Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Baranya / Teich bei Pécser

Dieses Thema im Forum "Baranya" wurde erstellt von Achim P., 26. März 2006.

  1. Achim P.

    Achim P. Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    2.512
    Likes erhalten:
    2.458
    Ort:
    51654
    Ausgabestellen für Erlaubnisscheine, Infos und Tipps (alle Angaben ohne Gewähr):

    Verband der Anglervereine / Komitat Baranya, Pécs, Teréz u. 11-13
    Telefon: +36 72-326-775 od. +36 72-211-867
    Internet: www.mohosz.hu


    See, Pécsi-tó

    bei Orfû.


    Bestimmungen u. Schonzeiten...

    Gewässer:

    Pécser Teich: ca. 69 ha
    Zufahrt: von Pécs auf der nach Abaliget führenden Straße.
    Dieser See ist bekannt für seine großen Fische, wie Karpfen, Welse u. auch andere Raubfische od. Weißfischarten.

    Hinweis:
    In unmittelbarer Nähe befindet sich der Teich von Orfű (10 ha) mit ähnlichem Fischbesatz.

    Bestimmungen:
    Erwachsener = 2 Ruten
    Fanglimit: 3 Fische bzw. 5 Fische die ein Mindestmaß haben / Tag (max. 10 kg für Fische die ein Mindestmaß haben und max. 3 kg für Volgazander).

    Jugendliche/r (bis 14 J.) = 1 Rute.
    Fanglimit: 1 Fisch der ein Mindestmaß hat / Tag ( max. 5 kg wenn es keine Edelfische sind)

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Welse (Waller), alle Weißfische, Zander, Hechte, Graskarpfen

    Gewässertipps melden



     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Juli 2015

Diese Seite empfehlen