Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Angeln in der Toskana (Rufina)

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein zu " wurde erstellt von Jogi42, 20. Juli 2013.

  1. Jogi42

    Jogi42 Petrijünger

    Registriert am:
    10. Oktober 2010
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    71404
    Hallo zusammen,
    ich bin Anfang September für 2 Wochen hier im Urlaub. Hier gibt es den Fluß Sieve und etwas entfernt den Arno. Auch sind 2 Seen in der Nähe. Ich habe das Touristikbüro angeschrieben und im Internet gegoogeld. Ich erfahre nur, dass man da fischen kann, aber nicht auf was und welche Angelart. Am gernsten würde ich mit der Fliegenrute losziehen. Hat von euch jemand Erfahrungen mit der Toskana?

    LG Jörg
     
  2. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.618
    Likes erhalten:
    2.227
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Jogi, der Eigentümer der Gewässer wird dir diese Fragen beantworten können. Oder der italienische Angelverband.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2013
  3. Jogi42

    Jogi42 Petrijünger

    Registriert am:
    10. Oktober 2010
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    71404
    Hallo,
    Toskana liegt in Italien :). Ich finde aber leider die Besitzer nicht. Mir geht es darum, welche Ausrüstung ich mitnehme.
     
    Fuerstenwalder gefällt das.
  4. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.618
    Likes erhalten:
    2.227
    Ort:
    Berlin, Germany
    Autsch! Habs geändert.. :prost .. Dann blieben noch diverse Reisebüros in Deutschland, die Angeltouren nach Italien anbieten. Ok, die meisten gehen sicher an den Po zum Wallerfischen, aber einer wird sich doch finden..
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2013
  5. TotteBLN

    TotteBLN BarschSchwarmSucher

    Registriert am:
    28. August 2009
    Beiträge:
    505
    Likes erhalten:
    720
    Ort:
    13467
    Bin auch gerade in der Toskana und habe Stunden damit verbracht an die Lizenzen zu kommen. Ab Montag bin ich wieder in Berlin dann kann ich ein wenig ausführlicher antworten. Nur diese Kurzinfo für dich...

    Im Postamt nach BOLLETINO POSTALE fragen und vom Tourismus Büro mit ein wenig Glück ausfüllen lassen. Danach wieder zum Postamt Gebühr zahlen und gut ist. Das gleiche nochmals für den entsprechenden See (Angelfreie Tage beachten). Angeln im Meer ist mit der ersten Wochenlizenz erledigt.

    Hoffe ich konnte ein wenig helfen.
     
    FM Henry gefällt das.

Diese Seite empfehlen