, 15. September 2009.

  1. Psari

    Psari Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    53100
    Hallo

    Kann man so ein kleine Bleikukel mit Kerbe als Stopper verwenden , also
    Bleikugel auf die Schnur zukneifen und fertig , oder würdet Ihr mir davon
    abraten ?

    Gruß
    Psari
     
  2. matcher

    matcher Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    453
    Likes erhalten:
    1.076
    Ort:
    41836
    Kannst du so lange machen,wie es die Rutenlänge zulässt.
    Solltest du tiefer als Rutenlänge angeln,wirst du dir die Rutenringe beschädigen.
    Gruss Matcher
     
    Eberhard Schulte und Psari gefällt das.
  3. mr. zander

    mr. zander Carphunter

    Registriert am:
    29. April 2009
    Beiträge:
    1.742
    Likes erhalten:
    846
    Ort:
    47546
    geht bestimmt
    aber ICH würde lieber was weicheres nehmen.eine gummiperle+stopper !
     
    Eberhard Schulte und Psari gefällt das.
  4. Feuerschwein

    Feuerschwein Just fishin'..

    Registriert am:
    27. April 2009
    Beiträge:
    319
    Likes erhalten:
    421
    Ort:
    63329
    Da funktioniert wunderbar, wenn du den Stopper nicht versetzen musst/willst.
    Ich mach das so immer beim Karpfenangeln. (um das blei festzustellen)
     
    Psari gefällt das.
  5. -Bart-

    -Bart- Petrijünger

    Registriert am:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    87746
    Eberhard Schulte und Psari gefällt das.
  6. Psari

    Psari Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    53100
    Ihr konntet alle Helfen ,Danke nochmal und Danke für das Bild mit dem
    Stopperknoten , jetzt weiß ich wenigstens wie ein Stopperknoten geht :)

    aber verschiebt der Knoten sich nicht sehr leicht auf der Schnur ?

    Ich war vorhin hier im Angelgeschäft , wollte mir so Gummis kaufen , waren nicht zu bekommen ist zum Mäusemelken .
    aber wenn man das Blei vorsichtig mit einer kleinen Zange aufmacht müßte man es doch wieder entfernen können

    Gruß
    Psari
     
  7. matcher

    matcher Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    453
    Likes erhalten:
    1.076
    Ort:
    41836
    Wenn du es nicht allzu fest ziehst,kannst du es auch ohne weiteres verschieben.Bei sehr leichten Wagglermontagen,fische ich immer mit 2 Bleischroten als Stopper und habe noch nie die Schnur beschädigt beim verschieben.
    Du musst nur die Schnur nass machen,dann passiert auch nichts.
    Gruß Matcher
     
    Psari gefällt das.
  8. RedScorpien

    RedScorpien Boiliebademeister

    Registriert am:
    30. April 2009
    Beiträge:
    1.052
    Likes erhalten:
    629
    Ort:
    Velten, Germany
    naja 5stopper kosten zwischen 0,50€ und 1€ also ist das doch nciht die welt undmal musst du den knoten nur mit etwas mehr gefühl festziehn dann verrutcht der nicht und die überstehenden enden nicht all zu kurz abschneiden


    eine bleikugelkann eine sollbruchstelle der schnur verursachen da sie an dieser stelle beschädigt werden kann


    mein tipp kauf dir ein fahden stopper und nicht die ollen gummi perlen
     
    Psari gefällt das.
  9. Nordharzer

    Nordharzer Kochtopfangler ;)

    Registriert am:
    1. September 2008
    Beiträge:
    678
    Likes erhalten:
    1.684
    Ort:
    38690
    Moin,
    in "Notzeiten" hab ich auch mal Bleikugeln als
    Stoppergummi Ersatz benutzt, wenn nichts anderes mehr zur Hand war,
    aber wirklich gesund ist das für die Schnur nicht, da sie dadurch gequetscht
    wird und an dieser Stelle eher reißt.
    Ärgerlich einen (möglicherweise) Kapitalen Fisch dadurch zu verlieren! Beim
    normalen Austarieren der Pose mit Bleischrot ziehe ich immer einen dünnen
    Schrumpfschlach auf die Schnur und klemme da das Blei drauf!

    VG....
     
    Psari gefällt das.
  10. akpromotion

    akpromotion AV Würges 1974 e.V.

