Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

DAFV - Bald nur noch einen Angler-Verband?

Dieses Thema im Forum "- Gesetze, Verbands- und Vereinsnachrichten" wurde erstellt von Fliegenpeitsche, 7. November 2008.

?

DAV-VDSF-Verschmelzung: ja oder nein?

  1. Ich bin beim DAV organsiert und bin FÜR den Verbandszusammenschluß!

    68 Stimme(n)
    17,7%
  2. Ich bin beim DAV organsiert und bin GEGEN den Verbandszusammenschluß!

    81 Stimme(n)
    21,0%
  3. Ich bin beim VDSF organsiert und bin FÜR den Verbandszusammenschluß!

    74 Stimme(n)
    19,2%
  4. Ich bin beim VDSF organsiert und bin GEGEN den Verbandszusammenschluß!

    25 Stimme(n)
    6,5%
  5. Ich bin nicht organsiert und bin FÜR den Verbandszusammenschluß!

    49 Stimme(n)
    12,7%
  6. Ich bin nicht organsiert und bin GEGEN den Verbandszusammenschluß!

    23 Stimme(n)
    6,0%
  7. Ist mir EGAL was unsere Fischereiverbände machen...

    65 Stimme(n)
    16,9%
  1. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.617
    Likes erhalten:
    2.224
    Ort:
    Berlin, Germany
    Es gab, leider zu wenig, Kräfte, die gegen den Verband bzw. gegen den Zusammenschluss gearbeitet haben. Von denen hab ich es.
     
  2. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Also nur Gerede?

    Fliege 2
     
  3. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.617
    Likes erhalten:
    2.224
    Ort:
    Berlin, Germany
    "Gerede" ? Weil diesmal kein Quellennachweis vorhanden ist? Setz dich mit dem hier in Verbindung, auch der hats probiert. Vielleicht telefoniert er ja auch mit dir 45min zu einem Thema, welches sich für ihn erledigt hat.
     
  4. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Fürstenwalder,

    nicht das wir uns falsch verstehen. ich bin auch Mitglied des DAV und nicht für diese Vereinigung.

    Ich habe auf Dein Zitat hinterfragt, mehr nicht. Jetzt könnte ich behaupten, wenn es wirklich so wäre, wie Du geschrieben hast (der DAV ist Pleite), ist es doch ein Segen wenn jemand einen soooo maroden Haufen übernimmt.?

    Übrigens wäre ich mit so einem "Pleitenspruch" sehr sehr vorsichtig. Lass das mal den "Falschen" lesen, das könnte Ärger geben.


    Fliege 2
     
  5. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.617
    Likes erhalten:
    2.224
    Ort:
    Berlin, Germany
    Warum er übernommen wurde, musst du die Delegierten des VDSF fragen. Das der DAV pleite war, wussten sie. Das war schon vorher dort im Gespräch.

    Es ist jetzt nicht so, dass ich gegen diese Vereinigung gewesen wäre, aber nicht so, wie es jetzt abgelaufen ist. Keine Satzung und eine Vorsitzende, die eindeutig eine Lobbyistin des Genkonzerns Monsanto ist. Sie ist doch derart vorbelastet, dass man sich fragen muss, ob Umweltverbände usw. überhaupt Willens sind, sich mit einer derartigen Person an einen Tisch zu setzen. Es ist ja zu befürchten, dass sie schlichtweg mit dem Finger auf sie zeigen, auf ihre Lobbyarbeit für Monsanto verweisen und damit alles in Frage stellen, was der DAFV vor hat. Aber genau zu diesen Verbänden MUSS zwingend ein Gegenpol geschaffen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2013
    Gani gefällt das.

Diese Seite empfehlen