Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Angeln am Altrhrein in Ginsheim

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein im " wurde erstellt von Gnorfler, 26. Juni 2013.

  1. Gnorfler

    Gnorfler Petrijünger

    Registriert am:
    21. Juni 2013
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    65185
    Hallo, ich habe eigentlich keine Erfahrung um am Rhein zu Angeln. Deswegen eröffne ich hier ein Thema, damit möglichst vie Angler die Möglichkeit haben. Mich in meiner Zukünftigbach auch Angelnen erfahrung zu unterstützen. Meine Frage ist ob jemand vielleicht erfahrung am Altrhein in Ginsheim in der Gegend wo der Schwarzbach in den Altrhein verläuft die er mir mitteilen möchte. Die Stelle habe ich mir heute angesehen und gefällt mir sehr fut. Nun möchte ih gerne folgende Dinge wissen.

    Darf ich in dem Schwarzbach auch Angeln
    welches Gerät brauche ich für aale und welches zum Spinnen
    Welche Kunst Köder sind gut
    Welche Hacken grösse für Aal
    Welche Schnur Stärke
    wegen Zander und Hechten Stählvorfach an der Aal Montage Ja oder Nein?

    und alles was sonst noch wichtig ist wie gesagt habe keine Erfahrung.

    Ich habe eine 0,35 geflochtene
    eine Dünnere geflochtene ca 0.10-0.15 geflochtene
    ca 0.20 Monofile 8,3 Kg Tragkraft zur verfügung.

    Alle Antworten sind hilfreich auch Tipps zur Köderführung (Spinnen) Welche Pose ( dick dünn oder Gewicht) für Aale. Welches Anfütter zeug mais rein oder nicht???


    Einfach alle Tipps nehme ich gerne an. Ps ich werde in der Abend Dämmerung die ganze nacht bis zum nächsten Tag gehen.



    Danke im Vorraus und viel Petri Heil für euch
     

Diese Seite empfehlen