Angeln Spree dieser Tage

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein im " wurde erstellt von alex86cb, 25. November 2015.

  1. alex86cb

    alex86cb Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    25. November 2015
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    03054
    Hallo an alle,
    bin neu im Forum und recht neu beim Angeln.
    Habe also nicht soooo die Ahnung, verzeiht mir also diverse für euch laienhafte Fragen...
    Habe diese und nächste Woche frei und viel Luft zum Angeln...
    Wie die Witterung aussieht brauche ich euch ja nicht erzählen, die Stelle an der ich angeln will sieht wie folgt aus: ca 1km hinter einer Art Wehr (sieht sehr nach Fischtreppe aus), recht starke Strömung, Wassertiefe eher flach, maximal 1,5m in der Mitte, Brücke ohne Pfeiler. Habe ich da überhaupt eine Chance etwas aus dem Wasser zu ziehen? Habe ne Grundbleimontage die langsam durch die Strömung getrieben wird, ab und zu liegt, wieder weiter treibt. Recht kleiner Haken, entweder mit Teig (Toast mit Mais), Mais, Käse, Folie, wie auch immer, nichts beißt, so rein gar nichts. Sagt mal was dazu, erwarte keine großen Fänge, nur überhaupt was. Mir geht es nicht um große Fische, sondern um etwas Spaß und Entspannung...
     


  2.  
  3. Wernerles

    Wernerles Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    263
    Likes erhalten:
    168
    Bei der einsetztenden Kälte der letzten Tage wird es hartes Brot in der Strömung Friedfische zu fangen. Die Fische stellen so langsam Ihre Aktivität auf Wintermodus.... Suche mal ruhige strömungslose Stellen oder Rückwässerchen...Probier mal Würmer aus wenn ihr Barsche, Aal, Wels oder so im Gewässer habt...
     
  4. jimminy32

    jimminy32 Friedfischjäger

    Registriert am:
    25. Mai 2013
    Beiträge:
    1.070
    Likes erhalten:
    666
    Ort:
    13439
    Hallo !
    So wie Wernerles es schon sagt ruhigere Stellen suchen . Dann kannst du statt des Grundblei auch mal ein kleinen Futterkorb ranhängen . Eine einfache Futtermischung also aus Paniermehl , Vanillezucker , Kakaopulver ( zum abdunkeln ) etwas Weizenschrot und wenn du mit Mais angelst dann etwas Maismehl mit rein und ne Handvoll Maden . Wenn du hast Caster mit der Hand zerdrücken und mit untermischen . Das sollte alles schon reichen . Als Hakenköder Maden und Würmer .
    MfG
     

Diese Seite empfehlen