Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Angelerlebnisse - Angelprojekt 2021

Dieses Thema im Forum "- Angelerlebnisse" wurde erstellt von JaCu, 7. Januar 2021.

  1. JaCu

    JaCu Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    27. Februar 2018
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    156
    Ort:
    Bitterfeld
    Hi!

    Ich hoffe es sind alle gut ins neue Jahr gekommen!

    Jetzt wird es langsam Zeit sich über Angel Vorhaben sich Gedanken zu machen. Was habt ihr dieses Jahr so vor? Was wollt ihr ausprobieren?

    Diesen Thread gab es jedes Jahr hier und wir sollten diese schöne Tradition beibehalten.

    Gruß JaCu
     
    BIG OMA und theduke gefällt das.
  2. ich-darf-das

    ich-darf-das Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. November 2016
    Beiträge:
    104
    Likes erhalten:
    48
    Ort:
    37547
    Moin,

    vor allem Ruhig (bis auf ein Paar unbelehrbare die Böllern mußten) - unserem Hund tat es gut.

    - meinen ersten Hecht und Zander fangen.
    - Baitcasting ausprobieren.
    - mind. 3 x Angelurlaub, wovon 1 x im September schon gebucht ist.

    ansonsten Gesund bleiben, was ich allen anderen hier auch wünsche.
     
    JaCu gefällt das.
  3. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.535
    Likes erhalten:
    6.331
    Ort:
    95100
    Da ich 2020 nicht fischen war, ich nicht weiß wie sich das mit der Pandemie weiterhin verhält, ist noch nichts festes geplant. 2020 wollte ich ja mein Versuch mit der Steckrübe auf Karpfen in die Realität umsetzen, hoffe das dies 2021 klappt. Leider wurde die Naab (danke an die Info von @Alkipop ) einen irren Angeldruck ausgesetzt und wurde sicherlich enorm überfischt. Ob der Verein dies mit Besatz ausgeglichen hat ist mir nicht bekannt.
    Ich hatte dieses Jahr einen Wechseln (an meine alte Heimat) an den Main in Betracht gezogen, dieser dürfte durch Corona 2020 aber auch enorm überfisch sein, und wohl auch 2021 noch einen Angeldruck haben.
    Fischereiverein Selb. Da bin ich seit 2014 nur noch passives Mitglied, könnte mir jederzeit wieder einen Jahresschein zulegen, aber selbst die Vereinsteiche waren 2020 massiv überlaufen.
     
    BIG OMA gefällt das.
  4. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.418
    Likes erhalten:
    11.024
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Jo, bin ich, hoffe du ebenso.

    Da man noch nichts genaues über den Verlauf der Pandemie sagen kann, plane ich noch nicht wirklich viel.
    Möglich wäre im Herbst, wenn sich die Pandemie hoffentlich mal gelegt hat, ein Besuch bei meiner Tante in Südspanien( unterhalb Malaga), aber fest geplant ist bisher nichts.

    Gesund bleiben und Corona aus dem Weg gehen.

    Noch nichts bestimmtes im Blick, da man mit Corona nicht vorausplanen kann, denn wer weiß mit welchen Einschränkungen wir noch konfrontiert werden dieses Jahr, ich denke das zieht sich noch hin.
     
    BIG OMA gefällt das.
  5. JaCu

    JaCu Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    27. Februar 2018
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    156
    Ort:
    Bitterfeld
    Hallo,

    ich habe zwar das Thema eröffnet aber noch nichts dazu geschrieben. Das möchte ich heute nachholen.

    Meine Vorhaben für dies Jahr sind, verstärckt mit freier Leine zu angeln egal ob Raub- oder Friedfisch.
    Dieses Thema hat mich gefesselt !
    Meine Zielfische dieses Jahr sollen die Schleie, Barsch und Aal sein.
    Natürlich spricht auch nichts gegen ein paar Ansitze auf Karpfen.

    Auch will ich bei den Köder ein wenig mutiger werden und mehr ausprobieren.

    Ich wünsche uns allen das wir gesund bleiben und das schönste Hobby der Welt weiter ausüben können!
     
  6. BIG OMA

    BIG OMA Maisbademeisterin

    Registriert am:
    14. August 2012
    Beiträge:
    768
    Likes erhalten:
    2.744
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    13059 Berlin
    Vergangenes Jahr war ne Nullrunde, bis auf ein Jährliches Angeln mit Kumpel.
    Keine Ahnung was dieses Jahr kommt, feedern, stippen und bissel Hecht.
    Auf jeden Fall Angelzeugs aussortieren und dem Verein sponsern für bessere Zeiten.
    Hab mir vorsichtshalber die Marke für Berlin geholt damit ich mich an den Dorftümpel setzen kann ......
    Machst gut Leute und paßt auf Euch auf.
     
    Jack the Knife gefällt das.

Diese Seite empfehlen