    Registriert am:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    673
    Likes erhalten:
    745
    Ort:
    656
    @Psari
    Wenn Du sowas noch in der Werkstatt hat kannst Du auch mal als Reserve ein Ventilgummi vom Fahrrad in die Kiste legen. Den Montageaufbau dazu findest Du auf dem Bildchen.

    Gruß Micha
     

    Anhänge:

    Eberhard Schulte und Psari gefällt das.


  11. Psari

    Psari Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    53100
    mit Geld hat das weniger zu tuen , ich wohne in Griechenland und da sind die Angelgeschäfte nicht gut sortiert , das sind eigentlich Waffengeschäfte die nebenbei auch Angeln verkaufen .

    wie sieht so ein Fadenstopper eigentlich aus , weil da würde das nächste Problem sein "Fadenstopper auf Griechisch"
     
  12. Psari

    Psari Petrijünger

    Registriert am:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    53100
    Micha , mit dem Ventilgummi hast Du mich echt auf nee gute Idee gebracht:)

    Gruß
    Josef
     
  13. akpromotion

    akpromotion AV Würges 1974 e.V.

    Registriert am:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    673
    Likes erhalten:
    745
    Ort:
    656

    Der Gummistopper: Στόπερ πετονιάς gomma

    Der Fadenstopper: Μέγεθος Stopper νήμα S,M,L

    Naja so zumindest die Übersetzung bzw. in Griechischen Onlineshops

    Gruß Micha
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2009
    Eberhard Schulte und Psari gefällt das.
  14. BoehserNeffe

    BoehserNeffe Gummi-Experte :)

    Registriert am:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    165
    Likes erhalten:
    93
    Ort:
    61440
    bleikugeln zum bebleien von posen musste nur leicht andrücken, dass die bleikugel auf der schnur hält-> schnur wird nicht beschädigt

    bleikugeln als stopper musste fest auf die schnur drücken, dass er nicht verrutscht-> schnur wird beschädigt und reisst meißt beim anschlag :)

    deshalb lieber gummi- oder fadenstopper benutzen.
    ich muss mir es auch abgewöhnen blei als stopper zu benutzen.
    hat mir schon viele schöne fische gekostet :(
     
    Eberhard Schulte und Psari gefällt das.
  15. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.545
    Likes erhalten:
    6.350
    Ort:
    95100
    @ Psari
    Mir passierte am Samstag ein Mißgeschick.
    Mein Bruder machte mich darauf aufmerksam, wie denn meine Selbsthakmethode ohne Stopperperle funktionieren soll `???
    Ich..." Hääää ? " und sah das meine Perle wohl weg war.
    Zur Not klemmte ich ein kleines Bleischrot auf die Hauptschnur.
    Wäre mein Ansitz länger gewesen, hätte ich alles neu aufgefädelt.
    Also als Notlösung geht es sicher.
     
    Eberhard Schulte und Psari gefällt das.
  16. Eberhard Schulte

    Eberhard Schulte Flyfisher

    Registriert am:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    3.912
    Likes erhalten:
    8.920
    Ort:
    47495
    Hallo,
    der Stopperknoten, den Bart in seinem Beitrag vorstellt, ist die beste u. sicherste, aber trotzdem recht einfache Methode. Der Knoten allein würde aber durch die Posenöse gleiten, so daß man zu diesem Knoten zusätzlich eine kleine Perle verwenden muß. Von einer Bleikugel als Stopper würde ich nachdrücklich abraten, erst recht, wenn die Tiefe so ist, daß man mehr als Rutenlänge einstellen muß. Die Bleikugel gleitet sehr schlecht durch die Ringe u. wenn sie nicht sehr fest angedrückt ist, verschiebt sie sich dann auch auf der nassen Schnur.
    Gruß
    Eberhard
     
  17. mikesch

    mikesch Angler

    Registriert am:
    23. November 2004
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    165
    Ort:
    83301
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2009
    Psari und Eberhard Schulte gefällt das.
  18. AustroPetri

    AustroPetri Süßwasser Spezi

    Registriert am:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    1.274
    Likes erhalten:
    1.186
    Ort:
    2333
    Ich kann dir auch nur zum Stoperknoten raten!!!

    Mit dem Bleischrot bist du zu unflexibel!!!
     
    Psari und Eberhard Schulte gefällt das.

Diese Seite empfehlen