Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Zubehör - Bleigussform

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von sierra_sven, 28. April 2010.

  1. sierra_sven

    sierra_sven Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    11. September 2009
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    22045
    Hallo
    Jetzt ist es so weit.
    Habe mir Blei besorgt und ein gas Kocher zum einschmelzen.
    Jetzt suche ich Bleigisformen oder andrer Möglichkeiten um ein paar Grund bleie zu Giesen.:angler:
    Wo in Hamburg bekomme ich solche formen und was kostet das in schnitt.
    Super wen ihr mir da ein paar antworten zu kommen lasen würdet.
    Mit freundlichen Grüßen
    Sven
     
  2. BoehserNeffe

    BoehserNeffe Gummi-Experte :)

    Registriert am:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    165
    Likes erhalten:
    93
    Ort:
    61440
  3. sierra_sven

    sierra_sven Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    11. September 2009
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    22045
    Ja schon klar !:respekt
    Die Seiten kenne ich auch und Google auch.
    :schreiAber meine frage war in :schreiHamburg.
     
  4. hansi61

    hansi61 Der sich des Lebens freut

    Registriert am:
    8. November 2009
    Beiträge:
    841
    Likes erhalten:
    902
    Ort:
    72172
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2010
  5. canislupo

    canislupo Profi Allrounder

    Registriert am:
    6. September 2008
    Beiträge:
    271
    Likes erhalten:
    231
    Ort:
    49565

    http://www.bleigussformen-shop.de/
    hier nachschauen sind günstig
     
  6. Quickfish

    Quickfish der Fischflüsterer

    Registriert am:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    99
    Ort:
    21682
    Moin,
    Ich habe ein Blei im Teelicht gegossen.
    Teelicht Durchmesser 40 mm und Höhe 10 mm.


    Also, Teelicht rausgenommen und mittig eine Fahrradspeiche durchgesteckt.
    [​IMG]

    Dann den Brenner auf der Gasbuddel angemacht, nach hinten geklappt und die Gießkelle mit Blei oben raufgestellt.
    [​IMG]


    Nach dem Schmelzvorgang das flüssige Blei in die Teelichtform gegossen, bündig mit der Oberkante.
    [​IMG]

    Hier das fertige Blei von oben
    [​IMG]

    und hier von unten.
    [​IMG]

    Die Fahrradspeiche konnte ich ohne Mühe durchstechen, ist ja sehr weich das dünne Alublech.
    Nach dem Abkühlen konnte ich die Speiche leicht mit kleinen Drehungen herausziehen.

    Nur das Blei ging schwer raus, habe die Form zerstört. Man muß das vorsichtig machen mit einem alten Messer oder ähnlichem. Ich war wohl zu ungeduldig.
    Das Blei hat nach dem Gießen eine Durchmesser von 39 mm, die Höhe ist bei 10 mm geblieben.

    Und jetzt die Frage aller Fragen : Wie schwer ist das Blei ?????
    Na gut, ich werde es verraten. 118 Gramm.

    Hier was zur Sicherheit.
    Das Blei nur im Freien schmelzen, bitte nicht im geschlossenen Raum.
    Ein unbedingtes Muss ist eine Schutzbrille da das flüssige Blei beim Gießen hochspritzen kann. Drauf achten, dass die Gußform vorm Gießen absolut trocken ist.

    In diesem Sinne Gruß Gunter

    __________________
    es ist mir egal wer du bist, solange ich hier angel, geht hier keiner über das Wasser.[​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2010
    perikles und sierra_sven gefällt das.
  7. Dog79

    Dog79 Gast

    Hab meine Form bei Bleigussformen.de bestellt.Waren nach 3 Tagen da und sind super.Der Preis ist auch gut.
     
  8. Quickfish

    Quickfish der Fischflüsterer

    Registriert am:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    99
    Ort:
    21682
    :eek: upp's
    hier sind ja Beiträge verschwunden. :confused:
     

Diese Seite empfehlen